NWZonline.de

landsberg

Ort
LANDSBERG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kreis Cloppenburg

Kaufpreise steigen jährlich
Warum der Landkreis Cloppenburg Trendregion ist

Warum der Landkreis  Cloppenburg Trendregion ist

Der Landkreis Cloppenburg liegt beim Preiswachstum von Immobilien bundesweit auf Platz sieben. Und die Preie werden weiter steigen, prognostizieren Experten.

Corona-Pandemie
Länder ringen um Lockerungen - Spahn mahnt zur Vorsicht

Länder ringen um Lockerungen - Spahn mahnt zur Vorsicht

In der Hauptstadt ist die Inzidenz wieder leicht gestiegen, in den meisten Kreisen liegt sie noch über der Notbremsen-Schwelle. Doch immer heftiger wird über die nächsten Lockerungen debattiert.

Kunstaktion
New York hat vorübergehend eine zweite Freiheitsstatue

New York hat vorübergehend eine zweite Freiheitsstatue

Die berühmte Freiheitsstatue in New York hat eine Zwillingsschwester. Die neue "Lady Liberty" steht allerdings nicht im Hafen, sie hat sich in einem Park im Norden Manhattans ganz gemütlich hingelegt.

Frankfurt

Vor BUnd-Länder-Runde am Montag
Lockerungen für Corona-Geimpfte könnten kommen

Lockerungen für Corona-Geimpfte könnten kommen

Für Menschen, die eine Corona-Infektion hinter sich haben oder geimpft sind, rücken Lockerungen offenbar näher. Ausnahmen von Corona-Regeln für diesen Gruppen sollen bei der Bund-Länder-Runde am Montag besprochen werden.

Motorsport
Quartararo gewinnt bei Marquez-Comeback - Schrötter 10.

Quartararo gewinnt bei Marquez-Comeback - Schrötter 10.

Portimao/Portugal (dpa) - Der deutsche Motorradpilot Marcel Schrötter ist beim Europa-Auftakt der Moto2-WM in Portugal ...

Trainersuche
Wer folgt Flick? Mögliche und unmögliche Bayern-Kandidaten

Wer folgt Flick? Mögliche und unmögliche Bayern-Kandidaten

Alle reden über Julian Nagelsmann als neuen Bayern-Trainer. Doch können die Münchner ihn überhaupt bekommen? Weitere Namen werden gespielt, über logische und abstruse Ideen wird spekuliert.

Coronavirus
Umfrage: Große Mehrheit zweifelt an Merkels Impfversprechen

Umfrage: Große Mehrheit zweifelt an Merkels Impfversprechen

Kanzlerin Merkel hat es versprochen: Bis zum Ende des Sommers soll jeder, der will, ein Angebot zur Impfung gegen Corona bekommen. Doch angesichts der Probleme beim Impfstart glauben viele nicht daran.

Corona-Krise
Laschet will bundesweit einheitliche Lösung für Schulen

Laschet will bundesweit einheitliche Lösung für Schulen

Schluss mit dem Corona-Flickenteppich an Schulen - das wünschen sich viele. NRW-Ministerpräsident Laschet will dazu einen Konsens der Länder, "den wir alle verbindlich umsetzen".

Nach Prüfung durch die EMA
Astrazeneca-Impfungen starten wieder

Astrazeneca-Impfungen starten wieder

Der Astrazeneca-Impfstopp blockierte in den Ländern den reibungslosen Fortgang der Impfkampagne - ausgerechnet während täglich steigender Corona-Zahlen. Nun wächst der Druck, die Impfungen zu beschleunigen.

Gender-Gap
Merkel gegen Niedriglohn für Frauen

Merkel gegen Niedriglohn für Frauen

Geringere Löhne, drastischere Folgen der Pandemie: Bundeskanzlerin Merkel sieht die Frauen im Land im Nachteil. Bei Hunderttausenden fiel in den vergangenen Monaten der ohnehin geringe Lohn von Minijobs weg.

Berlin/Köln/Landsberg

Grundriss
Offenheit stößt an Grenzen

Offenheit stößt an Grenzen

Im Lockdown findet alles zu Hause statt: Arbeiten, Lernen, Leben. Dafür auch wirklich ein ruhiges Plätzchen zu ...

Die Zeichen stehen auf Rückzug
Corona-Leben im offenen Wohnraum: Wir brauchen wieder Wände

Corona-Leben im offenen Wohnraum: Wir brauchen wieder Wände

Modernes Wohnen kennt keine Wände. Aber der offene Grundriss hat im Lockdown mit Homeoffice und Homeschooling gravierende Nachteile: Es gibt kaum Rückzugsorte. Was nun?

Corona-Krise
"Der Bund hat kapituliert" - Kritik an Plänen für Schulen

"Der Bund hat kapituliert" - Kritik an Plänen für Schulen

Die Kanzlerin wollte die Schulen erst ab 1. März wieder öffnen. Durchsetzen konnte sie sich damit nicht. Etliche Länder peilen frühere Termine an. Ein einheitliche Regelung gibt es nicht. Sehr zum Unmut von Lehrern, Schülern und Bildungsverbänden.

Corona-Krise
Forderung nach Perspektive für Ausstieg aus dem Lockdown

Forderung nach Perspektive für Ausstieg aus dem Lockdown

Auf der einen Seite steht die Angst vor der Ausbreitung besonders ansteckender Corona-Varianten in Deutschland. Auf der anderen Seite die Not vieler Menschen, die ein Ende des Lockdowns herbeisehnen. Der Ruf nach einer klaren Marschroute wird lauter.

Köln/Landsberg/Bad Honnef

Einrichtungstrends 2021
Wie Corona stilprägend wirkt

Wie Corona stilprägend wirkt

In diesen Tagen hätte die Welt wieder nach Köln geblickt: auf die IMM Cologne – die weltgrößte Fachmesse für Möbel ...

Das brauchen wir jetzt
Vier Wohntrends im Corona-Jahr 2021

Trends spiegeln Bedürfnisse, aber auch Sehnsüchte der Menschen wieder. Was wir jetzt zu Hause brauchen, ist Geborgenheit, ein Stück Natur und einen Schreibtisch. Das sind die Einrichtungstrends 2021.

Kritik an 15-Kilometer-Regel
Länder beraten über Lockdown-Beschluss

Länder beraten über Lockdown-Beschluss

Der harte Lockdown geht weiter, die Maßnahmen zur Pandemie-Eindämmung werden verschärft. Wie genau die Länder die neuen Regeln nun umsetzen, ist vielerorts noch unklar. Uneinigkeit herrscht vor allem in einem Punkt.

Berlin/Hannover

Corona-Maßnahmen in Niedersachsen
Weil schwört auf harte Zeiten bis Ende März ein

Weil schwört auf harte Zeiten bis Ende März ein

Die angespannte Corona-Infektionslage dürfte nach Einschätzung von Niedersachsens Ministerpräsident noch weit über den verlängerten Lockdown hinaus anhalten. Bei der Einschränkung der Bewegungsfreiheit will er prüfen.

"Noch viel Arbeit"
Klicks statt Behördengang: Der Weg zum digitalen Staat

Weniger Papierkram, mehr Transparenz und weniger Aufwand für Bürger. Die Digitalisierung der deutschen Verwaltung soll vieles einfacher und effizienter machen. Das ist allerdings ein Mammutprojekt.