• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

maputo

Ort
MAPUTO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schlangen vor Wahllokalen
Wahlen in Mosambik als Gradmesser für Frieden im Land

Wahlen in Mosambik als Gradmesser für Frieden im Land

Kaum eine andere Wahl war je so wichtig für Mosambiks Zukunft wie diese. Hält der fragile Frieden im einstigen Bürgerkriegsland? Bekommt die künftige Führung die Angriffe im Norden in den Griff? Die Bundesregierung sieht Regierung und Opposition in der Pflicht.

Katastrophenhelfer in Sorge
100 Tage nach Zyklon "Idai": In Mosambik droht der Hunger

100 Tage nach Zyklon "Idai": In Mosambik droht der Hunger

Im März verwüstete der tropische Wirbelsturm "Idai" Teile von Mosambik, Simbabwe und Malawi. 100 Tage später ist die Katastrophe aus den Schlagzeilen verschwunden. Doch die Menschen werden noch viele Monate mit den Folgen des Zyklons kämpfen.

Wieder schön hell bei „Tafel“

Wieder schön hell bei „Tafel“

Die Essens-Ausgabe und auch die hinteren Bereiche der Tafel Oldenburg sind wieder zu schönen hellen Räumen geworden. ...

Warnung vor Überschwemmungen
Mosambik erneut von schwerem Zyklon erschüttert

Mosambik erneut von schwerem Zyklon erschüttert

Von der letzten Naturkatastrophe hat sich Mosambik noch gar nicht erholt – schon trifft ein neuer Zyklon das arme Land im Südosten Afrikas. Zahlreiche Häuser sind zerstört, die Stromversorgung ist unterbrochen. Helfer warnen, dass Schlimmeres folgen könnte.

Maputo

Wirbelsturm fordert viele Tote

Der Zyklon „Idai“ hat in Mosambik vermutlich mehr als 1000 Menschen in den Tod gerissen. Das sagte der Präsident ...

Wirbelsturm "Idai"
Bis zu 1000 Tote durch Wirbelsturm in Mosambik befürchtet

Bis zu 1000 Tote durch Wirbelsturm in Mosambik befürchtet

Weite Landesteile in Mosambik sind überflutet. Eine Großstadt ist seit Tagen ohne Strom und von der Außenwelt abgeschnitten. Helfer schlagen nach dem tropischen Wirbelsturm "Idai" Alarm. Und der Präsident warnt vor einer Katastrophe ungeahnten Ausmaßes.

Tipps für Urlauber
Reise-News: Thermalbad in Husavik und Luftfahrt in Toulouse

Reise-News: Thermalbad in Husavik und Luftfahrt in Toulouse

Im Thermalbad baden und dabei den Blick auf den Ozean genießen - das können Islandreisende jetzt in Husavik. Für Luft- und Raumfahrtfans lohnt sich demnächst ein Trip nach Toulouse. Mosambik und Malawi ändern ihre Visabestimmungen. Die News im Überblick:

Schwerin

Ausstellung Zu Gastarbeitern In Der Ddr
Irritierend schöne Kunst der „Madgermanes“

Irritierend schöne Kunst der „Madgermanes“

Das großes Wandbild im Wohnheim der Afrikaner wurde mit dem Abriss des Plattenbaus zerstört. Jetzt vereint der Maler die Erinnerung an die Mosambikaner und gibt Einblicke in die afrikanische Kultur.

Berlin

Starfotograf Jim Rakete Wird 65
„Ich brauche meine Leica und sonst nichts“

„Ich brauche meine Leica und sonst nichts“

Einen besseren Künstlernamen könnte man sich nicht ausdenken. Günther „Jim“ Rakete wurde er in die Wiege gelegt – vor genau 65 Jahren.

Stockholm

Literatur
Krimis um knurrigen Kommissar

Krimis um  knurrigen Kommissar

Unter den modernen skandinavischen Schriftstellern ist er wohl der Bekannteste. Jetzt ist Mankell nach längerer Krebserkrankung im
Alter von 67 Jahren in
Göteborg gestorben.

Düsseldorf

Henning Mankell Im Interview
„Nach Sterben fühlt es sich nicht an“

„Nach Sterben fühlt es sich nicht an“

Seit knapp einem Jahr kämpft der Erfinder von Kommissar Kurt Wallander gegen den Krebs - seinen neuen „ständigen Begleiter“, wie er sagt. Das Leben und Überleben ist auch Thema in Henning Mankells neuem Buch.

Kopenhagen/Stockholm

Literatur
Autor sieht sich als komischer Vogel

Autor sieht sich als komischer Vogel

Rastlos aktiv ist Henning Mankell kurz vor seinem 65. Geburtstag am 3. Februar – und der schwedische Bestseller-Autor ...

BERLIN

Nachruf
„Linie 1“ fährt bis heute auf der ganzen Welt

Birger Heymann, Komponist des Kultmusicals „Linie 1“, ist am Mittwoch im Alter von 69 Jahren in Berlin gestorben. ...

PFAHLHAUSEN

Austausch
„Ich möchte in Afrika etwas Gutes tun“

„Ich möchte in Afrika etwas Gutes tun“

Die 18-Jährige muss zuvor noch einen Sprachkursus absolvieren. Sie ist gespannt auf die Menschen und die Kultur.

HUDE

Austausch
„Ich möchte in Afrika etwas Gutes tun“

„Ich möchte in Afrika etwas Gutes tun“

Die 18-Jährige muss zuvor noch einen Sprachkursus absolvieren. Sie ist gespannt auf die Menschen und die Kultur.

Henning Mankell

Henning Mankell

Der schwedische Bestsellerautor Henning Mankell (62) ist überzeugter Sozialist – und ein streitbarer Mann. Seit ...

KAPSTADT/HANNOVER

AUSTAUSCH
Besuch öffnet Tür zu neuer Welt

Besuch öffnet Tür zu neuer Welt

DER MINISTER BESUCHTE DEN BETRIEB DES RASTEDERS CLAAS DAUN. SEIN BEISPIEL SOLL WEITERE UNTERNEHMER FÜR DAS AFRIKANISCHE LAND BEGEISTERN.

GANDERKESEE

Schüler leben für einen Tag auf der Straße

DIE SCHÜLER DER REALSCHULE GANDERKESEE UNTERSTÜTZEN EIN KINDERHILFSWERK. DAFÜR PUTZEN SIE SCHUHE UND WASCHEN AUTOS.

DINKLAGE

SOS-KINDERDORF
Besuch aus dem fernen "Haus Dinklage"

Besuch aus dem fernen "Haus Dinklage"

Sechs Jugendliche aus dem SOS-Kinderdorf in der mosambikanischen Hauptstadt Maputo hat Dinklages Bürgermeister ...