• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

kassel

Ort
KASSEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gewerkschaft
IG BAU: Mehr Wohnungen und Soforthilfe bei der Kaltmiete

IG BAU: Mehr Wohnungen und Soforthilfe bei der Kaltmiete

Der Bestand an Sozialwohnungen schmilzt laut IG BAU regelrecht weg. Die Gewerkschaft fordert mehr Wohnungen und mehr Hilfe bei der Kaltmiete.

Autohersteller
Zähe Verhandlungen zum VW-Tarif erwartet

Zähe Verhandlungen zum VW-Tarif erwartet

Trotz einiger Krisen verbucht Deutschlands größter Autobauer Volkswagen Gewinne. Daran sollten die Beschäftigten aus Sicht der IG Metall stärker beteiligt werden. Die Gewerkschaft stellt klare Forderungen.

Aurich

Kein Bahnanschluss in Kreisstadt
Idee – Mit der Straßenbahn bis nach Aurich fahren

Idee – Mit der Straßenbahn bis nach Aurich fahren

Der Verein Pro Bahn spricht sich für einen Bahnanschluss für Aurich aus. Die Kreisstadt ist bald die einzige Stadt dieser Größe ohne Anbindung an die Schiene. Aber ganz so einfach ist das nicht.

Weltkunstschau
documenta: Freiheit der Künstlerischen Leitung erhalten

documenta: Freiheit der Künstlerischen Leitung erhalten

Die documenta fifteen ist aus, die Debatten gehen weiter. Das documenta-Forum warnt nun vor Einschränkungen für die Künstlerische Leitung der Weltkunstschau.

Aurich

Kein Bahnanschluss in Kreisstadt
Idee – Mit der Straßenbahn bis nach Aurich fahren

Idee – Mit der Straßenbahn bis nach Aurich fahren

Der Verein Pro Bahn spricht sich für einen Bahnanschluss für Aurich aus. Die Kreisstadt ist bald die einzige Stadt dieser Größe ohne Anbindung an die Schiene. Aber ganz so einfach ist das nicht.

Bundesbauministerin
Geywitz drängt auf schnelle Verbesserung beim Wohngeld

Geywitz drängt auf schnelle Verbesserung beim Wohngeld

Die Wohngeldreform soll zügig umgesetzt werden. Das bekräftigte Bundesbauministerin Geywitz beim Gewerkschaftstag der IG BAU. Wohnen sei wieder eine der großen Fragen unserer Zeit geworden.

Gewerkschaftstag IG Bau
Scholz bekräftigt: Müssen Strom- und Gaspreis senken

Scholz bekräftigt: Müssen Strom- und Gaspreis senken

Die Energieversorgung Deutschlands über den Winter hält Scholz aus derzeitiger Perspektive für gesichert. Problematisch hält der Kanzler lediglich die Preise für Strom und Gas - und kündigt Regularien an.

Theaterstück
Der König hat’s nicht so mit den Briten

Der König hat’s nicht so mit den Briten

Bereits 2017 brachte das Bremer Shakespeare Company das Zukunftsstück von Mike Bartlett auf die Bühne. Interview mit Hauptdarsteller Peter Lüchinger.

Kunstausstellung
Besucher-Minus für umstrittene documenta

Besucher-Minus für umstrittene documenta

738.000 Menschen haben die documenta fifteen in Kassel besucht. Das waren zwar weniger als bei der documenta 14. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie sprechen die Veranstalter dennoch von einem Erfolg.

Ende der Weltausstellung
Auschwitz-Komitee: documenta steht vor "Scherbenhaufen"

Auschwitz-Komitee: documenta steht vor "Scherbenhaufen"

Die documenta startete begleitet von Antisemitismus-Vorwürfen - und endet mit einem vernichtenden Fazit des Auschwitz-Komitees: Die Rede ist von einem Rückzug "hinter die Mauern der eigenen Arroganz".

Weltkunstausstellung
documenta: Kunst im Schatten von Antisemitismus-Vorwürfen

documenta: Kunst im Schatten von Antisemitismus-Vorwürfen

An diesem Sonntag endet nach 100 Tagen die documenta fifteen in Kassel. Beherrschendes Thema waren allerdings die Antisemitismus-Vorwürfe. Was bedeutet das für die Zukunft der Weltkunstschau?

Frankfurt am Main
Haft bis mindestens 2025 für Mörder von Jakob von Metzler

Haft bis mindestens 2025 für Mörder von Jakob von Metzler

Der Fall hatte bundesweit für Entsetzen gesorgt: ein Mann lockt einen Elfjährigen in seine Wohnung, tötet ihn und täuscht eine Entführung vor, um Lösegeld zu erpressen.

Bildungsstätte Anne Frank
Mendel wirft documenta-Kuratoren autoritäres Verhalten vor

Mendel wirft documenta-Kuratoren autoritäres Verhalten vor

Nach Antisemitismus-Vorwürfen im Rahmen der documenta fifteen in Kassel macht der Leiter der Bildungsstätte Anne Frank den Kuratoren Vorwürfe. Offenheit und Lernwillen habe er nicht feststellen können.

Titel in 18 Sportarten
Finals 2023 mit 18 deutschen Meisterschaften wieder in NRW

Finals 2023 mit 18 deutschen Meisterschaften wieder in NRW

Düsseldorf (dpa) - Die Finals 2023 finden in Nordrhein-Westfalen statt. Wie die Sport-Staatssekretärin des Bundeslandes, ...

Tag des Friedhofs
Klimawandel macht vor Friedhöfen nicht Halt

Klimawandel macht vor Friedhöfen nicht Halt

Wie können Gräber in Zeiten des Klimawandels schön bepflanzt werden? Diese Frage hat zwei Friedhofsgärtner in Wiesbaden umgetrieben, sie starteten einen Versuch.

Bundesamt
Mehrere Rettungshubschrauber des Bundes defekt

Mehrere Rettungshubschrauber des Bundes defekt

Betroffen sind Luftrettungsstationen im ganzen Land. Insgesamt sieben Zivilschutz-Hubschrauber können vorübergehend nicht eingesetzt werden. An diesen Standorte gibt es Probleme.

Künstlerkollektiv
Rückendeckung und Kritik für umstrittene documenta-Kuratoren

Rückendeckung und Kritik für umstrittene documenta-Kuratoren

Die Findungskommission der documenta fifteen unterstützt die wegen Antisemitismus-Vorwürfen umstrittenen Kuratoren der Schau. Hessens Antisemitismusbeauftragter hat da eine andere Meinung.

Antisemitismus-Vorwürfe
Auschwitz-Komitee wirft documenta Zynismus vor

Auschwitz-Komitee wirft documenta Zynismus vor

Die Vorwürfe um antisemitisch interpretierte Kunst auf der documenta reißen nicht ab. Der Vize des Auschwitz-Komitees, Christoph Heubner, findet klare Worte.

Emden

ÖPNV-Konzept Emden
Drei Buslinien und eine klare Struktur

Drei Buslinien und eine klare Struktur

Kein einfacher Weg zu einem einfachen Busfahrplan: In Emden wird jetzt der erste Schritt im Vergabeverfahren zu einem neuen Nahverkehrskonzept gemacht.