• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

königssee

Ort
KÖNIGSSEE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Weltcup in Winterberg
Rodelstar Loch weiter in Top-Form

Rodelstar Loch weiter in Top-Form

Felix Loch ist kaum zu bremsen - weder von der Konkurrenz noch vom schlechten Wetter, lediglich im Sprint gab's keinen weiteren Sieg. Auch die anderen deutschen Rennrodler präsentieren sich in Top-Form und gewannen beim Weltcup in Winterberg in allen Wettbewerben.

Weltcup in Winterberg
Zwei Doppelerfolge für deutsches Rodel-Team

Zwei Doppelerfolge für deutsches Rodel-Team

Die Erfolgsserie der deutschen Rennrodler hält auch beim Heim-Weltcup in Winterberg an. Dort, wo viele deutsche Athleten in der vergangenen Saison wegen schlechter Bahnverhältnisse nicht an den Start gingen, fuhren sie nun bei den Doppelsitzer und Frauen vornweg.

Rodel-Weltcup
Loch furios zum Weltcupsieg - Geisenberger in Führung

Loch furios zum Weltcupsieg - Geisenberger in Führung

Erst Opfer, dann Gewinner der Bahnverhältnisse. Der routinierte Rodler Felix Loch hat nach einer fast beispiellosen Aufholjagd den Weltcup in Altenberg gewonnen. Auch Natalie Geisenberger zeigte sich wieder angriffslustig und übernahm die Weltcup-Gesamtführung.

Weltcup in Altenberg
Rodeln: Zweite Plätze für Geisenberger und Eggert/Benecken

Rodeln: Zweite Plätze für Geisenberger und Eggert/Benecken

Rodlerin Natalie Geisenberger will wieder angreifen. Beim Weltcup in Altenberg riskiert die Miesbacherin viel, muss sich dann mit Platz zwei begnügen. Damit kann sie gut leben. "Ich bin weiter als viele dachten", sagte die Olympiasiegerin.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Der Wintersport steht vor seinem ersten ereignisreichen Wochenende.

Bad Reichenhall

Pandemie
Touristen verlassen das Alpenidyll

Touristen verlassen das Alpenidyll

Der Watzmann ist schon in Weiß gehüllt, auf den Bergen liegt erster Schnee, im Tal leuchten die Bäume rot und gelb. ...

Coronavirus-Pandemie
Leere Stadien und Abschottung? Was dem Wintersport droht

Leere Stadien und Abschottung? Was dem Wintersport droht

Vierschanzentournee, Kitzbühel, diverse Weltmeisterschaften: Der Wintersport hat Großes vor in den kommenden Monaten. Seit Beginn der Corona-Pandemie war viel Zeit, um Konzepte vorzubereiten. Trotzdem sind wenige Wochen vor dem Start noch viele Fragen ungeklärt.

Freizeitkollaps
Urlauber bevölkern Bayerns Berge

Urlauber bevölkern Bayerns Berge

Verstopfte Straßen, Wildcamper an den schönsten Flecken und Kolonnen auf den Wanderwegen: In diesem Corona-Sommer stürmen Erholungssuchende mehr denn je Bayerns Alpenidylle. Urlaub daheim: nicht nur schön.

Astederfeld

Driefeler Esch Und Königssee In Zetel
An diesen See-Ufern ist schwimmen verboten

An diesen See-Ufern ist schwimmen verboten

Der Königssee und das Naturbad haben schöne Ufer – doch nur an ausgewiesenen Badestellen ist es erlaubt, den Bereich zu betreten. Fischereiaufseher kontrollieren die Seen jetzt regelmäßig.

Von Berlin bis zum Ammersee
Reise-Neuigkeiten aus Deutschland

Reise-Neuigkeiten aus Deutschland

Urbane Entdeckungen in Berlin, Boot fahren in Bayern, den Wald erleben im Hunsrück: Drei Tipps für Reisen in Deutschland.

München

Bilanz
Bundesweit weniger Badetote

Bundesweit weniger Badetote

Die meisten Menschen verloren in Binnengewässern ihr Leben. In Bayern gab es mehr Badetote als in 2018.

Zahl in Bayern gestiegen
Weniger Badetote bundesweit im Jahr 2019

Weniger Badetote bundesweit im Jahr 2019

In Deutschland sind 2019 weniger Menschen beim Baden ertrunken als im Jahr davor. In Bayern dagegen waren es mehr - das hat laut DLRG auch mit den zahlreichen Seen im Freistaat zu tun.

Rodel-Finale am Königssee
Doppelsitzer gewinnen Weltcup - Sieg für Team-Staffel

Doppelsitzer gewinnen Weltcup - Sieg für Team-Staffel

Am Königssee kamen die deutschen Rodler nach einer durchwachsenen Saison zu einem versöhnlichen Ende: Die Doppelsitzer und Julia Taubitz siegten im Gesamtklassement, die deutsche Team-Staffel setzte sich beim Weltcup-Finale durch.

Bob bis Snowboard
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Bob-Pilot Francesco Friedrich peilt bei der Bob- und Skeleton-WM den Titel im Viererbob an. Die Skeletoni feiern WM-Premiere mit einem Team-Wettbewerb. Einer Snowboarderin winkt der große Coup. Chancenlos sind die deutschen Läuferinnen bei der Eisschnelllauf-WM in Hamar.

Weltcup am Königssee
Doppelsieg für deutsche Rodler: Taubitz setzt Serie fort

Doppelsieg für deutsche Rodler: Taubitz setzt Serie fort

Beim Weltcup-Finale am Königssee kamen die deutschen Rodler nach einer durchwachsenen Saison zu einem versöhnlichen Ende: Sowohl die Doppelsitzer als auch Julia Taubitz siegten im Gesamtklassement.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Skeleton-Pilotin hat Tina Hermann in Altenberg noch Chancen auf die WM-Titelverteidigung. Francesco Friedrich will den Grundstein auf den zweiten WM-Titel in Sachsen legen. Claudia Pechstein greift nach den jüngsten Attacken des Bundestrainers ins WM-Geschehen in Hamar ein.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Freitag

Das bringt der Wintersport am Freitag

Bei der WM in Altenberg gehen die drei deutschen Skeleton-Piloten aussichtsreich in den Medaillenkampf. In Hamar steigen die Eissprinter in ihre WM ein, die Skispringer bestreiten gleich zwei Wettkämpfe. Die Skirennfahrer absolvieren die alpine Kombination.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften im italienischen Antholz steht das Finale auf dem Programm. Bei der Bob-WM in Altenberg werden Medaillen vergeben. Einen Boykott gibt es bei den Rodlern in Winterberg.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Die deutschen Biathleten hoffen mit ihren Staffeln in Antholz auf weitere WM-Medaillen. In Altenberg sind die deutschen Bob-Frauen bei ihrer WM auf Edelmetall-Kurs. In Rumänien geht es für die Skispringer weiter, in der Schweiz gibt es die nächste Weltcup-Abfahrt für die Damen.