• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

maranello

Teamchef von Ferrari
Arrivabene über Mick Schumacher: Tür ist "immer offen"

Arrivabene über Mick Schumacher: Tür ist "immer offen"

Singapur (dpa) - Ferrari-Teamchef Maurizio Arrivabene hält für den Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael ...

Formel 1
Jung, schnell, sucht... : Schwieriger Markt für F1-Talente

Jung, schnell, sucht... : Schwieriger Markt für F1-Talente

Der Fahrermarkt der Formel 1 für 2019 ist so umkämpft wie selten. So viele Talente wie schon lange nicht mehr hoffen auf einen Platz im exklusiven Piloten-Kreis.

Maranello

Formel 1
Youngster rückt an Vettels Seite

Youngster rückt an Vettels Seite

Die Scuderia trennt sich von Kumpel Räikkönen und befördert Leclerc vom Sauber-Team. Wie wirkt sich dieser Cockpittausch auf Vettel aus?

Formel 1
Räikkönens offene Zukunft bei Ferrari belastet Titeljagd

Räikkönens offene Zukunft bei Ferrari belastet Titeljagd

Das Hin und Her um die Zukunft von Kimi Räikkönen belastet die Titeljagd von Ferrari und Sebastian Vettel. Fährt der Finne im Saison-Endspurt auf eigene Rechnung?

Sieg von Lewis Hamilton
Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Italien

Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Italien

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat Reaktionen zum Großen Preis von Italien und dem Sieg von Mercedes-Pilot ...

Großer Preis von Italien
Im Tempo-Rausch auf Titeljagd: Vettel will über Monza zur WM

Im Tempo-Rausch auf Titeljagd: Vettel will über Monza zur WM

Mit einem Heimsieg in Monza will Sebastian Vettel den Beweis liefern, dass Ferrari endlich wieder titelreif ist. Als Aufbauhelfer könnte der Hesse bei der Scuderia sogar ein Jahr früher ans WM-Ziel gelangen als Michael Schumacher.

Großer Preis von Italien
Vollgas zum Heimsieg: Vettel will Ferrari-Sehnsucht stillen

Vollgas zum Heimsieg: Vettel will Ferrari-Sehnsucht stillen

Im vierten Ferrari-Jahr kommt Sebastian Vettel erstmals als Favorit zum Formel-1-Heimspiel seines Teams nach Monza. Die neue Stärke der Scuderia weckt sogar Zweifel an ihrer Regeltreue.

Prognose gesenkt
Schatten über Fiat Chrysler: Ex-Chef Marchionne tot

Schatten über Fiat Chrysler: Ex-Chef Marchionne tot

Es sind keine einfachen Zeiten für Fiat Chrysler. Konzernlenker Sergio Marchionne ist tot. Und auch die Prognosen für das Jahr haben sich eingetrübt.

Silverstone

Formel 1
Ferrari spielt kein falsches Spiel mehr

Ferrari spielt kein falsches Spiel mehr

Zu Schumachers Zeiten war bei Ferrari die Bevorzugung eines Fahrers üblich. Nun werden Vettel und Räikkönen gleichbehandelt.

Shanghai

Formel 1
Hamilton und Vettel auf Augenhöhe

Sebastian Vettel blieb skeptisch, von einer schnellen Runde ließ sich der viermalige Formel-1-Weltmeister nicht ...

Laurent Mekies
Ferrari holt früheren stellvertretenden F1-Rennleiter

Ferrari holt früheren stellvertretenden F1-Rennleiter

Maranello (dpa) - Ferrari verstärkt seine Funktionärsebene mit dem langjährigen Sicherheitsbeauftragten des Motorsport-Weltverbandes ...

Genfer Autosalon
Willkommen im Kraftclub: Neue Autos deutscher Tuner

Willkommen im Kraftclub: Neue Autos deutscher Tuner

Muskulös, flott und dynamisch: So präsentieren die Tuner ihre Modelle auf dem Genfer Autosalon. Hier sind einige Beispiele.

Top-Teams
Formel 1 legt los: Neuer Silberpfeil und Ferrari vorgestellt

Formel 1 legt los: Neuer Silberpfeil und Ferrari vorgestellt

Beide haben auf dem Vorgängermodell aufgebaut - die Schwächen abstellen, die Stärken ausbauen: So wollen Mercedes und Ferrari in den nächsten WM-Kampf der Formel 1. Die Hauptdarsteller Hamilton und Vettel sind schon im Fahrmodus.

Präsentation in Maranello
Rote Göttin für den Titelkampf: Vettel will schon losfahren

Rote Göttin für den Titelkampf: Vettel will schon losfahren

Sebastian Vettel spricht von einem großen Schritt zum Vorjahresmodell. Der Ferrari zeichnet sich optisch neu aus, ist fast durchgehend rot. Wie schnell und zuverlässig er ist, wird sich zeigen. Einiges wurde aggressiver gestaltet.

Formel 1
Russe Kwjat Entwicklungsfahrer bei Ferrari

Russe Kwjat Entwicklungsfahrer bei Ferrari

Maranello (dpa) - Der Russe Daniil Kwjat wird neuer Entwicklungsfahrer beim Formel-1-Team Ferrari. Der 23-Jährige ...

Mit Cockpit-Schutz
Vettels neuer Ferrari wird am 22. Februar vorgestellt

Vettels neuer Ferrari wird am 22. Februar vorgestellt

Maranello (dpa) - Sebastian Vettels neuer Ferrari für den nächsten Angriff auf den Formel-1-Titel wird am 22. Februar ...

Nach GP von Abu Dhabi
Die Pressestimmen zum Abschluss der Formel-1-Saison

Die Pressestimmen zum Abschluss der Formel-1-Saison

Abu Dhabi (dpa) - Die internationalen Pressestimmen zum Abschluss der Formel-1-Saison.GROSSBRITANNIEN:"The Guardian": ...

Nach Sieg in São Paulo
Jetzt muss es auch in Abu Dhabi klappen: Vettel im Aufwind

Jetzt muss es auch in Abu Dhabi klappen: Vettel im Aufwind

Auch ein viermaliger Weltmeister braucht sowas mal fürs Seelenwohl. Sebastian Vettels Ferrari-Team hatte den starken roten Auftritt in Brasilien aber noch nötiger. Nun soll es auch beim Finale so sein. Nur will Lewis Hamilton da nicht mitspielen.

São Paulo

Formel 1
Vettel fährt    WM-Frust davon

Vettel fährt    WM-Frust davon

Mit ein paar Freudendrehern und qualmenden Reifen nach dem Sieg in Brasilien verdrängte Sebastian Vettel für den ...