Ort
LUGO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Tod bei brutaler Festnahme
Familie Floyds verklagt Stadt Minneapolis und Polizisten

Familie Floyds verklagt Stadt Minneapolis und Polizisten

Minneapolis (dpa) - Knapp zwei Monate nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd bei einer brutalen Festnahme ...

Nach massivem Druck von Trump
USA und Guatemala unterzeichnen Migrationsabkommen

USA und Guatemala unterzeichnen Migrationsabkommen

Die US-Regierung will, dass Migranten Asyl in Guatemala beantragen statt an der amerikanischen Südgrenze. Nun unterzeichnen beide Länder ein umstrittenes Abkommen - nachdem Donald Trump massiv Druck gemacht hatte.

Hart, aber herzlich
Unterwegs auf dem ältesten aller Jakobswege

Unterwegs auf dem ältesten aller Jakobswege

Fast 300 Kilometer schlängelt er sich durch die wilde Bergwelt Asturiens: Der Camino Primitivo in Nordspanien ist nicht nur der älteste aller Jakobswege, er ist auch einer der schönsten.

Flucht vor der Armut
Tijuana bereitet sich auf Ankunft weiterer Migranten vor

Tijuana bereitet sich auf Ankunft weiterer Migranten vor

Sie haben Elend und Gewalt hinter sich gelassen und wollen ihren "Amerikanischen Traum" leben. Doch US-Präsident Trump will die Mittelamerikaner auf keinen Fall ins Land lassen. Auch in Tijuana in Mexiko droht die Stimmung angesichts der vielen Migranten zu kippen.

Auf dem Weg in die USA
Hunderte mittelamerikanische Migranten in Mexiko-Stadt

Hunderte mittelamerikanische Migranten in Mexiko-Stadt

Noch immer liegen rund tausend Kilometer gefährlichen Weges vor ihnen: Migranten aus Mittelamerika setzen ihren Weg durch Mexiko fort - einige erreichen inzwischen die Hauptstadt Mexiko-Stadt.

Analyse
Staaten pochen in der Migration auf Souveränität

Staaten pochen in der Migration auf Souveränität

Der Wind hat sich gedreht. Auch gegen eine international geregelte Migration aus den ärmeren Staaten der Welt mit oft schnell wachsenden Bevölkerungen gibt es nun Widerstände. Dass Österreich als EU-Ratsvorsitzender aus dem UN-Migrationspakt aussteigt, ist nur ein Beispiel.

Änderung geplant
Trump: Kein US-Pass mehr nur durch Geburt in Amerika

Trump: Kein US-Pass mehr nur durch Geburt in Amerika

Ein harter Kurs gegenüber Migranten - damit punktet Donald Trump bei seinen Anhängern besonders. Wenige Tage vor den Kongresswahlen kündigt er einen Schwenk an, mit dem er Hand an die Verfassung anlegen will. Wird die Idee über den Wahltag hinausreichen?

München/Oldenburg

Kolumne
Mintgrünes Bayern-Trikot – nur eine Geschmacksfrage?

Mintgrünes Bayern-Trikot – nur eine Geschmacksfrage?

Der FC Bayern hat sein neues Auswärts-Trikot vorgestellt. Mit den Vereinsfarben hat die Farbwahl nichts zu tun, beim genaueren Hinsehen findet sich dafür jedoch eine Erklärung.

Politischer Wechsel
Linkspolitiker López Obrador wird neuer Präsident Mexikos

Linkspolitiker López Obrador wird neuer Präsident Mexikos

Er will die Gehälter hoher Staatsbeamter halbieren und die Hilfen für Jugendliche und Alte erhöhen. Der neue mexikanische Präsident López Obrador hat ambitionierte Ziele - und einen vollen Terminkalender. Das erste Telefonat mit US-Präsident Trump hat er schon hinter sich.

Berlinale
Zwischen Pattinson und Paraguay

Zwischen Pattinson und Paraguay

Ein Western mit Robert Pattinson und eine Premiere aus Paraguay: Bei der Berlinale gehen nach der Eröffnung die nächsten Kandidaten ins Rennen um die Bären-Trophäen. Auch in den Nebenreihen des Festivals gibt es einiges zu entdecken.

Oppositionspolitiker getötet
Nach Krawallen in Paraguay: Innenminister entlassen

Nach Krawallen in Paraguay: Innenminister entlassen

Weil Paraguays Präsident Cartes länger regieren und dafür die Verfassung ändern will, kommt es zur Eskalation. Demonstranten setzen das Parlament in Flammen. Ein Politiker wird getötet. Das hat Folgen.

Asunción

Nach Votum Für Zweite Präsidentenamtszeit
Ein Toter bei Krawallen in Paraguay

Ein Toter bei Krawallen in Paraguay

Weil Paraguays Präsident Cartes länger regieren und dafür die Verfassung ändern will, kommt es zur Eskalation. Demonstranten setzen das Parlament in Flammen. Ein Politiker wird getötet. Das hat Folgen.

Kampf um Verfassungsänderung
Feuer im Kongress, ein Toter: Krawalle in Paraguay

Feuer im Kongress, ein Toter: Krawalle in Paraguay

Ausnahmezustand in Asuncíon. Weil Präsident Cartes Paraguay länger als bisher möglich regieren will, kommt es zu einer Gewalteskalalation.

"Muslim Bann 2.0"
US-Bundesstaat Hawaii klagt gegen Trumps Einreiseverbot

US-Bundesstaat Hawaii klagt gegen Trumps Einreiseverbot

Damit war zu rechnen: Auch gegen den zweiten Anlauf von US-Präsident Trump zu einem Einreiseverbot wird geklagt. Der US-Bundesstaat Hawaii prescht vor.

Streit um US-Einreiseverbot
Trump wirft Medien Verschwörung vor

Trump wirft Medien Verschwörung vor

US-Präsident Trump schießt aus allen Rohren gegen Kritiker seines Einreiseverbotes für viele Muslime. Nun nimmt er ein angebliches Schweigekartell der Medien ins Visier - und zeigt sich dabei "vergesslich".

Auch Merkel verschärft den Ton
Scharfer Protest und Klage gegen US-Einreiseverbot

Scharfer Protest und Klage gegen US-Einreiseverbot

Trump bleibt dabei: Am Einreisebann wird nichts geändert. Die Proteste werden schärfer, ein erster Bundesstaat kündigt eine Klage an. Auch die Kanzlerin protestiert, und sogar Obama mischt sich ein.

Hobby und Beruf verbinden
Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Yoga, Zumba oder Aerobic: Wer Fitnessstudios mag, ist in diesem Beruf richtig. Sport- und Fitnesskaufleute kümmern sich dort um alles Organisatorische. Die Ausbildung ist eine Verbindung aus Sport und kaufmännischen Inhalten.

Amtseinführung
Neuer US-Präsident Trump an die Welt: "Amerika zuerst"

Neuer US-Präsident Trump an die Welt: "Amerika zuerst"

Der umstrittene Milliardär Trump zieht ins Weiße Haus ein. In einer düsteren Rede umreißt er die Prioritäten für seine Amtszeit. Die Maxime heißt "Amerika zuerst" - er klingt ganz nach Wahlkampf.

Oldenburg

Ganzer Tag im Zeichen von Linux

Nach der sehr guten Resonanz des „Linux Presentation Day“ (LPD) 2015 richten die Linux-Werkstatt-Oldenburg und ...