• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

kerala

Ort
KERALA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hunderttausende geflohen
Monsun und Überschwemmungen: 190 Tote in Indien

Monsun und Überschwemmungen: 190 Tote in Indien

Der Monsun hat den Süden und Westen Indiens hart getroffen. Überschwemmungen haben viele Todesopfer gefordert. Aber auch die Hilfsbereitschaft ist groß.

Neu Delhi/Peking

Taifun „Lekima“ wütet in China

In Sturm und Regen sind am Wochenende in Asien fast 180 Menschen ums Leben gekommen. Der Taifun „Lekima“ brachte ...

Garrel

Glaube
Ganz besonderer Gottesdienst in Garrel

Ganz besonderer Gottesdienst in Garrel

Einige hatten nur eine kurze Anreise (Cloppenburg, Papenburg), andere kamen von weit her, etwa aus Aachen oder ...

Garrel

Indischer Priester In Garrel
Pfarrer Aby legt Promotion ab

Pfarrer Aby legt Promotion ab

Die Promotion in Theologie aufnehmen und eine Dissertation einreichen. Mit diesem Auftrag seines indischen Bischofs ...

Wegen Bauarbeiten gesperrt
Flughafenbetrieb im indischen Kerala im Winter eingeschränkt

Flughafenbetrieb im indischen Kerala im Winter eingeschränkt

Indien-Reisende müssen am Airport Kerala mit Einschränkungen rechnen. Wer bereits Tickets hat, sollte sich informieren.

Garrel

Indische Schwestern singen

Die katholische Kirchengemeinde lädt zur Messe im Ritus der syro-malabarischen Kirche am kommenden Samstag, 17 ...

Bethen

Neuer Pater ab 1. Mai in Bethen

Neuer Pater ab 1. Mai in Bethen

Zum 1. Mai verstärkt Pater Dr. Biju Abraham die Seelsorgearbeit in Bethen. Schon über die Osterfeiertage wird der ...

Höltinghausen

Versammlung
Sangesschwester Gisela Lücking geehrt

Sangesschwester Gisela Lücking geehrt

Eine besondere Ehrung gab es auf der Generalversammlung des gemischten Chors Cäcilia Höltinghausen für Sangesschwester ...

Cappeln

Übergabe
„Dörp-Echo“ für Pastor

„Dörp-Echo“ für Pastor

Es ist Tradition, dass das erste Exemplar des „Dörp-Echo för Cappeln un ümtau“ an eine Persönlichkeit aus dem Cappelner ...

Gesundheit im Urlaub
Vor Reise nach Südindien gegen Typhus impfen lassen

Vor Reise nach Südindien gegen Typhus impfen lassen

In Südindien grassiert immer wieder Typhus. Zurückzuführen ist die Krankheit vor allem auf Verunreinigungen im Trinkwasser. Experten raten Reisenden in die Region zu einer Impfung.

Garrel

Soziales
Für Fluthilfe gespendet

Für Fluthilfe gespendet

Seit August leiden Menschen im indischen Bundesstaat Kerala unter den Auswirkungen der Flut. Hunderte Menschen ...

Auswärtiges Amt rät
Nach Monsun Urlaub in Kerala gut planen

Nach Monsun Urlaub in Kerala gut planen

Der indische Bundesstaat Kerala hat sich noch nicht völlig von der Monsun-Katastrophe im August erholt. Urlauber sollten sich daher auf eine eingeschränkte Infrastruktur einstellen.

Garrel

Schützenfest
Ein Jahr lang Frauenpower im Regiment

Ein Jahr lang Frauenpower  im Regiment

Mit dem Königsball gingen drei Tage Schützenfest zu Ende. Beim Frühschoppen wurden zuvor Spenden gesammelt.

Flughafen Kochi gesperrt
Hochwasser im indischen Kerala

Hochwasser im indischen Kerala

Ein Monsun brachte Kerala die schlimmste Flut seit 100 Jahren. Der indische Bundesstaat hat mit verheerenden Überschwemmungen zu kämpfen. Urlauber sollten sich gut informieren und ihre Reisepläne anpassen.

Viele Gestrandete gerettet
1,2 Millionen Inder flüchten vor Flut in Notunterkünfte

1,2 Millionen Inder flüchten vor Flut in Notunterkünfte

Der Regen hat nachgelassen, doch das Ausmaß der Flutkatastrophe in Indien wird erst allmählich deutlich: Weit mehr als eine Million Menschen mussten ihr Zuhause verlassen. Geschichten von dramatischen Rettungsaktionen und aufopfernden Fischern machen die Runde.

Neu-Delhi

Unwetter
Indien kämpft weiter mit den Fluten

Indien kämpft weiter mit den Fluten

In Rettungsbooten bringen Menschen ihre Habseligkeiten in Sicherheit, viele müssen sich an Dächer klammern, Hunderttausende ...

Mehr als 350 Tote
Flutkatastrophe in Indien trifft Hunderttausende

Flutkatastrophe in Indien trifft Hunderttausende

Der Monsunregen fällt in diesem Jahr besonders heftig aus - die Regierung des südindischen Bundesstaates Kerala spricht von der schlimmstem Flut seit 100 Jahren. Hunderte Menschen sind tot. Bis zu eine Million Menschen harren in Notunterkünften aus.

Folge des Monsunregens
Schlimmste Flut seit 100 Jahren: Über 300 Tote in Südindien

Schlimmste Flut seit 100 Jahren: Über 300 Tote in Südindien

Der Monsunregen ist lebenswichtig für die Menschen im heißen Südindien. In diesem Jahr sind die Regenfälle aber besonders heftig. Die Auswirkungen im Bundesstaat Kerala sind verheerend: Viele Menschen sind tot, Retter kämpfen verzweifelt gegen die Wassermassen.

Heftige Monsun-Regenfälle
Dutzende Tote bei Überschwemmungen in Südindien

Dutzende Tote bei Überschwemmungen in Südindien

Zum ersten Mal in der Geschichte des Bundesstaates Kerala mussten aufgrund der heftigen Monsun-Regenfälle alle Dämme geöffnet werden. Dutzende Menschen fielen dem Regen bereits zum Opfer.