• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

massachusetts

Ort
MASSACHUSETTS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Leichtathletik
Kenianer Kipruto und Kipyogei gewinnen Boston Marathon

Kenianer Kipruto und Kipyogei gewinnen Boston Marathon

Boston (dpa) - Der Kenianer Benson Kipruto hat den Boston Marathon gewonnen.Bei der 125. Auflage des Traditionsrennens ...

Popsänger
Justin Bieber für Enttabuisierung von Cannabis

Justin Bieber für Enttabuisierung von Cannabis

Justin Bieber steigt ins Cannabis-Geschäft ein. Damit verfolgt er nicht nur wirtschaftliche Zwecke.

Gedenken
"Ergreifend" - Rolling Stones erinnern an Charlie Watts

"Ergreifend" - Rolling Stones erinnern an Charlie Watts

Die Band geht wieder auf Tour - ohne ihren langjährigen Drummer, der im August gestorben ist. Für ihn trommelt jetzt der Studiomusiker Steve Jordan - doch vergessen ist Charlie Watts deshalb nicht.

USA
Missbrauchsvorwurf: Ex-Kardinal plädiert auf nicht schuldig

Missbrauchsvorwurf: Ex-Kardinal plädiert auf nicht schuldig

Einem Ex-Kardinal in den USA wird sexueller Missbrauch vorgeworfen. Vor dem Gerichtssaal machte der Angeklagte einen gebrechlichen Eindruck. Zu den schweren Vorwürfen hat er sich nicht geäußert.

Unwetter in den USA
Aufräumarbeiten nach Unwettern mit 21 Toten in Tennessee

Gleich zwei extreme Wetterereignisse halten die USA in Atem. Nach heftigem Regen wird im Süden aufgeräumt. Im Nordosten war Tropensturm "Henri" zwar langsamer als gedacht - trotzdem gab es Probleme.

Wetter
Tropensturm "Henri" zieht schwächer über Connecticut

Tropensturm "Henri" zieht schwächer über Connecticut

Der Sturm "Henri" hat die US-Küste erreicht, sich dann aber über Connecticut abgeschwächt. Zehntausende Haushalte waren teilweise ohne Strom, Millionen Menschen hofften auf einen glimpflichen Ausgang.

Unwetter
Tropensturm "Henri" trifft auf US-Küste in Rhode Island

Tropensturm "Henri" trifft auf US-Küste in Rhode Island

Der Sturm "Henri" hat in Rhode Island die Küste erreicht. Millionen Menschen im Nordosten der Vereinigten Staaten hoffen auf einen glimpflichen Ausgang.

Corona-Variante
US-Gesundheitsbehörde: Delta so ansteckend wie Windpocken

US-Gesundheitsbehörde: Delta so ansteckend wie Windpocken

Die Delta-Variante breitet sich immer weiter aus. Und sie ist wohl gefährlicher als das ursprüngliche Virus - und ansteckender.

Theodore McCarrick
Ehemaliger US-Kardinal wegen Missbrauchsvorwürfen angeklagt

Ehemaliger US-Kardinal wegen Missbrauchsvorwürfen angeklagt

Bislang hatte der Ex-Kardinal die Vorwürfe stets bestritten und sich der juristischen Verantwortung entzogen. Wegen wiederholter sexueller Übergriffe an einem Minderjährigen gibt es nun eine Anklage.

Klimawandel
"Klima-Notfall": Wissenschaftler schlagen erneut Alarm

"Klima-Notfall": Wissenschaftler schlagen erneut Alarm

Tausende Wissenschaftler aus rund 150 Ländern sind sich einig: Es muss mehr passieren, um die Erde zu schützen. Ansonsten sei "unsägliches menschliches Leid" bald nicht mehr zu verhindern.

Kriminalität
Fluchthelfer von Ex-Autoboss Ghosn müssen ins Gefängnis

Fluchthelfer von Ex-Autoboss Ghosn müssen ins Gefängnis

Versteckt in einer Kiste für Musikinstrumente gelingt Ex-Autoboss Carlos Ghosn Ende 2019 die Flucht vor der japanischen Justiz. Die beiden Männer, die geholfen haben, sind nun verurteilt woden.

US-Broker
Robinhood zahlt 70 Millionen Dollar wegen Regelverstößen

Robinhood zahlt 70 Millionen Dollar wegen Regelverstößen

Wegen angeblicher Irreführung von Kunden und zu lascher Kontrollen bei riskanten Börsenwetten muss das Unternehmen fast 70 Millionen Dollar (59 Mio Euro) zahlen. Das teilte die US-Finanzaufsicht Finra mit.

Krimi-Komödie
Drehstart für "Knives Out"-Sequel mit Daniel Craig

Drehstart für "Knives Out"-Sequel mit Daniel Craig

Der Original-Hit wurde im Stil eines Agatha-Christie-Krimis gedreht und spielte über 311 Millionen Dollar ein. Nun fiel der Startschuss für die Fortsetzung des starbesetzten Films.

Spekulationen in den USA
Details aus Geheimdienstreport zu Ufos bekanntgeworden

Details aus Geheimdienstreport zu Ufos bekanntgeworden

Kürzlich erst hatte Barack Obama für Erstaunen gesorgt, als er ernsthaft über die Existenz von unbekannten Flugobjekten sprach. Jetzt heizt ein US-Geheimdienstreport die Spekulationen an.

Raumfahrt
Auch China plant Satellitennetz fürs Internet

Auch China plant Satellitennetz fürs Internet

Firmen wie SpaceX, OneWeb und Amazon liefern sich ein Wettrennen um Internet aus dem All. Zehntausende Satelliten sind geplant. Aus strategischen Gründen will auch China ein Meganetz bauen.

Stuttgart/New York

Schöpfer der „Kleinen Raupe Nimmersatt“
Autor Eric Carle ist tot - seine ersten Bücher wurden in Oldenburg verlegt

Autor Eric Carle ist tot - seine ersten Bücher wurden in Oldenburg verlegt

Seine Kindheit in NS-Deutschland bezeichnete Eric Carle als alptraumhaft. Aber sie wurde Antrieb für seine Geschichten, mit denen er später Kinder weltweit beglückte. Nun ist der „Rauper Nimmersatt“ mit 91 Jahren gestorben.

Kinderbuch-Klassiker
"Die kleine Raupe Nimmersatt": Autor Eric Carle ist tot

"Die kleine Raupe Nimmersatt": Autor Eric Carle ist tot

Millionen Kinder weltweit lieben die Geschichte der "kleinen Raupe Nimmersatt". Jetzt ist ihr Erfinder - der in Deutschland aufgewachsene US-Autor Eric Carle - im Alter von 91 Jahren gestorben.

Promis und Walfänger
Die Inseln vor Massachusetts und ihre Geschichte

Die Inseln vor Massachusetts und ihre Geschichte

Die Inseln vor Massachusetts an der Ostküste der USA sind heute ein Ziel für die Schönen und Reichen. Doch es waren andere Persönlichkeiten, die die Geschichte der Region prägten: Walfänger.

Studie
Anhaltend Corona positiv: Was der Grund dafür sein könnte

Anhaltend Corona positiv: Was der Grund dafür sein könnte

Bei einigen Menschen zeigt der Corona-PCR-Test ein positives Ergebnis an, obwohl die Infektion schon länger zurückliegt und es auch keine erneute gibt. Forscher haben eine mögliche Erklärung dafür.