• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 

Ort
KAMP

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bundesliga
Blums stiller Jubel: "Ein Mann, ein Wort"

Blums stiller Jubel: "Ein Mann, ein Wort"

Bochums Danny Blum verschärft mit seinem frühen Tor beim 2:0-Sieg seiner Mannschaft die Krise bei seinem Ex-Club Frankfurt. Doch Schadenfreude kommt keine auf: Der 30-Jährige reagiert zurückhaltend.

Rastede

Legendäres, Lustiges und viel Leidenschaft
Ein persönliches A bis Z zum Sportplatz Mühlenstraße in Rastede

Ein persönliches A bis Z zum Sportplatz Mühlenstraße in Rastede

Der Rasteder Axel Bödeker verfolgte schon als Kind die ersten Fußballspiele auf dem Sportplatz Mühlenstraße, der jetzt endgültig Geschichte ist. Das hier ist sein persönlicher Rückblick von A bis Z.

Rastede

Erinnerungen an den Sportplatz Mühlenstraße in Rastede
Sieben Jugendliche im VW Käfer

Sieben Jugendliche im VW Käfer

Ein Autogramm vom „Eisenfuß“, sieben Jugendliche im Käfer und Turniere von Brötje: Der Sportplatz Mühlenstraße in Rastede mag Geschichte sein, doch die Geschichten bleiben. Axel Bödeker erzählt sie.

Oldenburg

Kammersieger aus Oldenburg
Beste Handwerks-Azubis geehrt

Beste Handwerks-Azubis geehrt

Fünf junge Oldenburger Handwerker gehören zu den besten Azubis im gesamten Kammerbezirk. Es sind Beton- und Stahlbetonbauer, Textilreiniger, Uhrmacher, Zimmerer und Zupfinstrumentenmacher.

Klischeedenken
Angriff oder Lockerheit: Vorurteile im Berufsleben

Angriff oder Lockerheit: Vorurteile im Berufsleben

Branchen, Geschlechter und Berufe sind häufig mit Vorurteilen behaftet. Was macht es mit Berufstätigen, wenn sie dem immerzu ausgesetzt sind? Und wie geht man mit dem Klischeedenken am besten um?

Cappeln

Raub auf Verbrauchermarkt
Angestellte in Cappeln mit Messer bedroht

Angestellte in Cappeln mit Messer bedroht

Der Raubüberfall ereignete sich am Mittwochabend kurz vor Ladenschluss. Zum Unbekannten liegt eine Beschreibung vor, die Polizei sucht Zeugen.

Friesoythe

Neue Angebote beim SV Hansa Friesoythe
Am runden Netz geht es um schnelle Punkte

Am runden Netz geht es um schnelle Punkte

Die Trendsportart „Spikeball“ will der SV Hansa Friesoythe jetzt auch in unseren Breiten etablieren. Ab Montag, 1. November, bietet der Verein ein erstes Training an.

Hude/Langenberg

Verkehrsbehinderungen
Weitere Baustellen in Hude

Weitere Baustellen in Hude

Neben den Sanierungsmaßnahmen im Verlauf der Kreisstraße 224 starten am Montag auch Arbeiten in einem Teilbereich des Radweges an der Langenberger Straße in Hude.

Essen/Dwergte/Bühren

Unfall bei Bühren
Fahrer schert aus Stau aus und nimmt die Vorfahrt

Fahrer schert aus Stau aus und nimmt die Vorfahrt

Ein unbekannter Fahrer ist am Mittwoch aus einer Reihe wartender Autos auf Höhe der Auffahrt der B72 ausgeschert. Dabei nahm er einem Passat-Fahrer die Vorfahrt.

Dötlingen

Laubsammeln in Dötlingen
Bürger- und Heimatverein organisiert Abholung

Bürger- und Heimatverein organisiert Abholung

Der Bürger- und Heimatverein Dötlingen organisiert auch in diesem Jahr die Abholung des Laubs. Zehn Sammelplätze sind dafür eingerichtet worden.

Altjührden

Stimmen zum DHB-Pokalspiel in Altjührden
Pokalkracher mit großem Spaßfaktor

Pokalkracher mit großem Spaßfaktor

Die Spieler der SG VTB/Altjührden sprachen trotz der hohen Niederlage von wertvollen Erfahrungen vor toller Kulisse. Auch ein deutscher Nationalspieler lobte die von den Fans entfachte Stimmung.

Altjührden

Zweitrunden-Aus im DHB-Pokal
Vareler spielen gegen Erstligist BHC couragiert auf

Vareler spielen gegen Erstligist BHC couragiert auf

Die Oberliga-Handballer der SG VTB/Altjührden unterlagen am Dienstagabend einem übermächtigen Bergischen HC mit 18:36. Für den couragierten Auftritt gab es in der ausverkauften Manfred-Schmidt-Sporthalle dennoch viel Applaus.

Altjührden

Handball-Oberliga
214 Fans feiern verdienten Vareler Start-Ziel-Sieg

214 Fans feiern verdienten Vareler Start-Ziel-Sieg

Die SG VTB/Altjührden bezwang am Sonntag den SV Beckdorf bei ihrer Heimpremiere mit 26:21. Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Renke Bitter war es zuvor noch mal eng geworden.

Metjendorf

Badminton-Spielbetrieb
TV Metjendorf in Saison gestartet

TV Metjendorf in Saison gestartet

Nach der langen Corona-Pause haben die Metjendorfer zwei Mannschaften gemeldet. Die Erste hofft am 10. Oktober in eigener Halle auf den ersten Saisonsieg.

Harpstedt

Letzte Ratssitzung der Wahlperiode in Harpstedt
Viel Wirbel um Wahl der Gleichstellungsbeauftragten

Viel Wirbel um Wahl der Gleichstellungsbeauftragten

Yves Nagel, der neu gewählte Bürgermeister der Samtgemeinde Harpstedt, stellt während Einwohnerfragestunde der Ratssitzung die Satzung und Wahl infrage. Eine hitzige Diskussion entsteht.

Bremen/Varel

Handball-Oberliga
Vareler Kampfgeist bleibt unbelohnt

Vareler Kampfgeist bleibt unbelohnt

Die SG VTB/Altjührden hat am Sonntag ihre Ligapremiere beim HC Bremen knapp mit 32:34 verloren. Im Abwehrmittelblock wogen die Ausfälle von Leistungsträgern zu schwer.

Borbeck

Borbeck: Arbeiten sollen in der kommenden Woche beginnen
Gemeinde saniert zwei marode Straßen

Gemeinde saniert zwei marode Straßen

Die Gemeinde Wiefelstede saniert ab der kommenden Woche zwei marode Straßen in Borbeck. Bis Ende Oktober sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Friesoythe

Handball-Landesklasse
HSG-Frauen kaum verändert in der Abschluss-Saison

HSG-Frauen kaum verändert in der Abschluss-Saison

Die Friesoytherinnen sind fast komplett zusammengeblieben. Aber nach der langen Pause ist schwer einzuschätzen, welche Rolle sie in der Liga spielen können.

Oldenburg

Radtour von Auschwitz nach Westerbork
Oldenburger kämpft mit Fotos gegen das Vergessen

Oldenburger kämpft mit Fotos gegen das Vergessen

In 3000 Fotos hat der Oldenburger Dr. Andreas Biermann die Erinnerungsradtour 60 junger Menschen von Auschwitz nach Westerbork festgehalten. Die Aktion sollte nicht einmalig bleiben, findet er.