• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

maastricht

Ort
MAASTRICHT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake

Entwurf für 2022
Braker Radfahrer erwartet wieder abwechslungsreiches Programm

Braker Radfahrer erwartet wieder abwechslungsreiches Programm

Die „Braker Radfahrer“ dürfen sich auch 2022 auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Der Entwurf sieht wieder 17 Tagestouren und zwei mehrtägige Ausflüge vor.

Olympia-Zweiter
Dumoulin im Training vom Auto erfasst - Saison beendet

Dumoulin im Training vom Auto erfasst - Saison beendet

Maastricht (dpa) - Der Olympia-Zweite Tom Dumoulin ist im Training von einem Auto angefahren worden und hat sich ...

Burger aus der Petrischale
Unternehmen treiben "Laborfleisch" voran

Unternehmen treiben "Laborfleisch" voran

Was wäre, wenn Tiere nicht mehr in Massen für die Fleischproduktion sterben müssten? Das ist keine Utopie: Forscher tüfteln bereits an aus Muskelzellen gezüchtetem Fleisch - und Konzerne sind an Bord.

Landkreis

Rettungsdienst im Landkreis Oldenburg
Senioren-Union: „An falscher Stelle gespart“

Senioren-Union: „An falscher Stelle gespart“

Der Rettungsdienst im Landkreis Oldenburg steckt in einem Umstrukturierungsprozess. Die Senioren-Union betrachtet die Entwicklung mit Sorge.

Wildeshausen/Landkreis

Rettungsdienst im Landkreis Oldenburg
Kritik im Kreistag an Umstrukturierung

Kritik im Kreistag an Umstrukturierung

Eine Verschlechterung in der Notfallversorgung im Kreis Oldenburg will der Kreistag nicht hinnehmen. Die Umstrukturierung des Rettungsdienstes wird deshalb genau beobachtet und ausgewertet.

Hochwasser im Westen
Flutkatastrophe: Mehr als 100 Tote - Lage bleibt angespannt

Die Naturkatastrophe im Westen Deutschlands nimmt immer größere Ausmaße an. Die Zahl der Toten und Verletzten steigt, die Lage bleibt kritisch. Die Spendenbereitschaft in der Bevölkerung wächst.

Hochwasser in Europa
Neun Tote in Belgien - Überflutungen in Maastricht erwartet

Neun Tote in Belgien - Überflutungen in Maastricht erwartet

Nicht nur in Deutschland sorgt Hochwasser für Ausnahmezustände. Auch in den Niederlanden und Belgien ist die Lage kritisch. In Maastricht sollen Tausende ihre Wohnungen verlassen.

Kolumne zu den 90-er Jahren
Das beste Jahrzehnt meines Lebens

Das beste Jahrzehnt meines Lebens

Ein Jahrzehnt der Freiheit – des Aufbruchs und der Möglichkeiten. NWZ-Redakteur Alexander Will blickt auf die 1990-er Jahre zurück.

Oldenburg

Die 1990-er im Porträt
Wiedervereinigung, Ende der Sowjetunion – und das erste geklonte Säugetier

Wiedervereinigung, Ende der Sowjetunion – und das erste geklonte Säugetier

Von den Freuden der Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 bis zum Horror des Zugunglücks von Eschede gegen Ende des Jahrzehnts. Ein Rückblick über die 90-er Jahre.

Oldenburg

Reform der Großleitstelle Oldenburger Land
Notfallsanitäter und Ärzte in Sorge um Rettungsdienst

Notfallsanitäter und Ärzte in Sorge um Rettungsdienst

Geht die Umstellung der Notfallversorgung im Oldenburger Land auf Kosten der Qualität? Das befürchten Notärzte und Sanitäter. Die Großleitstelle weist die Kritik zurück.

Trotz hoher Infektionszahlen
Lockerungen: Niederlande öffnen Läden und Terrassen

Lockerungen: Niederlande öffnen Läden und Terrassen

Shoppen und ein Bierchen in der Sonne: Die Niederländer machen einen großen Schritt zurück zur Normalität. Doch Ärzte und Virologen warnen: Das kann schiefgehen.

Landkreis

Notärztliche Versorgung
Operation des Rettungsdienstes geht weiter

Operation des Rettungsdienstes geht weiter

Der Landkreis Oldenburg hält an den drei Notarzt-Standorten in Sandkrug, Bookholzberg und Wildeshausen fest. Bis zum Kreistag im Sommer gibt es aber noch einigen Gesprächsbedarf.

Wildeshausen/Landkreis

Rettungsdienst im Landkreis Oldenburg
Kreisverwaltung für drei Notarzt-Standorte

Kreisverwaltung für  drei Notarzt-Standorte

Drei, zwei oder einen: Wie viele Notarzt-Standorte sind im Landkreis Oldenburg erforderlich? Die einzelnen Akteure haben unterschiedliche Ansätze.

Landkreis

Rettungsdienstreform
„Wer übernimmt die Verantwortung, wenn etwas schief läuft?“

„Wer übernimmt die Verantwortung, wenn etwas schief läuft?“

Agnes Bendig leitet eine Firma, die sich auf medizinische Transportlösungen spezialisiert hat. Sie befürchtet einen Qualitätsverlust im Rettungswesen durch das „Maastricht“-Konzept.

Landkreis

Rettungsdienst im Landkreis Oldenburg
Landrat: Nur ein Notarzt-Standort nicht akzeptabel

Landrat: Nur ein Notarzt-Standort nicht akzeptabel

Der Rettungsdienst soll neu geordnet werden. Die Empfehlung der Forschungsgruppe lautet, die Anzahl zu reduzieren.

Luftfahrt
Flugzeugteile stürzen in den USA und Niederlanden vom Himmel

Flugzeugteile stürzen in den USA und Niederlanden vom Himmel

Alptraum-Szenario in der Luft und am Boden: Kurz nach dem Start eines Passagierflugzeugs in den USA fällt ein Triebwerk aus, Teile stürzen zu Boden. Etwas Ähnliches ereignet sich in den Niederlanden.

Landkreis/Sandkrug

Maastricht-Projekt
Linke-Fraktion stellt viele Fragen zum Rettungsdienst

Linke-Fraktion stellt viele Fragen zum Rettungsdienst

Die Bevölkerung sei verunsichert, so Fraktionsvorsitzende Kreszentia Flauger. Es bestehe die Sorge, dass Fakten geschaffen werden, die die Notfallversorgung verschlechtern.

"Zeit des Entzugs"
Internet kann Kunstmessen nicht ersetzen

Internet kann Kunstmessen nicht ersetzen

Auch die Kunstmessen haben ihr Geschäft während der Pandemie teilweise ins Internet verlegt. Doch ein Sammler, der tief in die Tasche greifen soll, will das Werk meist auch vor sich sehen.

Kunstmessen
Art Cologne und TEFAF Maastricht werden verschoben

Art Cologne und TEFAF Maastricht werden verschoben

Corona bringt auch den Kalender der Kunstmessen durcheinander. Lange hatten sie darauf gehofft, dass im Frühjahr wieder vieles möglich sein würde. Das erweist sich jetzt als zu optimistisch.