• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

lesbos

Ort
LESBOS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover/Osnabrück

Keine Aufnahme möglich

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) sieht derzeit keine Chance mehr, Flüchtlingskinder von den griechischen ...

Erdogan warnt und droht
Mehr als 200 Migranten in der Ägäis aufgegriffen

Mehr als 200 Migranten in der Ägäis aufgegriffen

Athen (dpa) - Über Weihnachten sind nach griechischen Angaben 204 Migranten aus Booten in der Ägäis aufgegriffen ...

Brüssel

Migration In Die Eu
Weniger unerlaubte Einreisen

Weniger unerlaubte Einreisen

Diskutiert wird weiterhin über die Aufnahme minderjähriger Migranten. Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn hat dazu eine klare Meinung.

Streit um Verteilung
Frontex-Direktor: Deutlich weniger unerlaubte EU-Einreisen

Frontex-Direktor: Deutlich weniger unerlaubte EU-Einreisen

Für Schutz vor Verfolgung oder ein neues Leben, machen sich weniger Menschen auf den Weg nach Europa. In Italien ist die Zahl der Ankünfte von Migranten gesunken. In die Diskussion um Minderjährige in Griechenland schaltet sich Luxemburgs Außenminister ein.

Lager sind völlig überfüllt
Flüchtlinge im Mittelmeer: Griechenland wieder im Fokus

Flüchtlinge im Mittelmeer: Griechenland wieder im Fokus

Viele Flüchtlingslager in Griechenland sind hoffnungslos überfüllt. Dramatisch ist die Situation vor allem für Tausende Kinder, die dort ohne ihre Eltern ausharren.

Rund 3000 Plätze fehlen
EU-Kommission fordert Aufnahme minderjähriger Flüchtlinge

EU-Kommission fordert Aufnahme minderjähriger Flüchtlinge

Sollte Deutschland unbegleitete Flüchtlingskinder aus griechischen Aufnahmelagern aufnehmen? Diese Frage sorgt in Deutschland zu Weihnachten für hitzige Diskussionen. Die EU-Kommission nennt nun Zahlen, denen zufolge es überwiegend gar nicht um Kinder geht.

Europa

Analyse Von Heribert Prantl
„Weihnachten ist dann, wenn Flüchtlinge gerettet werden“

„Weihnachten ist dann, wenn Flüchtlinge gerettet werden“

Autor dieses Beitrages ist Heribert Prantl. Der 66-Jährige war Mitglied der Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung und Leiter des Ressorts Innenpolitik und Meinung.

Wegen Angriffen in Nordsyrien
Erdogan warnt Europa vor "neuer Migrationswelle"

Erdogan warnt Europa vor "neuer Migrationswelle"

Der Krieg in Syrien zwingt Tausende Menschen dazu, ihr Land zu verlassen. Viele zieht es nach Europa. Der türkische Präsident Erdogan spricht von Verhältnissen wie vor 2016.

Habeck-Vorschlag abgelehnt
Kein deutscher Alleingang bei Flüchtlingskindern

Kein deutscher Alleingang bei Flüchtlingskindern

Viele Flüchtlingslager in Griechenland sind hoffnungslos überfüllt. Dramatisch ist die Situation vor allem für Tausende Kinder, die dort ohne ihre Eltern ausharren. Der vorweihnachtliche Hilfsappell von Grünen-Chef Habeck hat aber wohl trotzdem keine Aussicht auf Erfolg.

Cloppenburg

Nachruf Auf Griechischen Gastronomen
Ganz Cloppenburg trauert um Milto Michaelides

Ganz Cloppenburg trauert um Milto Michaelides

Stammgäste beschreiben den Griechen als einen Weltbürger und einen toleranten, hilfsbereiten, lieben Menschen. 38 Jahre lang betrieb er sein legendäres Restaurant. Am Donnerstag starb Milto mit 73 Jahren.

Zustrom dauert an
Hunderte Migranten erreichen binnen eines Tages Griechenland

Hunderte Migranten erreichen binnen eines Tages Griechenland

Insgesamt sind in diesem Jahr weniger Menschen über das Mittelmeer geflüchtet. Allerdings setzen immer mehr Migranten aus der Türkei zu den griechischen Inseln in der Ägäis über. Steht eine neue Flüchtlingskrise vor der Tür?

Cloppenburg

Fußball-Landesliga
BV Cloppenburg verliert Top-Torjäger Dio Ypsilos

BV Cloppenburg verliert Top-Torjäger Dio Ypsilos

Das ist ein herber Rückschlag für den Fußball-Landesligisten BV Cloppenburg: Top-Torjäger Dio Ypsilos bestreitet ...

Elsfleth

Nautisches Essen In Elsfleth
Mehr Sicherheit auf See und an Land

Mehr Sicherheit auf See und an Land

Boris Pistorius hielt die Festrede. Niedersachsens Innenminister plädierte für europäische Lösung in der Flüchtlingspolitik. Nach seinen Worten sind die humanitären Werte in der Bevölkerung zu stärken.

Bei Aufnahme von Asylbewerbern
EU-Gutachten: Ungarn, Polen und Tschechien brachen EU-Recht

EU-Gutachten: Ungarn, Polen und Tschechien brachen EU-Recht

Italien und Griechenland sollten 2015 durch einen EU-Beschluss zur Umverteilung von Asylbewerbern entlastet werden. Allerdings sorgte die Entscheidung für tiefe Gräben in der Staatengemeinschaft. Ein EuGH-Gutachten könnte diese nun vertiefen.

Brände und Messerangriffe
Schwere Krawalle in griechischem Migrantenlager auf Samos

Schwere Krawalle in griechischem Migrantenlager auf Samos

Menschen unterschiedlicher Herkunft und Religion zusammengepfercht in völlig überfüllten Lagern. Ausschreitungen auf den griechischen Inseln sind damit programmiert. Diesmal war Samos Schauplatz von Krawallen.

Türkische Offensive in Syrien
Athen befürchtet neuen Flüchtlingsstrom aus Syrien

Athen befürchtet neuen Flüchtlingsstrom aus Syrien

Athen (dpa) - Nach Beginn der türkischen Militäroffensive in Syrien befürchtet die Regierung in Athen einen neuen ...

Türkei verlangt Beistand
USA fordern Abbruch von Syrien-Offensive

Die türkische Regierung weist Kritik an ihrer Offensive gegen kurdische Milizen in Nordsyrien zurück, sie verlangt von der Nato Beistand. Die US-Regierung droht Ankara dagegen mit Sanktionen - und damit, die türkische Wirtschaft zum Stillstand zu bringen.

Militäroffensive
Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten

Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten

Schätzungsweise 450.000 Menschen leben in Syrien nahe der türkischen Grenze. Viele von ihnen ergreifen im Zuge der türkischen Offensive die Flucht. Mit den Angriffen am Boden und aus der Luft verschärft sich eine der schlimmsten Krisen vertriebener Menschen nun erneut.

"Keine Freaks"
Jan Gorkow weist Linksextremismus-Vorwürfe zurück

Jan Gorkow weist Linksextremismus-Vorwürfe zurück

Der Sänger der Band Feine Sahne Fischfilet bezieht klar Stellung. "Wir sind Antifaschisten", sagt er.