• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

malta

Ort
MALTA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Im "wilden Teil"
Laschet bricht Moria-Besuch aus Sicherheitsgründen ab

Laschet bricht Moria-Besuch aus Sicherheitsgründen ab

Flüchtlinge im überfüllten Moria-Camp fordern die Befreiung des Lagers - das macht den Besuch des NRW-Ministerpräsidenten Laschet unsicher. Er fährt stattdessen zu einem "Vorzeigecamp".

Brüssel

Zuschüsse Wegen Ausgrenzung Homosexueller Gestrichen
EU sendet ein klares Signal an Polen

EU sendet ein klares Signal an Polen

Einige polnische Gemeinden haben sich zu LGBT-freien Zonen
erklärt. Das wollen die EU und Partnerstädte nicht länger dulden und ziehen Konsequenzen.

Urlaub trotz Corona
Was Reisende in Europa beachten müssen

Was Reisende in Europa beachten müssen

Im August in fremden Ländern Sonne tanken? Das ist dieses Jahr gar nicht so einfach. Denn auch wenn in europäischen Ländern Urlaub möglich ist, hat jedes Land unterschiedliche Regelungen. Was gilt wo?

Streit um Seenotrettung
Senat in Rom hebt Immunität von Ex-Minister Salvini auf

Senat in Rom hebt Immunität von Ex-Minister Salvini auf

An Italiens Küsten kommen täglich Hunderte Bootsmigranten an. Nun kocht ein alter Streit über Seenotrettung und die Politik Matteo Salvinis erneut hoch. Der Rechtspopulist nutzt eine Debatte im Senat auf seine Weise.

Statistisches Bundesamt
Seltener und später: Mütter beim ersten Kind 30,1 Jahre alt

Seltener und später: Mütter beim ersten Kind 30,1 Jahre alt

In Deutschland wurden zuletzt etwas weniger Kinder zur Welt gebracht. Zugleich bekommen Frauen ihr erstes Kind immer später im Leben. Was sind die Ursachen? Gibt es regionale Unterschiede? Und wo steht Deutschland im europäischen Vergleich?

Südeuropa
Wieder Hunderte Bootsmigranten täglich auf dem Mittelmeer

Wieder Hunderte Bootsmigranten täglich auf dem Mittelmeer

In Italien und Malta kommen wieder vermehrt Flüchtlinge in Booten über das Mittelmeer an. In einigen Unterkünften spitzt sich die Lage zu.

Urlaub trotz Corona
Was Reiselustige in Europa beachten müssen

Was Reiselustige in Europa beachten müssen

Für ein paar Tage haben Ende der Woche alle Schülerinnen und Schüler in Deutschland gleichzeitig frei. Ab in den Urlaub also? In den größten Teilen Europas ist das möglich. Dabei gilt es aber Einiges zu beachten.

Bürgerinitiative optimistisch
Aus für Hahn und Weeze? Ryanair-Rückzug sorgt für Kritik

Aus für Hahn und Weeze? Ryanair-Rückzug sorgt für Kritik

Die in der Corona-Pandemie kriselnde Airline Ryanair will mehrere Standorte in Deutschland dicht machen. Mancher Politiker sieht Tausende Jobs auf dem Spiel. Doch Gewerkschaftsvertreter meinen, dass die Ankündigung ein Schachzug im Tarifstreit ist.

Bis zu 170 Piloten betroffen
Ryanair will Standorte in Deutschland schließen

Ryanair will Standorte in Deutschland schließen

Noch vor dem Winter will Ryanair mehrere Standorte in Deutschland schließen. Noch in dieser Woche sollen einige Piloten ihre Kündigung erhalten.

Sommerferien in der Krise
Was Urlauber über die Reiseländer in Europa wissen sollten

Ferienzeit, Urlaubszeit! Urlaub in außereuropäischen Reisezielen ist wegen der Corona-Pandemie in diesem Sommer kaum möglich - in den größten Teilen Europas hingegen schon. In den verschiedenen Ländern müssen Reisende aber einiges beachten.

Sommerferien in der Krise
Trotz Corona-Pandemie in den Urlaub fahren

Trotz Corona-Pandemie in den Urlaub fahren

Viele Schülerinnen und Schüler in Deutschland haben schon Ferien - für andere geht es in den nächsten Tagen und Wochen in die freie Zeit. Urlaub ist in der Corona-Pandemie in vielen Ländern Europas wieder möglich - Vorsicht ist dennoch geboten.

Vor besonderen Kulissen
Opernstars geben Live-Streaming-Konzerte

Opernstars geben Live-Streaming-Konzerte

Die New Yorker Metropolitan Opera hat eine Reihe entwickelt, um Freunde von klassischer Musik in Corona-Zeiten musikalisch zu unterhalten. Anna Netrebko, Diana Damrau und Jonas Kaufmann machen mit.

Brüssel

Migration
Seehofer schwört EU auf neuen Kurs ein

Seehofer schwört EU auf neuen Kurs ein

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) leitete die Sitzung der EU-Innenminister. Man müsse wegkommen von Ad-hoc-Lösungen.

EU-Innenminister beraten
EU-Staaten finden keine Lösung bei der Seenotrettung

EU-Staaten finden keine Lösung bei der Seenotrettung

Bei ihm sei jetzt "ein richtiges Feuer" entbrannt, sagt Seehofer. Er wolle richtig Gas geben, um unter deutschem EU-Ratsvorsitz einen großen Fortschritt bei der EU-Asylreform zu erreichen. Doch schon im Kleinen, bei der Seenotrettung, geht es wenig vorwärts.

Aus der Corona-Krise führen
Macron hält mit neuem Regierungsteam an seinem Kurs fest

Macron hält mit neuem Regierungsteam an seinem Kurs fest

Regierungsumbildung - das ist eigentlich der Moment für einen großen Wandel. Und ja, Macron hält auch unerwartete Namen bereit. Doch alles in allem dürften die neuen Ministerinnen und Minister in Frankreich niemanden umhauen - bis auf wenige Überraschungen.

Rettung im Mittelmeer
"Ocean Viking" fährt mit 180 Migranten in Hafen in Sizilien

"Ocean Viking" fährt mit 180 Migranten in Hafen in Sizilien

Rom (dpa) - Das private Rettungsschiff "Ocean Viking" ist mit 180 Migranten an Bord am Montag in Porto Empedocle ...

Ratsvorsitz
Kann Deutschland Schwung in die EU-Asylpolitik bringen?

Kann Deutschland Schwung in die EU-Asylpolitik bringen?

Seit Jahren schon kommt die Asylreform in Europa nicht voran. Im Kern geht es um die Verteilung Schutzsuchender auf die EU-Staaten. Eine Lösung ist nicht in Sicht. Trotzdem hat Deutschland sich für die kommenden sechs Monate hohe Ziele gesetzt.

Vor Konferenz mit EU-Kollegen
Seenotrettung: Seehofer will mehr Beteiligung der EU-Staaten

Seenotrettung: Seehofer will mehr Beteiligung der EU-Staaten

Seenotrettung bedeutet in Europa schon seit langem eine Hängepartie nach der anderen. Mitunter müssen die Migranten wochenlang auf den Schiffen ausharren, ehe sie an Land dürfen. Innenminister Seehofer will nun für neuen Schwung sorgen.

Wissenschaftler
Baumfällungen in der EU haben stark zugenommen

Baumfällungen in der EU haben stark zugenommen

In der EU werden Forschern zufolge immer mehr Waldflächen gefällt. Das könnte auch Auswirkungen auf das Klima haben. In Deutschland sieht es jedoch anders aus.