• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

martin-gropius-bau

Ort
MARTIN-GROPIUS-BAU

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Kunst
Berliner Künstlerin ist am liebsten allein

Berliner Künstlerin ist am liebsten allein

So ist sie. Als Isa Genzken im vergangenen Jahr mit dem Kaiserring der Stadt Goslar eine der weltweit wichtigsten ...

Berlin

Ausstellung
Gurlitt-Sammlung in Berlin erstmals komplett

Die wegen ihrer NS-Vergangenheit umstrittene Kunstsammlung von Cornelius Gurlitt (1932–2014) ist in Berlin jetzt ...

Oldenburg/Berlin

Ausstellung
Landesmuseum schickt Räder auf die Reise

Die berühmten Scheibenräder des Landesmuseums Natur und Mensch in Oldenburg werden ab 21. September in der Ausstellung ...

Berlin

Geschichte
Vom Touristenmagnet zum Gedenkort

Vom  Touristenmagnet zum Gedenkort

Wann das Museum gebaut und eröffnet wird, ist noch offen. Die Stiftung Berliner Mauer entwickelt das inhaltliche Konzept.

Berlin

Deutschland
Erstaunliche Kuriositäten und Raritäten

Erstaunliche Kuriositäten und Raritäten

Die Auswahl an Museen in Berlin ist riesig. Allerdings sind Bode Museum, Nationalgalerie oder Martin-Gropius-Bau nur die Spitze des Eisberges.

Berlin

Fotos von Tatorten des NSU

Die Ende Juli eröffnete Ausstellung „Blutiger Boden. Die Tatorte des NSU“ im Berliner Martin-Gropius-Bau wird bis ...

Berlin

„topographie Des Terrors“
Einer der meistbesuchten Erinnerungsorte in Berlin

Einer der meistbesuchten Erinnerungsorte in Berlin

13 Millionen Menschen haben die Ausstellung auf dem Gelände der früheren Zentralen von SS und Gestapo gesehen. Am 5. Juli feiert sie ihren 30. Geburtstag. Sie soll als „Ort der Täter“ gesehen werden.

Berlin

Ausstellung Im Gropius-Bau
Berlin wird Schauplatz des „Kafka-Prozesses“

Berlin wird Schauplatz des „Kafka-Prozesses“

Das Manuskript des wohl bekanntesten Romans von Franz Kafka, „Der Prozess“, ist ab Freitag im Berliner Martin-Gropius-Bau zu sehen. Mehr als 100 Jahre nach seiner Entstehung wird es vollständig präsentiert.

Bonn

Ausstellung „bestandsaufnahme Gurlitt“
Wer ist der wahre Besitzer des Monets?

Wer ist der wahre Besitzer des Monets?

Jahre dauert die Erforschung der spektakulären Kunstsammlung von Cornelius Gurlitt. Wie viele Bilder unter Raubkunstverdacht stehen, ist immer noch unklar. Die Doppelausstellung „Bestandsaufnahme Gurlitt“ in Bonn und Bern zeigt im November Werke aus der Sammlung.

Berlin

Musik
Verehrung eines Pop-Helden

Verehrung eines Pop-Helden

Auf drei Städte konzen­triert sich die Bowie-Mania: London, Berlin und New York. Dort können Fans den Lebensspuren des Stars folgen.

Wittenberg/Eisleben

Deutschland
Auf Spuren eines großen Querdenkers

Auf Spuren eines großen Querdenkers

500 Jahre Reformation: Im Zeitalter der Digitalisierung gibt es natürlich auch eine App für’s Smartphone. Auch abseits der Technik können Touristen viel entdecken.

Wittenberg/Eisleben

Lutherjahr 2017
Motto-Reise durch Deutschland

Motto-Reise durch Deutschland

Lutherjahr 2017 – 500 Jahre Reformation: Das Jubiläum wird in Deutschland groß gefeiert. Die bekannten Wirkungsstätten des Theologen, Sonderausstellungen und spezielle Lutherwege - für Touristen gibt es viel zu sehen.

Ramsloh

Poetry-Slam
Ambivalenter Wortakrobat zwischen Liebe und Macht

Ambivalenter Wortakrobat zwischen Liebe und Macht

Auf Einladung des Laurentius-Siemer-Gymnasiums (LSG) in Ramsloh kam am Freitagabend der weltbekannte Poetry-Slammer ...

Schwäbisch Hall/Salzburg

Privatsammlung Reinhold Würth
Schraubenkönig und Kunstmäzen

Schraubenkönig und Kunstmäzen

Der Schraubenmilliardär Reinhold Würth hat eine der größten privaten Kunstsammlungen Europas geschaffen. Das Kunstimperium erstreckt sich über mehrere Länder. Und es soll weiter wachsen.