• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

korsika

Ort
KORSIKA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Coronavirus in Europa
Risikogebiete: Polen, Schweiz sowie Teile Österreich und Italiens

Risikogebiete: Polen, Schweiz sowie Teile Österreich und Italiens

Die Bundesregierung hat Polen, die Schweiz, fast ganz Österreich und große Teile Italiens zu Corona-Risikogebieten erklärt, wie das Robert Koch-Institut am Donnerstag erklärte. Auch Großbritannien, Irland und Liechtenstein gelten ab Samstag als Risikogebiete.

Anstieg der Neuinfektionen
Polen und Schweiz auf Corona-Risikoliste

Polen und Schweiz auf Corona-Risikoliste

Deutschland ist nun fast ganz umzingelt von Corona-Risikogebieten. Die Reisewarnung wegen der Pandemie gilt inzwischen wieder für den größten Teil des Kontinents. Ein bisschen Hoffnung machen nur ein paar kleine Inseln weit ab vom europäischen Festland.

Zu hohe Corona-Zahlen
Rumänien und Tunesien als Risikogebiete eingestuft

Rumänien und Tunesien als Risikogebiete eingestuft

Jede Woche kommen neue Corona-Risikogebiete im Ausland hinzu. Diesmal sind insgesamt elf Länder betroffen. Inzwischen gibt es kaum noch Länder, für die das Auswärtige Amt weder vor Urlaubsreisen warnt noch davon abrät.

Reisewarnungen
Rumänien und Tunesien als Risikogebiete eingestuft

Rumänien und Tunesien als Risikogebiete eingestuft

Jede Woche kommen neue Corona-Risikogebiete im Ausland hinzu. Diesmal sind insgesamt elf Länder betroffen. Inzwischen gibt es kaum noch Länder, für die das Auswärtige Amt weder vor Urlaubsreisen warnt noch davon abrät.

Nach Brand in Moria
Entwicklungsminister für gemeinsame EU-Flüchtlingspolitik

Entwicklungsminister für gemeinsame EU-Flüchtlingspolitik

Das Migrantenlager Moria auf Lesbos ist abgebrannt, Frankreich und Deutschland helfen: Unbegleitete Minderjährige sollen zügig Aufnahme finden - und zwar mehr, als schon vor längerem zugesagt. Ziehen andere EU-Länder mit, so wie von der Kanzlerin erhofft?

Nach Brand im Lager Moria
Merkel und Macron: Nehmen minderjährige Flüchtlinge auf

Nach dem Großbrand im Flüchtlingslager auf Lesbos durften Hunderte Minderjährige die Insel verlassen. Deutschland und Frankreich wollen sie zusammen mit anderen Staaten aufnehmen. Für Griechenland steht unterdessen fest: Die Katastrophe war eine Brandstiftung.

Streit um Erdgas
Macron und südliche EU-Partner appellieren an die Türkei

Macron und südliche EU-Partner appellieren an die Türkei

Die Spannungen im östlichen Mittelmeer wachsen. Frankreichs Staatschef Macron und Partner zeigen sich mit Griechenland und Zypern solidarisch. Aus der Türkei kommt scharfe Kritik.

Mittelmeer-Gipfel
Neuer Schlagabtausch zwischen Macron und Ankara

Neuer Schlagabtausch zwischen Macron und Ankara

Im östlichen Mittelmeer schwelt ein gefährlicher Konflikt um Erdgasbohrungen. Frankreichs Staatschef Macron fordert "rote Linien" - und eine entschlossene Haltung der Europäer. Aus Ankara kommt der Vorwurf der Arroganz.

Berlin

Merkel Und Macron Einig
EU-Länder nehmen 400 Minderjährige aus Moria auf

EU-Länder nehmen 400 Minderjährige aus Moria auf

Nach den Bränden im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos nehmen mehrere EU-Länder 400 unbegleitete Minderjährige auf. Wie viele davon nach Deutschland kommen, ist noch unklar.

Zu hohe Infektionszahlen
Genf, Prag, Korsika: Weitere Reisewarnungen in Europa

Genf, Prag, Korsika: Weitere Reisewarnungen in Europa

Auf die Liste der Reisewarnungen für Europa sind neue Gebiete hinzukommen. Laut Auswärtigem Amt sollte nun auch auf nicht notwendige Reisen nach Genf, Prag und Korsika verzichtet werden. Und das sind nicht die einzigen betroffenen Regionen.

Genua

Italien
Hoch hinaus mit Palästen und Paganini

Hoch hinaus mit Palästen und Paganini

Die einstige Seerepublik hat die größte historische Altstadt Italiens. Eine neue Perspektive darauf bietet sich vom Leuchtturm aus.

Baby-Boom
Mehr als 12.000 Flamingo-Küken in Südfrankreich geschlüpft

Mehr als 12.000 Flamingo-Küken in Südfrankreich geschlüpft

Die Zugvögel kommen an zum Nisten gern an einen See nordwestlich der Küstenstadt Marseille. In einem normalen Jahr sind zwischen 1500 und 2000 Flamingo-Küken gezählt worden, dieses Jahr sind es weitaus mehr.

Alternativprogramm
Der Sommerurlaub der Königsfamilien

Der Sommerurlaub der Königsfamilien

Badeurlaub wie jedes Jahr? Das funktioniert in diesem Sommer für viele nicht. Da geht es auch den Königsfamilien nicht anders. Es wird also umgeplant - und das ein oder andere Treffen mit der Verwandtschaft muss ausfallen.

Paläste, Pesto und Paganini
Genua will wieder hoch hinaus

Genua will wieder hoch hinaus

Viele Jahrzehnte wurde Genua von Touristen verschmäht. Zu Unrecht. Die Geburtsstadt von Christoph Kolumbus ist ein echtes Kleinod, für dessen Entdeckung man sich einige Tage Zeit nehmen sollte.

Formel 1
Fitte Fahrer, aber ein Problem bleibt: Start nach der Pause

Fitte Fahrer, aber ein Problem bleibt: Start nach der Pause

Die 20 Fahrer hatten viel Zeit zur Vorbereitung auf den verspäteten Saisonstart der Formel 1. Sie haben sie genutzt und viel trainiert. Doch auf Schmerzen müssen sie sich gefasst machen, nicht nur auf einen kleinen Muskelkater. Der Nacken ist das Problem.

Alle unter einem Zeltdach
Was Familien am Camping schätzen

Was Familien am Camping schätzen

Viel Zeit draußen, viel Zeit füreinander und viele Spielkameraden in den Nachbarzelten: Das schätzen Familien am Campingurlaub. Für Neulinge muss es aber nicht gleich eine wochenlange Reise sein.

Meer erleben
Zehn Traumstrände an Nord- und Ostsee

Schön ist es am Meer nur auf Sardinien oder Sansibar? Von wegen! Nordsee und Ostsee haben so manchen traumhaften Strand zu bieten. Zehn Reisetipps für Sandläufer und Wellenhüpfer.

Hamburg

Freizeit
Mikroabenteuer bieten Erholung

Mikroabenteuer bieten Erholung

Neues zu unternehmen, schafft zusätzliche Nervenverbindungen im Gehirn. Eine besonders tolle Ausrüstung ist nicht nötig.

Wetter
Wochenende bringt Gewitter mit Starkregen und Hagel

Wochenende bringt Gewitter mit Starkregen und Hagel

Der Deutsche Wetterdienst sieht großes Unwetterpotenzial herannahen. Wo genau es besonders schlimm wird, können die Meteorologen aber nur kurzfristig vorhersagen.