• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 

Ort
LANZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover

Ministerpräsident Im Nwz-Interview
Stephan Weil zu Maskenpflicht, Sommerurlaub und Geisterspielen

Stephan Weil zu Maskenpflicht, Sommerurlaub und Geisterspielen

Auch Niedersachsen führt ab Montag eine Maskenpflicht ein. Ministerpräsident Weil erklärt, was das für die Bürger bedeutet. Die Zusammenarbeit der Länder kritisiert er und wünscht sich ein gemeinsames, abgestimmtes Vorgehen.

Im Nordwesten

Corona-News Im Überblick
Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Mittwoch

Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Mittwoch

Die wichtigsten Meldungen des Tages zum Coronavirus: Unsere Redaktion hält Sie auf dem Stand der Dinge und fasst zusammen, was am Mittwoch passiert ist.

Hannover

Eindämmung Des Coronavirus
Was halten Sie von der Maskenpflicht?

Was halten Sie von der Maskenpflicht?

Lange hat die Landesregierung in Niedersachsen eine Maskenpflicht im Kampf gegen das Coronavirus nicht für notwendig gehalten – nun kommt sie doch. Was halten Sie davon? Im Bericht können Sie abstimmen.

Oldenburg

Der Tag Kompakt Im Video
Corona-Krise treibt Preise für Obst und Gemüse

Corona-Krise  treibt Preise für Obst und Gemüse

Der Mangel an Erntehelfern führt dazu, dass Lebensmittel teurer sind, Ministerpräsident Stephan Weil hat eine Regelung für Niedersachsen zur Maskenpflicht angekündigt. Das sind Themen in unseren Video-News.

Corona-Maßnahmen
Lockerungsdebatte hält an - Laschet will weitere Schritte

Lockerungsdebatte hält an - Laschet will weitere Schritte

Die meisten Geschäfte haben gerade wieder geöffnet, doch die Debatte um weitere Lockerungen in der Corona-Krise geht munter weiter. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet befeuert sie. Am 30. April wollen Bund und Länder wieder beraten - für FDP-Chef Christian Lindner ist das zu spät.

Im Nordwesten

Corona-News Im Überblick
Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Dienstag

Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Dienstag

Die wichtigsten Meldungen des Tages zum Coronavirus: Unsere Redaktion hält Sie auf dem Stand der Dinge und fasst zusammen, was am Dienstag passiert ist.

"Wiederanlauf vorbereiten"
Viruskrise kostet Volkswagen Milliarden

Viruskrise kostet Volkswagen Milliarden

Seitdem die Produktion ruht, schlägt die Corona-Krise voll auf die Finanzen der Autobauer durch. Wer wie VW ein Sicherheitspolster hat, kann sich glücklich schätzen. Aber wie lange reichen die Reserven?

"Kochen für Helden"
Tim Mälzer versorgt Helfer in der Corona-Krise

Tim Mälzer versorgt Helfer in der Corona-Krise

Er selbst ist von der Krise stark betroffen, und hilft doch anderen: Starkoch Tim Mälzer versorgt das Pflegepersonal in einer Hamburger Klinik.

Drei Kandidaten für Vorsitz
Brinkhaus: "Das Profil der CDU ist das Einende"

Brinkhaus: "Das Profil der CDU ist das Einende"

Drei Kandidaten für den CDU-Vorsitz haben sich in Stellung gebracht, der Machtkampf ist voll im Gange. Der Fraktionschef will sich ausdrücklich nicht zu einzelnen Bewerbern äußern, formuliert aber inhaltliche Leitplanken.

Drei Männer wollen Chef werden
Kampfabstimmung um CDU-Vorsitz: CDU vor Richtungsentscheid

Kampfabstimmung um CDU-Vorsitz: CDU vor Richtungsentscheid

Wer ist der Chef in der CDU? Drei Männer aus Nordrhein-Westfalen entscheiden dies in einer Kampfabstimmung. Eine einvernehmliche Lösung war zuletzt nicht mehr möglich.

Umstellung dauert
Krankenkassenbeiträge für Betriebsrentner noch nicht gesenkt

Krankenkassenbeiträge für Betriebsrentner noch nicht gesenkt

Minister Spahn versprach Millionen Betriebsrentnern eine spürbare Entlastung. Seit Beginn des Jahres gilt ein neuer Freibetrag für Beiträge. Doch bei vielen kommen die Verbesserungen noch nicht an.

Betriebsrenten
Viele Betriebsrentner warten auf Entlastung bei Beiträgen

Viele Betriebsrentner warten auf Entlastung bei Beiträgen

Minister Spahn versprach Millionen Betriebsrentnern eine spürbare Entlastung. Seit Beginn des Jahres gilt ein neuer Freibetrag für Beiträge. Doch bei vielen kommen die Verbesserungen noch nicht an.

Rainer Cordes, Rainer Schütte, Dr. Sighart Nehring
Kopfschütteln über Wahl-Farce im Landtag

Betrifft: „Unwürdiges Spiel, eine Farce“, Kommentar von Thomas Haselier zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen, Meinung, 6. Februar; „Warum ich über Thüringen nicht schreibe“, Kolumne von Alexander Will, Meinung, 8. Februar, sowie weitere Berichte zum Thema. Zu der Wahl gab es von den Lesern viele Zuschriften. Aufgrund der Vielzahl veröffentlichen wir hier eine Auswahl.

"Wir dürfen nie vergessen!"
Atze Schröder über Nazi-Verbrechen seines Vaters

Atze Schröder über Nazi-Verbrechen seines Vaters

Der Komiker ist zu Gast bei Markus Lanz in dessen Talkshow und trifft dort auf eine Holocaust-Überlebende. Ihre Geschichte berührt ihn dermaßen, dass er sich für die "schlimmsten Sachen", die sein Vater begangen hat, entschuldigt.

Osternburg

Carl Ramsauer Und Johann Schütte
Berühmte Männer aus Osternburg

Berühmte Männer aus Osternburg

Ramsauer arbeitete als Physiker. Schütte war Mitbegründer der Luftschiff- und Flugzeugbau-Firma Schütte-Lanz.

Wüppelser Altendeich

Oldtimer-Trecker
Vorgeglüht im wahrsten Sinne

Vorgeglüht im wahrsten Sinne

Die Treckerfreunde treffen sich das ganze Jahr über zu Fachsimpeleien und Unternehmungen. Das Jahresend-Treffen fand zum dritten Mal statt.

Schnack Am Wochenende
Ein Könner in der Küche

Ein Könner in der Küche

Dirk Wieting spricht mit Christian Strackerjan. Der Chef des Vielstedter Bauernhauses hat vor Weihnachten viel zu tun.

Kolumne
Borussia Mönchengladbach – Alte Liebe seit den 70ern

Viele werden es natürlich wissen, dass ich Mitglied vom FC St.Pauli und auch Fan von Werder Bremen bin. In Ostfriesland ...

Mönchengladbach

Nwz-Kolumne Von Rolf Fuhrmann
Borussia Mönchengladbach – Alte Liebe seit den 70ern

Borussia Mönchengladbach – Alte Liebe seit den 70ern

In den Siebzigern gab es über weite Strecken der Bundesliga nur zwei große Konkurrenten – Bayern München und die Borussia aus Gladbach. In dieser Zeit flammte bei NWZ-Kolumnist Rolf Fuhrmann die Leidenschaft für die Elf vom Niederrhein auf.