• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

litauen

Ort
LITAUEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wittmund

Pfarreiengemeinschaft Wittmund, Wiesmoor und Aurich
„Neuauwiewitt“ sammelte wieder für Hilfstransport nach Litauen

„Neuauwiewitt“ sammelte wieder für Hilfstransport nach Litauen

Ein 40-Tonner, gefüllt mit vielen Säcken Mehl, Reis, Nudeln und Zucker, hat sich wieder auf den Weg nach Litauen gemacht, um dort Bedürftige zu unterstützten.

Rüstungsindustrie
Waffenhersteller Heckler & Koch steigert Gewinn kräftig

Waffenhersteller Heckler & Koch steigert Gewinn kräftig

Bei Heckler & Koch klingelt die Kasse. In den ersten drei Quartalen stieg der Nettogewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 70 Prozent.

Menschenrechte
Belarus: Inhaftierte Oppositionelle auf Intensivstation

Belarus: Inhaftierte Oppositionelle auf Intensivstation

Sie ist eines der bekanntesten Gesichter der Proteste gegen den umstrittenen Machthaber in Belarus. Nun ist die inhaftierte Oppositionelle offenbar schwer krank.

Russische Invasion
Krieg in der Ukraine: So ist die Lage

Krieg in der Ukraine: So ist die Lage

Die Ukraine steht vor einem harten Kriegswinter mit eingeschränkter Energieversorgung. Das Land hofft auf technische Hilfe aus dem Westen. Moskau will keinen Abzug der Truppen aus dem AKW Saporischschja. Die News im Überblick.

Litauen
Kaunas beendet Festjahr als Europas Kulturhauptstadt 2022

Kaunas beendet Festjahr als Europas Kulturhauptstadt 2022

Litauens zweitgrößte Stadt hatte sich als Europäische Kulturhauptstadt 2022 viel vorgenommen - und wollte auf sich aufmerksam machen. Zum Abschluss gab es deshalb noch einmal eine ganze Ladung Kultur.

Europol
44 Festnahmen bei Einsatz gegen Verbrechernetzwerk

44 Festnahmen bei Einsatz gegen Verbrechernetzwerk

Es soll um Drogenhandel und Geldwäsche gehen: Europol spricht von einer "beispiellosen Operation" gegen eines der gefährlichsten kriminellen Netzwerke Europas.

Brüssel

EU-Initiative gegen Isolationspflicht
Tschüss Corona? Wie Europa mit der Pandemie nun umgeht

Tschüss Corona? Wie Europa mit der Pandemie nun umgeht

Die EU tut sich schwer mit einem koordinierten Ausstieg aus den Corona-Auflagen. Im EU-Parlament gibt es nun den Aufruf, dem Beispiel der USA zu folgen und die Pandemie für beendet zu erklären.

Uhlhorn

Unfall in Uhlhorn
Aufwendige Bergung von Laster aus Litauen

Aufwendige Bergung von  Laster aus Litauen

Ein Lkw-Fahrer ist in Uhlhorn mit einem Sattelschlepper von der B 213 abgekommen. Laut Gefahrguttafel war der Auflieger mit einer umweltgefährdenden Flüssigkeit beladen.

Dötlingen

Unfall in der Gemeinde Dötlingen
Laster landet im Graben – aufwendige Bergung an der B 213

Laster landet im Graben – aufwendige Bergung an der B 213

Ein Lkw-Fahrer ist im Kreis Oldenburg mit einem Sattelschlepper von der B 213 abgekommen. Laut Gefahrguttafel war der Auflieger mit einer umweltgefährdenden Flüssigkeit beladen.

Oldenburger Münsterland

Schwerlastkontrollen im Oldenburger Münsterland
Polizei beanstandet nur vier von 21 Lkw nicht

Polizei beanstandet nur vier von 21 Lkw nicht

Schwerlastkontrollen im Oldenburger Münsterland: Neben der Überprüfung der Lenk- und Ruhezeiten standen auch die Ladung, die Technik sowie sonstige Verstöße im Straßenverkehr im Fokus der Polizei.

Leer

Kriegsgräberfürsorge
Volksbund würdigt Einsatz der Bundeswehr in Leer

Volksbund würdigt Einsatz der Bundeswehr in Leer

Für ihren Einsatz sind zehn Soldatinnen und Soldaten des Kommandos Schnelle Einsatzkräfte Sanitätsdienst „Ostfriesland“ in Leer vom Volksbund ausgezeichnet worden. Sie engagierten sich in Litauen.

Visbek

Caritas-Gold für Alfons Hoping
400.000 Euro an Hilfsgeldern nach Litauen gebracht

400.000 Euro an Hilfsgeldern nach Litauen gebracht

Alfons Hoping aus Visbek ist jetzt von der Caritas ausgezeichnet worden. Er engagiert sich seit den 1990er Jahren für die Litauenhilfe.

Russische Invasion
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Der Papst hat angesichts des Ukraine-Kriegs und dessen Eskalationsgefahr scharfe Kritik an der Weltgemeinschaft geübt. Moskau scheint derweil mit weiteren Rückschlägen zu rechnen.

Preise
Inflation in Eurozone steigt auf Rekordwert von 10,6 Prozent

Inflation in Eurozone steigt auf Rekordwert von 10,6 Prozent

Erneuter Rekord: Die Verbraucherpreise stiegen im Oktober abermals an, die Inflation kletterte damit auf einen Rekordwert von 10,6 Prozent - nicht nur durch die erhöhten Energiepreise.

Fragen und Antworten
Raketeneinschlag in Polen - Krisendiplomatie auf Bali

Raketeneinschlag in Polen - Krisendiplomatie auf Bali

Auf Bali ist es mitten in der Nacht, als bekannt wird, dass auf Nato-Gebiet in Polen eine Rakete eingeschlagen ist. Der G20-Gipfel bekommt plötzlich einen anderen Ton. Die ersten Sorgen: ein Angriff aus Russland?

Kiew/Warschau

Ukraine-Krieg
Tote bei Einschlag von Rakete in Polen – Was steckt dahinter?

Tote bei Einschlag von Rakete in Polen – Was steckt dahinter?

Im polnischen Grenzgebiet zur Ukraine schlug gestern nach Angaben der Regierung in Warschau eine Rakete ein und tötete zwei Menschen. Was steckt dahinter?

Konflikte
Das besagen Artikel Vier und Fünf des Nato-Vertrages

Das besagen Artikel Vier und Fünf des Nato-Vertrages

Wie ist das Verteidigungsbündnis der Nato geregelt? Und was ist eigentlich der sogenannte Bündnisfall? Ein kurzer Überblick.

Varel/Narwa

Vareler reist mit Rad ins 2000 Kilometer entfernte Estland
Am Grab endet das Kapitel Leningrad

Am Grab endet das Kapitel Leningrad

Elf Tage reiste Andreas Willrodt aus Büppel mit Fahrrad, Bus und Bahn bis Estland. Sein Ziel: Das Grab seines im Zweiten Weltkrieg gefallenen Onkels. Lesen Sie hier die ganze Reisegeschichte.

Russischer Angriffskrieg
Russische Bedrohung: Baerbock sagt Litauen Unterstützung zu

Russische Bedrohung: Baerbock sagt Litauen Unterstützung zu

Außenministerin Baerbock ist sich der Sorgen im Baltikum vor einem möglichen Angriff Russlands bewusst. Sie betont erneut: Die Sicherheit Osteuropas ist Deutschlands Sicherheit. Doch Fragen bleiben offen.