• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

libyen

Ort
LIBYEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Juristischer Ärger
Medien: Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy muss vor Gericht

Medien: Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy muss vor Gericht

Paris (dpa) - Frankreichs früherer Staatschef Nicolas Sarkozy hat nach Medienangaben im juristischen Tauziehen ...

Harlesiel

Gottesdienst
Erinnerung an verunglückte Schiffe

Ein ökumenischer Gottesdienst soll an diesem Samstag, 22. Juni, am Strand des ostfriesischen Ortes Harlesiel wieder ...

Emden/Barßel

Kickers setzen auf Herzog

Kickers setzen auf Herzog

Fußball-Oberliga-Aufsteiger BSV Kickers Emden hat einen neuen sportlichen Leiter verpflichtet. Carsten Herzog kehrt ...

Emden

Oberliga
Emden holt Weltenbummler als sportlichen Leiter

Emden holt Weltenbummler als sportlichen Leiter

Carsten Herzog war schon in der ganzen Welt tätig. Nun kehrt er nach Ostfriesland zurück.

Wildeshausen

Ausstellung In Wildeshausen
Stimmungen in Schwarzweiß

Stimmungen in Schwarzweiß

Kaufmann zeigt Landschaften und Architektur. Jochen Albus hat einen „kopflosen Mann“ in Rom fotografiert.

Kritik an Salvini-Dekret
Italien droht hohe Geldstrafen für Rettung von Migranten an

Italien droht hohe Geldstrafen für Rettung von Migranten an

Exakt vor einem Jahr machte die populistische Regierung in Rom das erste Mal die Häfen Italiens für Rettungsschiffe dicht. Nun schaltet Hardliner Salvini noch einen Gang hoch und droht Rettern mit happigen Geldstrafen. Doch die Helfer schreckt das nicht ab.

D-Day-Gedenken
Macron richtet leidenschaftlichen Appell an Trump

Macron richtet leidenschaftlichen Appell an Trump

1944 landeten Zehntausende Soldaten der Alliierten in der Normandie, um Europa von den Nazis zu befreien. Zum Gedenken daran ist auch Trump gekommen. Macron redet dem US-Präsidenten ins Gewissen. Insgesamt geben sich beide an diesem Tag aber höchst einträchtig.

Portsmouth

Kurztreffen Bei D-Day-Feier
Trump und Merkel: Es bleibt beim Gedankenaustausch

Trump und Merkel: Es bleibt beim Gedankenaustausch

Erst wurde erinnert, dann gesprochen: Doch
Freunde werden die
beiden wohl nicht mehr.

Kühle Begegnung Merkel-Trump
Der D-Day und die Schatten der Gegenwart

Der D-Day und die Schatten der Gegenwart

In Erinnerung an die Landung der Alliierten im Zweiten Weltkrieg richten die Briten eine große Militärfeier aus. Merkel und Trump treffen dort erstmals seit Monaten aufeinander. Um die Harmonie der westlichen Verbündeten steht es nicht zum Besten.

Am Rande der D-Day-Feiern
Kurztreffen von Merkel und Trump in Portsmouth

Kurztreffen von Merkel und Trump in Portsmouth

Fast bis zuletzt hat US-Präsident Trump das bilaterale Treffen mit der Kanzlerin in Portsmouth offen gelassen. Als es dann doch zu einem Gedankenaustausch kommt, zeigt sich erneut: Freunde werden die beiden wohl nicht mehr.

75 Jahre Alliierten-Landung
Staats- und Regierungschefs gedenken D-Day in Portsmouth

Staats- und Regierungschefs gedenken D-Day in Portsmouth

Zum Gedenken an die Landung der Alliierten in der Normandie sind einige der mächtigsten Politiker im englischen Portsmouth versammelt: US-Präsident Trump, Premierministerin May, Bundeskanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron. Im Zentrum steht die 93-jährige Queen.

Tausende Tote im Mittelmeer
Juristen: Weltstrafgericht soll gegen EU ermitteln

Juristen: Weltstrafgericht soll gegen EU ermitteln

Der Tod tausender Migranten im Mittelmeer ruft internationale Juristen auf den Plan. Diese werfen der EU eine abschreckende Migrations-Politik vor. Ein umfassendes Dossier wurde an den Internationalen Strafgerichtshof versandt.

Zentrale Streitpunkte
Pompeo in Berlin: Differenzen bleiben, Ton wird moderater

Pompeo in Berlin: Differenzen bleiben, Ton wird moderater

Es gibt viel zu tun für die US- und die Bundesregierung angesichts der zahlreichen Konflikte in der Welt. Darin sind sich beide Partner einig. Dann hört es aber oft auch schon auf mit der Einigkeit.

Ohne Gegenleistung
Stipendium für Gasttätigkeiten bleibt steuerfrei

Stipendium für Gasttätigkeiten bleibt steuerfrei

Im Prinzip sind Stipendien steuerfrei. Das ist auch bei sogenannten Gasttätigkeiten der Fall. Doch es gibt Ausnahmen.

Salvini verärgert
Sea-Watch: Italien lässt Migranten an Land

Sea-Watch: Italien lässt Migranten an Land

Agrigent (dpa) - Die italienische Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Kapitän des Rettungsschiffs der deutschen ...

Die Biennale in Venedig
Steine, Blutwischer und falsche Vorhersagen

Steine, Blutwischer und falsche Vorhersagen

Die Masse an Kunst droht einen zu erschlagen. Nicht umsonst vergleicht der diesjährige Kurator die Biennale in Venedig mit einem zehnstündigen Film. Und mindestens bei einem Objekt ist nicht allen klar, ob es Kunst ist.

Steine und Blutwischer
Ein Rundgang über die Biennale in Venedig

Ein Rundgang über die Biennale in Venedig

Die Masse an Kunst droht einen zu erschlagen. Nicht umsonst vergleicht der diesjährige Kurator die Biennale in Venedig mit einem zehnstündigen Film. Und mindestens bei einem Objekt ist nicht allen klar, ob es Kunst ist.

Westafrikareise der Kanzlerin
Merkel betont Dringlichkeit der Hilfsmaßnahmen für Niger

Merkel betont Dringlichkeit der Hilfsmaßnahmen für Niger

Drei Tage lang kann die Kanzlerin in Burkina Faso, Mali und Niger besichtigen, wie stark islamistischer Terrorismus die dortigen jungen Demokratien destabilisiert. Deutschland und die EU helfen - aber reicht das als Maßnahme gegen neuen Migrationsdruck aus?

Am besten abends tanken
Spritpreise Ende April auf Jahreshöchststand

Spritpreise Ende April auf Jahreshöchststand

München (dpa) - Die US-Sanktionen gegen den Iran und der schwächere Euro haben die Öl- und Benzinpreise weiter ...