• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

lügde

Ort
LÜGDE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Razzia in NRW
Durchsuchungen bei 80 Beschuldigten wegen Kinderpornografie

Durchsuchungen bei 80 Beschuldigten wegen Kinderpornografie

Lügde, Bergisch Gladbach, Münster: In Nordrhein-Westfalen sind in den vergangenen Jahren große Fälle von Kindesmissbrauch ans Licht gekommen. Aber die Ermittler lernen dazu - und gehen mit Razzien rigoros gegen Verdächtige vor. Nun folgte der nächste Schlag.

Spd-Politikerin Osigus Zur Neuen Enquetekommission Des Niedersächsischen Landtags
Fälle von Kindesmissbrauch verhindern

Fälle von Kindesmissbrauch verhindern

Der Niedersächsische Landtag setzt eine Enquetekommission zur Verbesserung des Kinderschutzes ein. Sexuelle Gewalt gegen Kinder hat keinen Platz in Deutschland, sagt die SPD-Rechtspolitikerin Wiebke Osigus.

Lüdge

Fachliche Fehler im Fall Lügde

Nach dem massenhaften Missbrauch von Kindern im westfälischen Lügde hat eine Sonderermittlerin dem Jugendamt im ...

Ermittlungen laufen noch
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage im Missbrauchsfall Münster

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage im Missbrauchsfall Münster

Der Missbrauchsfall Münster ist längst nicht zu Ende ermittelt. Viele der entdeckten Datenträger sind nicht einmal entschlüsselt. Doch drei Monate nach Bekanntwerden der Vorwürfe hat die Staatsanwaltschaft jetzt Anklage erhoben.

Zum Schutz des Opfers
Missbrauchsprozess in Göttingen hinter verschlossenen Türen

Fünf Mädchen soll ein 49-Jähriger teils schwer sexuell missbraucht haben. Auf die Spur kamen ihm Fahnder durch den Missbrauchskomplex in Lügde. Einer der Haupttäter von Lügde könnte in dem Prozess eine wichtige Rolle spielen.

Göttingen

Weitere Anklage nach Lügde-Fall

Bei den Ermittlungen zum hundertfachen Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz im westfälischen Lügde sind die ...

Hannover

Kampf Gegen Kinderpornografie
Justizministerin fordert Vorratsdatenspeicherung

Justizministerin fordert Vorratsdatenspeicherung

Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza (CDU) sieht dringenden Handlungsbedarf: Die Vorratsdatenspeicherung werde benötigt, um gegen die Verbreitung von Kinderpornografie vorzugehen.

Hannover

Missbrauch auch Thema im Landtag

Eine Kommission des Niedersächsischen Landtags soll sich nach dem Willen der SPD-Fraktion mit dem Thema Kindesmissbrauch ...

Emden

Kindesmissbrauch In Ostfriesland
„Die Täter nutzen das Vertrauen der Kinder aus“

„Die Täter nutzen das Vertrauen der Kinder aus“

Auch in Ostfriesland kommt es immer wieder zu sexuellen Übergriffen auf Minderjährige. 2019 gab es 47 Fälle in Emden und Leer. Häufig kommen die Täter aus dem Bekanntenkreis.

Bremen

Tätertherapeut Im Interview
„Die Männer können nichts dafür, dass sie pädophil sind“

„Die Männer können nichts dafür, dass sie pädophil sind“

Sind alle Täter, die sich an Kindern vergehen, pädophil? Tätertherapeut Christian Spoden aus Bremen gibt einen Einblick in die Therapie mit Menschen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen und erklärt, ob Pädophilie heilbar ist.

Kampf gegen Kinderpornos: Polizei will bessere Technik

Kampf gegen Kinderpornos: Polizei will bessere Technik

Nach Fall Münster
Expertin zu Missbrauch: Versäumnisse bei Familiengerichten

Expertin zu Missbrauch: Versäumnisse bei Familiengerichten

Am Ende müssen Richter entscheiden, ob Kinder zu ihrem Wohl aus Familien geholt werden. Im Vorfeld des Missbrauchsfalls Münster gab es für diesen Schritt keine Gründe, entschied das Familiengericht. Eine Expertin übt Kritik.

Hannover/Lügde

CDU und Opposition drängen auf Sonderausschuss

Vor dem Hintergrund des jüngsten Kindesmissbrauchsskandals von Münster, in den auch zwei Männer aus Hannover im ...

"Unfassbare" Bilder
Ermittler decken schweren Kindesmissbrauch auf

Ermittler decken schweren Kindesmissbrauch auf

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen stellt massenhaft kinderpornografisches Material sicher. Was sie entdeckt haben, entsetzt die Ermittler. Es wird auch bekannt: Eine Verdächtige soll bis zu ihrer Festnahme als Erzieherin gearbeitet haben.

Spitze des Eisbergs
Elf Festnahmen in neuem schweren Fall von Kindesmissbrauch

Elf Festnahmen in neuem schweren Fall von Kindesmissbrauch

Neuer schwerer Missbrauchsfall in Nordrhein-Westfalen: Die Polizei in Münster hat elf Verdächtige festgenommen, sieben Haftbefehle wurden erlassen. Drei Kinder als Opfer wurden identifiziert. Ein Tatort soll eine Gartenlaube sein.

Polizei Münster
Bundesweit Festnahmen wegen sexuellen Missbrauchs

Bundesweit Festnahmen wegen sexuellen Missbrauchs

In mehreren Bundesländern werden Verdächtige festgenommen. Gibt es nach Lügde und Bergisch-Gladbach einen weiteren schockierenden Fall mit schwer sexuell missbrauchten Kindern?

Kriminalstatistik für 2019
Weniger Straftaten - aber mehr Gewalt von Jugendlichen

Weniger Straftaten - aber mehr Gewalt von Jugendlichen

Die Polizeiliche Kriminalstatistik bildet immer nur das sogenannte Hellfeld ab. Das sollte man vor allem nicht vergessen, wenn man auf Verbrechen wie sexuellen Missbrauch schaut - der wird oft nicht zur Anzeige gebracht. Dennoch: Insgesamt nimmt die Sicherheit zu.

Detmold

Verfahren im Fall Lügde eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Detmold hat mehrere Ermittlungsverfahren gegen Mitarbeiter der Polizei und zweier Jugendämter ...

Hannover

Prävention
Kommission zu Missbrauch zieht Bilanz

Um sexuellen Missbrauch zu verhindern, sollte das Thema Pflichtinhalt der Berufs- und Hochschulausbildung aller ...