• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

kinshasa

Ort
KINSHASA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Stuttgart-Stürmer
Name und Alter falsch? VfB: Silas Opfer von "Menschenhandel"

Name und Alter falsch? VfB: Silas Opfer von "Menschenhandel"

Katompa Mvumpa statt Wamangituka: Lange Zeit spielt Angreifer Silas wohl unter falschem Namen für den VfB Stuttgart. Auch sein Geburtsdatum stimmt offenbar nicht. Nun drohen Konsequenzen.

Rotterdam 2021
Schweden schickt Hymne an die Freiheit zum ESC

Schweden schickt Hymne an die Freiheit zum ESC

Deutschlands ESC-Beitrag Jendrik bekommt es in Rotterdam unter anderem mit dem Schweden Tusse zu tun. Die Abba-Nation hat den 19-Jährigen zu ihrem offiziellen Kandidaten gewählt.

Angriff auf Konvoi
Italienischer Botschafter im Kongo getötet

Italienischer Botschafter im Kongo getötet

Im Ostkongo sind zahlreiche Milizen unterwegs und Überfälle an der Tagesordnung. Dort gerät ein UN-Konvoi in einen Hinterhalt. Ein italienischer Diplomat und sein Leibwächter sterben im Kugelhagel.

Goldmine eingestürzt
Trauer und Wut: Mindestens 50 Tote bei Minenunglück im Kongo

Trauer und Wut: Mindestens 50 Tote bei Minenunglück im Kongo

Die Arbeitsbedingungen in den Bergwerken des Kongo sind katastrophal, schwere Unglücke keine Seltenheit. Nach dem Einsturz einer Mine mit 50 Toten ist die Wut groß.

Zentralafrika
Neuer Ebola-Ausbruch im Kongo

Neuer Ebola-Ausbruch im Kongo

Die Hoffnung auf ein Ende der Ebola-Epidemie im Kongo hat sich zerschlagen. Aus dem Westen des Landes wird ein neuer Ausbruch der gefährlichen Krankheit gemeldet.

Die Elf - Sport mal anders
Von Agassi über Schumacher bis Zlatan: Elf Sport-Biografien

Von Agassi über Schumacher bis Zlatan: Elf Sport-Biografien

Berühmte und bemerkenswerte Sportlerinnen und Sportler. Ihr Leben, ihre Erfolge, ihre Sichtweisen.

"Notlage" bleibt
Noch keine Entwarnung bei Ebola-Ausbruch im Kongo

Noch keine Entwarnung bei Ebola-Ausbruch im Kongo

Im Kongo wütet eine der gefährlichsten Krankheiten in einer der instabilsten Regionen Afrikas. Doch endlich scheinen Helfer Ebola langsam unter Kontrolle zu bekommen. Die WHO hebt den Notstand dennoch nicht auf.

Oldenburg

Porträt
Einmischen am linken Flügel

Einmischen am linken Flügel

Die Ära Sahra Wagenknecht bei der Linken ist vorbei. Die Fraktion im Bundestag hat am Dienstag eine neue Spitze ...

Laurent Monsengwo

Laurent Monsengwo

Laurent Monsengwo Pasinya, von 2007 bis Ende 2018 Erzbischof in der kongolesischen Hauptstadt Kinshasa, gehört ...

Afrikareise des Außenministers
Maas prüft weitere Hilfe für Kampf gegen Ebola im Kongo

Maas prüft weitere Hilfe für Kampf gegen Ebola im Kongo

Fiebermessen bei der Begrüßung: Auch Außenminister Maas muss sich im Kongo der Kontrollmaßnahme gegen Ebola unterziehen. Die Seuche wütet in dem Land nun schon seit 13 Monaten. Ein Ende ist nicht in Sicht.

Weitere Provinz betroffen
Neue Ebola-Fälle im Kongo - Hilfe aus Deutschland

Neue Ebola-Fälle im Kongo - Hilfe aus Deutschland

Auf positive Nachrichten bei der Bekämpfung des Ebola-Virus folgt ein Dämpfer. Erstmals tauchen Fälle in einer weiteren Provinz des Kongo auf. Der Bundesentwicklungsminister verspricht Millionen-Hilfe zur Bekämpfung der Krankheit.

Kinshasa

Masern-Epidemie im Kongo

In der Demokratischen Republik Kongo wurde der Ausbruch einer großen Masern-Epidemie mitgeteilt. Seit Jahresbeginn ...

Lebensgefährliche Seuche
Kein Ende in Sicht: Bereits über 1000 Ebola-Tote im Kongo

Kein Ende in Sicht: Bereits über 1000 Ebola-Tote im Kongo

Die lebensgefährliche Seuche Ebola breitet sich im Kongo weiter aus. Schuld daran ist auch die prekäre Sicherheitslage im Osten des Landes. Helfer appellieren jetzt an Regierung und Opposition.

Kinshasa

Krankheit
Mehr als 1000 Ebola-Tote im Kongo

Nothelfer bekommen die Ebola-Epidemie im Osten des Kongo wegen der prekären Sicherheitslage nicht in den Griff. ...

Experten beunruhigt
Drastischer Anstieg neuer Ebola-Fälle im Kongo

Die lebensgefährliche Seuche Ebola breitet sich im Kongo weiter aus. Helfer stehen vor einem Dilemma: Sie müssen sich vor Angriffen von Milizen schützen und gleichzeitig das Vertrauen der Bevölkerung gewinnen. Zudem gibt es üble Gerüchte.

Kinshasa

Kongo
Ebola-Virus breitet sich dramatisch aus

Die Ebola-Epidemie im Osten Kongos weitet sich in dramatischem Tempo aus. In kaum mehr als einem Monat sei die ...

Ebola-Epidemie
Fortschritt im Kampf gegen Ebola im Kongo

Fortschritt im Kampf gegen Ebola im Kongo

Kinshasa (dpa) - Die Behörden im Kongo melden einen "großen Fortschritt" im Kampf gegen die gefährliche Ebola-Epidemie: ...

Vorwurf des Wahlbetrugs
Machtwechsel im Kongo: Tshisekedi wird der neue Präsident

Machtwechsel im Kongo: Tshisekedi wird der neue Präsident

Der Machtwechsel im Kongo wird überschattet vom Vorwurf des Wahlbetrugs. Das oberste Gericht sah darin kein Problem. Félix Tshisekedi wird der neue Präsident des Kongos. Doch der unterlegene Kandidat Martin Fayulu ruft zum Widerstand auf. Es droht Gewalt.

Genf/Kinshasa

890 Tote bei Gewalt im Kongo

Die UN wollen die Welle der Gewalt im Westen der Demokratischen Republik Kongo untersuchen. Ermittler würden an ...