• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kolumbien

Ort
KOLUMBIEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gefährliches Engagement
Mehr als 200 Umweltschützer weltweit getötet

Mehr als 200 Umweltschützer weltweit getötet

Sie sterben, weil sie sich den Wirtschaftsinteressen von Bergbaufirmen, Energiekonzernen oder Agrarunternehmen entgegenstellten: 212 Aktivisten wurden im vergangenen Jahr getötet. Vor allem Lateinamerika ist ein gefährliches Pflaster.

Niedrigster Zuwachs seit 2012
CDU-Innenpolitiker: Asylzuwanderung immer noch zu hoch

CDU-Innenpolitiker: Asylzuwanderung immer noch zu hoch

Immer weniger Menschen suchen Schutz in Deutschland. Das spiegelt sich auch in neuen Zahlen des Statistischen Bundesamts wider. Für einen ranghohen CDU-Politiker ist die Zuwanderung dennoch zu hoch.

"Flug des Sports"
Mit Sonderflug: Kolumbiens Radprofis landen in Europa

Mit Sonderflug: Kolumbiens Radprofis landen in Europa

Madrid (dpa) - Mit Tour-de-France-Sieger Egan Bernal und anderen kolumbianischen Radsportassen wie Nairo Quintana ...

Wilhelmshaven/Oldenburg

Spektakulärer Prozess In Oldenburg
Zwölf Jahre Haft für Großdealer aus Wilhelmshaven

Zwölf Jahre Haft für Großdealer aus Wilhelmshaven

1,3 Tonnen Kokain hatte eine Bande vertreiben wollen. Ein Großdealer aus Wilhelmshavener wurde zu zwölf Jahren verurteilt – nun auch rechtskräftig. Er scheiterte mit einer Revision vor dem Bundesgerichtshof.

Brake

Corona-Pandemie Beeinflusst Austausch
Aus der Wesermarsch in die weite Welt – und schnell wieder zurück

Aus der Wesermarsch in die weite Welt – und schnell wieder zurück

Michelle, Ann-Sophie und Madita wollten ein Jahr Auslandserfahrungen sammeln. Dann kam Corona. Die drei Jugendlichen berichten, wie die Pandemie ihre Pläne durcheinandergewirbelt hat.

Viermaliger Tour-Sieger
Perfekt: Radstar Froome wechselt zu Israel Start-up Nation

Perfekt: Radstar Froome wechselt zu Israel Start-up Nation

In den Trikots von Sky und Ineos wurde Chris Froome zur prägenden Figur des Radsports. Nun entscheiden sich Team und Profi für einen klaren Schnitt. Bevor das neue Abenteuer in Israel beginnt, will sich der Brite noch einen Traum erfüllen.

Harpstedt

Echo
Erinnerung an Judenverfolgung fast drei Jahrzehnte

Durch die Kritik der Jusos Wildeshausen-Harpstedt-Dötlingen an der Entscheidung des Harpstedter Fleckenrats, keine ...

Erschöpfter Boden
Goldabbau befördert Zerstörung des Regenwaldes

Goldabbau befördert Zerstörung des Regenwaldes

Wo Goldgräber in Brasilien und anderen Ländern Südamerikas Schneisen in den Wald schlagen und sich in die Erde graben, erholt sich der Wald nur schwer. Die Auswirkungen können, auch im Hinblick auf das Klima, gravierend sein.

Brüssel/Mew York

Corona-Pandemie
Staaten und Stars mobilisieren Milliarden

Staaten und Stars mobilisieren Milliarden

Miley Cyrus, Shakira und Angela Merkel: Weltstars engagierten sich am Wochenende gemeinsam mit Staats- und Regierungschefs im Kampf gegen die Corona-Pandemie.

Spendenmarathon
Welt gegen Corona: Staaten und Stars mobilisieren Milliarden

Welt gegen Corona: Staaten und Stars mobilisieren Milliarden

Miley Cyrus, Shakira und Angela Merkel: Weltstars engagierten sich am Wochenende gemeinsam mit Staats- und Regierungschefs im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Am Ende steht eine zehnstellige Zahl.

FIFA
Frauenfußball-WM 2023 in Australien und Neuseeland

Frauenfußball-WM 2023 in Australien und Neuseeland

Nyon (dpa) - Australien und Neuseeland sind die Gastgeber der Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2023. Das entschied ...

EU-Zahlen
Erster Anstieg bei Asylanträgen in Europa seit Langem

Erster Anstieg bei Asylanträgen in Europa seit Langem

Fast 1,4 Millionen Anträge auf internationalen Schutz wurden 2015 in Europa gestellt. Seitdem ist die Zahl kontinuierlich gesunken. Damit ist nun Schluss.

Wirtschaftsopfer der Pandemie
Zurück ins Krisenland: Corona treibt Venezolaner nach Hause

Zurück ins Krisenland: Corona treibt Venezolaner nach Hause

Wegen Hunger und Unterdrückung haben Millionen Venezolaner ihrer Heimat den Rücken gekehrt. In den Nachbarländern arbeiteten sie als Bauarbeiter, Tagelöhner, Zimmermädchen. Jetzt sind sie die Ersten, die ihre Jobs verlieren. Vielen bleibt nur der Weg zurück.

Konten eingefroren
Waffenproduzent Sig Sauer stellt Betrieb ein

Waffenproduzent Sig Sauer stellt Betrieb ein

Nach einem Vermögensarrest durch die Staatsanwaltschaft Kiel stellt der Waffenhersteller Sig Sauer in Eckernförde vorerst den Betrieb ein.

UNHCR-Bericht
Mehr Flüchtlinge denn je

Mehr Flüchtlinge denn je

Immer mehr Menschen sind auf der Flucht, immer weniger können heimkehren. Daran sind auch Länder Schuld, die in Konflikten mitmischen, Lösungen und damit die Rückkehr der Geflohnen verhindern, sagt das UNHCR. Und die Corona-Krise macht alles noch schlimmer.

Kanada unterliegt
Norwegen und Irland in UN-Sicherheitsrat gewählt

Norwegen und Irland in UN-Sicherheitsrat gewählt

15 Länder sitzen im UN-Sicherheitsrat. Jetzt hat das einzige Gremium der Vereinten Nationen, das rechtlich bindende Resolutionen aussprechen kann, neue nichtständige Mitglieder gewählt. Für Kanadas Premier Justin Trudeau wurde die Abstimmung zur Niederlage.

Rio De Janeiro

Corona-Krise
Der neue Pandemie-Brennpunkt Lateinamerika

Während Europa erst einmal das Schlimmste hinter sich hat, steuert die Corona-Pandemie in Lateinamerika auf einen ...

Weltturnier 2023
Frauen-WM: FIFA entscheidet aus drei Bewerbungen

Zürich (dpa) - Die Fußball-WM der Frauen 2023 findet in Japan, Kolumbien oder Australien/Neuseeland statt.Der Weltverband ...

Klein Roscharden

Pferdezucht
Nostradamus mit 176 000 Euro Spitze

Nostradamus mit 176 000 Euro Spitze

Einen Durchschnittspreis von 65 916 Euro erzielten die sechs 5- und 6-jährigen Nachwuchspferde bei der ersten ESI- ...