• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kongo

Ort
KONGO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kommentar

Das Elektroauto – unsere Zukunft?
von

Seit den vergangenen Jahren ist das Elektroauto in aller Munde und in vielen Augen die Lösung für Umweltbewusstsein ...

Oldenburg

Freitag Für Meinung
Das Elektroauto – unsere neue Zukunft?

Das Elektroauto – unsere neue Zukunft?

Viele Menschen sehen im Elektroauto das umweltschonende Fortbewegungsmittel der Zukunft. Unser Autor Juliyan Jeyakumar ist aus diversen Gründen anderer Meinung.

Berlin/Athen

Aufnahme Von Flüchtlingen
So soll es von Lesbos nach Deutschland gehen

So soll es von Lesbos nach Deutschland gehen

Während in Deutschland weiter um die richtige Lösung nach der Zerstörung des Flüchtlingslagers Moria gerungen wird, verschlechtert sich der Zustand vieler Migranten auf Lesbos. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Kinshasa

Mine im Kongo eingestürzt

Beim Einsturz einer Mine in der Demokratschen Republik Kongo sind mindestens 50 Menschen ums Leben gekommen. Sie ...

Nach Brand im Flüchtlingslager
Moria: SPD will Aufnahme "hoher vierstelliger" Migrantenzahl

Moria: SPD will Aufnahme "hoher vierstelliger" Migrantenzahl

Die SPD-Vorsitzende macht Druck. Die Union müsse sich im Tauziehen um die Aufnahme von Migranten aus Griechenland schon an diesem Montag bewegen, sagt Saskia Esken. Und versieht ihre Forderung mit einer Drohung.

Goldmine eingestürzt
Trauer und Wut: Mindestens 50 Tote bei Minenunglück im Kongo

Trauer und Wut: Mindestens 50 Tote bei Minenunglück im Kongo

Die Arbeitsbedingungen in den Bergwerken des Kongo sind katastrophal, schwere Unglücke keine Seltenheit. Nach dem Einsturz einer Mine mit 50 Toten ist die Wut groß.

Nach Brand in Moria
UN-Chef: Migranten von Lesbos aufs Festland bringen

UN-Chef: Migranten von Lesbos aufs Festland bringen

400 unbegleitete Minderjährige aus dem abgebrannten Flüchtlingslager Moria sollen in anderen EU-Staaten unterkommen. Tausende Menschen harren dort noch aus. In Deutschland wird gestritten, ob mehr geholt werden sollten. Viele Aufnahmeeinrichtungen stehen hier teilweise leer.

Verlieren Vielfalt des Lebens
Report belegt dramatischen Schwund in der Tierwelt

Report belegt dramatischen Schwund in der Tierwelt

Schon viele Kinder wissen: Eisbären gibt es nicht mehr in allzu großer Zahl. Eine WWF-Untersuchung blickt auf die Entwicklung der Populationsgröße vieler weiterer Arten über einen längeren Zeitraum. Das sind die Ergebnisse.

Oldenburg/Laatzen

Porträt
Bessere Perspektiven für Afrika schaffen

Bessere Perspektiven für Afrika schaffen

Wie wird man Honorarkonsul eines Landes? „Zwei Regierungen müssen sich einig sein“, sagt der Oldenburger Unternehmer ...

Friesoythe

Unterstützung Kommt Aus Friesoythe
Hilfe fernab der Zivilisation

Hilfe fernab der Zivilisation

Der Ort Shenga im Kongo befindet sich mitten im Busch. Das nächste Krankenhaus ist 250 Kilometer entfernt. Seit zehn Jahren gibt es dort eine Krankenstation, die mit Hilfe aus Friesoythe gebaut wurde.

Stabhochsprung-Hoffnung
Lita Baehre: Große Ziele, flotte Sprüche, keine Limits

Lita Baehre: Große Ziele, flotte Sprüche, keine Limits

Bei der abgesagten Leichtathletik-EM wäre Bo Kanda Lita Baehre ein Medaillenkandidat gewesen. Zweimal schraubte der 21-Jährige kürzlich seine Bestleistung hoch - bis auf 5,81 Meter. Über die sechs Meter spricht der Stabartist ungern. Er wird sie wohl irgendwann springen.

Bwindi-Regenwald
Zwei seltene Berggorillas in Uganda geboren

Zwei seltene Berggorillas in Uganda geboren

Kampala (dpa) - Wildhüter in Uganda freuen sich über Nachwuchs bei den seltenen Berggorillas."Wir haben zwei neue ...

Handel und Industrie dagegen
Streit über geplantes Lieferkettengesetz

Streit über geplantes Lieferkettengesetz

Kinderarbeit, moderne Sklaverei, schwere Umweltzerstörung - oft wissen Konsumenten gar nicht, wie Waren entstanden sind, die sie einkaufen. Ein Gesetz könnte deutschen Firmen mehr Pflichten entlang der Lieferketten aufbürden. Die Wirtschaft wehrt sich.

Anstieg von Zoonosen
Forscher warnen vor mehr Tierkrankheiten beim Menschen

Forscher warnen vor mehr Tierkrankheiten beim Menschen

Das neue Coronavirus ist höchstwahrscheinlich auf Tiere zurückzuführen. Forscher warnen nun, dass es künftig immer mehr solcher Pandemien geben könnte.

Los Angeles

DiCaprio bringt Doku ins Kino

Die Oscar-Preisträger Leonardo DiCaprio (45) und Barry Jenkins (40) wollen die preisgekrönte Tier-Doku „Virunga“ ...

Bedrohte Primaten
Leonardo DiCaprio plant "Virunga"-Spielfilm über Gorillas

Leonardo DiCaprio plant "Virunga"-Spielfilm über Gorillas

Rettet die Berggorillas! Bereits vor sechs Jahren hatte sich Leonardo DiCaprio in der oscarnominierte Netflix-Dokumentation "Virunga" für den Schutz der Primaten stark gemacht. Nun soll ein Spielfilm daraus werden.

Kein Geld für Artenschutz
Nationalparks in Afrika fehlen die Touristen

Nationalparks in Afrika fehlen die Touristen

Ob Spitzmaulnashorn oder Berggorilla: Mit der Corona-Krise hat sich für die Tiere in Afrikas Naturreservaten viel geändert. Es gibt mehr Ruhe und Raum, denn die Touristen bleiben weg. Doch mittelfristig droht große Gefahr.

UNHCR-Bericht
Mehr Flüchtlinge denn je

Mehr Flüchtlinge denn je

Immer mehr Menschen sind auf der Flucht, immer weniger können heimkehren. Daran sind auch Länder Schuld, die in Konflikten mitmischen, Lösungen und damit die Rückkehr der Geflohnen verhindern, sagt das UNHCR. Und die Corona-Krise macht alles noch schlimmer.

Global Forest Watch
2019 verschwand alle 6 Sekunden ein Fußballfeld Primärwald

2019 verschwand alle 6 Sekunden ein Fußballfeld Primärwald

Ob abgeholzt oder abgebrannt - die Vernichtung der letzten unberührten Wälder der Erde scheint kaum zu stoppen. Nur zweimal in diesem Jahrtausend wurde noch mehr Urwald zerstört als im vergangenen Jahr. Besonders hart trifft es die Wälder Brasiliens.