• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

manila

Ort
MANILA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Manila/Emden

Fernbeziehung zwischen Emden und den Philippinen
Wenn Corona-Regeln Liebespaare trennen

Wenn Corona-Regeln Liebespaare trennen

Silke Mayer aus Emden hat ihren Verlobten aufgrund der Corona-Pandemie seit einem Jahr nicht mehr gesehen – er lebt auf den Philippinen und durfte das Land nicht verlassen. Erst durch eine Spezialregelung können sie sich bald wiedersehen.

Für Urlauber tabu
Philippinen und Indonesien verlängern Einreiseverbot

Philippinen und Indonesien verlängern Einreiseverbot

Manila (dpa) - Die Philippinen haben am Freitag (15. Januar) ein Einreiseverbot für Menschen aus 30 Ländern bis ...

Hamburg

Deutschland
Übernachtung mit Hafenkino inklusive

Übernachtung mit Hafenkino inklusive

Ein voll aufgetakeltes Segelschiff auf dem Unterarm, kleinere Tattoos wie Kompass und Anker etwas versteckter, ...

Berlin

Gala
Stars haben ein „Herz für Kinder“

Stars haben ein „Herz für Kinder“

Schlagersängerin Helene Fischer hat zusammen mit anderen Prominenten in der Fernsehsendung „Ein Herz für Kinder“ ...

Benefiz-Gala
"Herz für Kinder" mit Helene Fischer bringt Millionen

"Herz für Kinder" mit Helene Fischer bringt Millionen

Prominente sammeln bei der Fernsehshow "Ein Herz für Kinder" erneut Spenden. Knapp 26 Millionen Euro kommen zusammen. Auch Deutschlands Schlagerkönigin Helene Fischer ist dabei. Sie hat eine ganz besondere Begegnung - durch eine Plexiglasscheibe.

Oldenburg

„Ob Schiffer, ob Matrose – alles kauft bei Rose“

„Ob Schiffer, ob Matrose – alles kauft bei Rose“

„Ob Schiffer, ob Matrose – alles kauft bei Rose“: Kapitän Wilhelm Rose gründete 1919 das Geschäftshaus am Stau ...

Tropensturm "Vamco"
Taifun hinterlässt auf Philippinen Dutzende Tote

Taifun hinterlässt auf Philippinen Dutzende Tote

"Vamco" hat den Philippinen die schlimmsten Fluten und Erdrutsche seit Jahren gebracht. Mindestens 67 Menschen sterben. Und immer noch werden Einwohner vermisst.

Taifun "Vamco"
Taifun auf den Philippinen: Zahl der Toten steigt auf 53

Taifun auf den Philippinen: Zahl der Toten steigt auf 53

Eine Spur der Zerstörung durchzieht die Philippinen. Insgesamt trafen den Inselstaat fünf Tropenstürme in nur einem Monat. "Vamco" hat vor allem die Gegend um die Hauptstadt Manila auf der Insel Luzon schwer getroffen.

Taifun "Vamco"
Philippinen: 42 Tote und Millionen Menschen ohne Strom

Philippinen: 42 Tote und Millionen Menschen ohne Strom

Eine Spur der Zerstörung durchzieht die Philippinen. Insgesamt trafen den Inselstaat fünf Tropenstürme in nur einem Monat. "Vamco" hat vor allem die Hauptinsel Luzon schwer getroffen.

Fallzahlen steigen
WHO: Mehr als 200.000 Menschen starben 2019 an Masern

WHO: Mehr als 200.000 Menschen starben 2019 an Masern

Jahrelang gab es auf der Erde große Fortschritte bei der Bekämpfung der Masern. Doch seit 2016 steigen die Fallzahlen wieder. Die Todeszahlen schnellen in die Höhe.

Tropischer Sturm
Philippinen: Taifun Vamco hinterlässt "Spur der Zerstörung"

Philippinen: Taifun Vamco hinterlässt "Spur der Zerstörung"

Fünf Tropenstürme sind in nur einem Monat über die Philippinen gefegt. Der jüngste war besonders heftig. "Vamco" hat die Hauptinsel Luzon getroffen. Tausende Menschen haben kein Zuhause mehr.

Berlin

Fernsehen
Karla Lorenz riskiert politische Integrität

Karla Lorenz riskiert   politische Integrität

Nach Einsätzen in Tunis und Manila arbeitet „Die Diplomatin“ Karla Lorenz in Prag. Hier steht plötzlich ihre politische ...

Bis zu 295 Stundenkilometer
Zehn Tote durch "Super"-Taifun "Goni" auf den Philippinen

Zehn Tote durch "Super"-Taifun "Goni" auf den Philippinen

Er gilt als bislang heftigster Sturm des Jahres: Taifun "Goni" hat am Wochenende die Philippinen heimgesucht. Hunderttausende Menschen müssen sich in Sicherheit bringen, es gibt mehrere Tote.

Noch keine Strafanzeigen
Wirecard: Philippinische Behörden überprüfen 57 Verdächtige

57 Personen und Unternehmen stehen im Wirecard-Fall im Visier der Ermittlungsbehörden auf den Philippinen. Für eine Anklabe benötigen sie allerdings Beweise aus Deutschland.

Gebäude und Straßen beschädigt
Starkes Erdbeben erschüttert Zentralphilippinen

Starkes Erdbeben erschüttert Zentralphilippinen

Die philippinische Insel Masbate wurde von einem schweren Erdbeben erschüttert. Das Beben der Stärke 6,6 ereignetet sich rund 430 Kilometer südlich der Hauptstadt Manila.

Auf den Philippinen
Verdacht: Reisedaten von Wirecard-Manager Marsalek gefälscht

Verdacht: Reisedaten von Wirecard-Manager Marsalek gefälscht

1,9 Milliarden Euro Luftbuchungen - auf seiner Flucht setzt Ex-Wirecard-Manager Marsalek seinen Schwindel mit krimineller Energie offenbar fort. Und verwischt gezielt alle Spuren.

Corona-Infektionen
Aida Cruises hält an Kurz-Kreuzfahrten fest

Aida Cruises hält an Kurz-Kreuzfahrten fest

Der Schreck muss groß gewesen sein, als die Nachricht von zehn positiven Corona-Tests auf Aida-Schiffen eintraf. Und das, obwohl die 750 Crewmitglieder zuvor negativ getestet waren. An den Plänen der gut gebuchten Kurz-Kreuzfahrten hält Aida fest.

Milliarden-Betrug
Wirecard: Bundesregierung gerät in Erklärungsnot

Wirecard: Bundesregierung gerät in Erklärungsnot

Der Wirecard-Skandal hat alle Zutaten eines Wirtschaftsthrillers. Was wusste die Bundesregierung wann, und was hat sie unternommen? Antworten soll nun eine Sondersitzung des Finanzausschusses bringen.

Ex-Chef von Dubai-Tochter
Wirecard-Skandal: Inhaftierter Manager will kooperieren

Wirecard-Skandal: Inhaftierter Manager will kooperieren

Die Aufklärung des Wirecard-Skandals könnte Jahre dauern, da ein großer Teil der mutmaßlichen Scheingeschäfte im Ausland lief. Ein Manager saß in Dubai an der Schaltstelle - und will seinem Herzen offenkundig Luft machen.