• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
46 Millionen Euro für „Seute Deern“
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 12 Minuten.

Bremerhavener Wahrzeichen
46 Millionen Euro für „Seute Deern“

NWZonline.de

lind-brücke

Ort
LIND-BRÜCKE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Augustfehn Ii

Mit Seilbahn über Den Kanal
Augustfehner schmeißen Lind-Brücken-Abrissfete

Augustfehner schmeißen  Lind-Brücken-Abrissfete

Mit einer großen Fete wollen sich die Augustfehner von ihrer Lind-Brücke verabschieden. Sie sammeln Spenden für den Neubau.

Augustfehn Ii

Sanierung In Augustfehn
Abriss der Lind-Brücke noch im Sommer?

Abriss der Lind-Brücke   noch im Sommer?

Seit 2017 kann sie aus Sicherheitsgründen nicht mehr genutzt werden: die Lind-Brücke in Augustfehn II. Wann beginnen die Bauarbeiten für den Neubau und wann wird die Klefer-Brücke abgerissen?

Apen

Finanzsituation In Apen
Gewerbesteuer sprudelt kräftig

Gewerbesteuer sprudelt kräftig

Kassensturz in Apen: Acht Millionen Euro plus vier Millionen aus dem Vorjahr – so viel wie noch nie – will Apen dieses Jahr investieren. Wie kann das Ganze bezahlt werden?

Apen

Förderung In Apen
Route für Lieblingsorte geplant

Route für Lieblingsorte geplant

Sechs Vorhaben hatte die Gemeinde für das Programm angemeldet, nur eines soll bezuschusst werden. Kann man auch für die anderen noch Gelder bekommen?

Apen/Augustfehn

Straßen Und Brücken In Augustfehn
Lösungen für Verkehrsprobleme suchen

Lösungen für Verkehrsprobleme suchen

Wie soll man das Dockgelände anbinden? Wie verändert sich der Verkehr durch das neue Baugebiet? Werden die neuen Brücken an sinnvollen Standorten gebaut? Antworten auf diese und andere Fragen gibt ein Gutachten.

Kommentar

Fehler und Chancen
von Doris Grove-Mittwede

Endlich gibt’s ein Verkehrsgutachten für Augustfehn. Nun können Lösungen für die Anbindung des Dockgeländes gefunden ...

Augustfehn/Apen

Ortsentwicklung
Wie Verkehrsprobleme lösen?

Wie Verkehrsprobleme lösen?

Welche Verkehre gibt es in Augustfehn? Welche auf den Straßen und über die Brücken? Wie werden sie sich entwickeln? Antwortenwerden im Straßen- und Brückenausschuss erwartet.

Bucksande

Gemeinde hofft auf Zuschüsse

Für welche Projekte, wie beispielsweise den Anbau der Integrierten Gesamtschule in Augustfehn, das Projekt Lieblingsorte ...

Apen

Kassensturz In Apen
Kosten steigen: Apen muss neu rechnen

Kosten steigen: Apen muss neu rechnen

Familienzentrum und ÖPNV-Anlage, eventuell ein Verkehrskreisel auf dem Barre-Parkplatz – Apen muss für vieles mehr Geld ausgeben als geplant. Obendrein fließen Zuschüsse nicht wie angekündigt. Was kann die Gemeinde bezahlen?

Apen

Wie alle Projekte bezahlen?

Wie entwickelt sich die finanzielle Situation der Gemeinde Apen in diesem Jahr, in dem die Gemeinde rund acht Millionen ...

Apen/Augustfehn

Gemeinde Apen Reicht Anträge Ein
Wann wird die Hauptstraße fertig?

Wann wird die Hauptstraße fertig?

Eigentlich hatte die Gemeinde Apen mit hohen Zuschüssen für verschiedene Projekte gerechnet. Nun kommt es anders, als geplant.

Apen

Politik
Schulen, Verkehr und Wahlkampf

Schulen,  Verkehr und Wahlkampf

Mit rund acht Millionen Euro gibt Apen soviel Geld aus wie noch nie. Was ist dieses Jahr in der Gemeinde geplant?

Augustfehn Ii

Bauwerk In Augustfehn Ii
Klefer-Brücke wird abgerissen

Klefer-Brücke wird abgerissen

Die UWG hatte sich dafür ausgesprochen, die Entscheidung zu vertagen, bis die Ergebnisse des Verkehrsgutachtens vorliegen. Das wollte die Ratsmehrheit nicht.

Brücke kann man kostengünstig sanieren

Wie glaubwürdig sind die Verantwortlichen in Apen überhaupt noch? Im Bereich „Baugebiete, Straßen und Brücken“ ...

Godensholt

Gemeinderat In Apen
Klefer-Brücke in Augustfehn II bald Geschichte?

Klefer-Brücke in Augustfehn II bald Geschichte?

Die letzte Ratssitzung des Jahres hat es in sich: Entscheidungen zu umstrittenen Themen wie „Abriss der Klefer-Brücke“ und „Baugebiet Altona II in Tange“ stehen an. Außerdem: Das investitionsreiche Jahr 2019.

Augustfehn

Zukunft
Verkehrsuntersuchung nur für Dockgelände zu wenig

Die Gemeinderatsfraktion der UWG fordert ein Verkehrskonzept für Augustfehn nördlich und südlich der Bahn sowie ...

Entscheidung vertagen

Nägel mit Köpfen machen und (nochmals) den schon im Sommer beschlossenen Abriss der Klefer-Brücke bestätigen – ...

Apen

Finanzen In Apen
10 Millionen Euro für Investitionen – der Schuldenberg wächst wieder

10 Millionen Euro für Investitionen – der  Schuldenberg wächst wieder

2019 wird ein Kraftakt: Rund 8 Millionen will Apen investieren, zwei Millionen kommen noch aus diesem Jahr dazu. Steuern und Abwassergebühren sollen nicht erhöht werden.

Apen

Infrastruktur In Apen
Wann werden hier die Straßen saniert?

Wann werden hier die Straßen saniert?

Es gäbe Gemeindestraßen, die in einen schlechteren Zustand seien als z.B. die Kleine Mühlenstraße, heißt es. Saniert werden soll die Straße Am Uhlenmeer.