• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

melilla

Ort
MELILLA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Edewecht/Oldenburg

Kultur Aus Edewecht
Sein langer Weg nach Europa

Sein langer Weg nach Europa

Sekou Cissé musste 2012 aus dem westafrikanischen Mali fliehen. Diesen Freitagabend erzählt er im Kulturzentrum PFL in Oldenburg über eine Episode seiner Flucht, die sich in der spanischen Exklave Melilla abgespielt hat.

Streikwelle rollt
Spanien-Touristen droht Flugchaos zu Ostern

Spanien-Touristen droht Flugchaos zu Ostern

Spanien ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Der Osterurlaub auf Mallorca, in Madrid oder Barcelona droht aber wegen mehrerer Arbeitskonflikte im Luftverkehr zum Alptraum zu werden. Ein Oster-Chaos will die Regierung aber noch abwenden.

Regionalwahl in Südspanien
Andalusien: Rechtsextreme ziehen ins Regionalparlament

Andalusien: Rechtsextreme ziehen ins Regionalparlament

Lange schien Spanien immun gegen die vielen rechtsextremen Strömungen in Europa. Nun hat überraschend die ultrarechte Vox in Andalusien das politische Parkett betreten - und zwar gleich mit einem zweistelligen Ergebnis. In Madrid herrscht Katerstimmung.

Von der Strömung angeschwemmt
Müllhalden im Meer: Plastik verschandelt norwegische Küste

Müllhalden im Meer: Plastik verschandelt norwegische Küste

Norwegen ist für seine Fjorde und seine unberührte Natur bekannt. Doch der Golfstrom treibt immer mehr Plastikmüll an die Küste. Die Anwohner mobilisieren zum Aufräumen. Eine seit Jahrzehnten verdreckte Insel wird nun Forschungsobjekt.

Spanischer Pokal
Real Madrid gewinnt souverän bei Drittligist Melilla

Real Madrid gewinnt souverän bei Drittligist Melilla

Madrid (dpa) - Champions-League-Sieger Real Madrid hat sich im ersten Spiel nach der Trennung von Trainer Julen ...

Schonung
Real Madrid ohne Kroos zum Pokalspiel bei Melilla

Real Madrid ohne Kroos zum Pokalspiel bei Melilla

Madrid (dpa) - Der kriselnde Champions-League-Sieger Real Madrid ist ohne Toni Kroos zum Pokal-Spiel bei UD Melilla ...

Trainerentlassung in Madrid
Guardiola leidet mit Lopetegui - Solari Real-Interimscoach

Guardiola leidet mit Lopetegui - Solari Real-Interimscoach

Lopetegui hat schnell ausgedient. Toni Kroos und die Kollegen des Deutschen beim kriselnden Champions-League-Sieger Madrid müssen vorerst mit einem Interimstrainer auskommen. Santiago Solari soll nur kurz übernehmen. Oder gibt es doch eine Überraschung?

Champions-League-Sieger
Nach Lopetegui-Entlassung: Real Madrid sucht "harten Hund"

Nach Lopetegui-Entlassung: Real Madrid sucht "harten Hund"

Toni Kroos muss sich bei Real Madrid wohl auf eine "eiserne Hand" einstellen. In einer schlimmen Krise will Clubchef Florentino Pérez nach dem Rauswurf von Julen Lopetegui einen autoritären Trainer verpflichten. Kapitän Sergio Ramos ist nicht ganz einverstanden.

1:5-Debakel beim FC Barcelona
Kriselndes Real sucht "harten Hund": Conte oder Mourinho?

Kriselndes Real sucht "harten Hund": Conte oder Mourinho?

Toni Kroos muss sich bei Real Madrid wohl auf eine "eiserne Hand" einstellen. In einer schlimmen Krise will Clubchef Florentino Pérez laut Medien Ordnung in den Laden bringen und einen autoritären Trainer verpflichten. Käpt'n Ramos ist nicht ganz einverstanden.

Trainerwechsel
Medien: Real trennt sich von Lopetegui und holt Conte

Medien: Real trennt sich von Lopetegui und holt Conte

Madrid (dpa) - Real Madrid wird laut spanischen Medienberichten die Trennung von Trainer Julen Lopetegui bekanntgeben. ...

EU-Gipfel in Salzburg
Merkel: Flüchtlingsabkommen mit Nordafrika wie mit Türkei

Merkel: Flüchtlingsabkommen mit Nordafrika wie mit Türkei

Es war ein zentrales Thema des EU-Gipfels - die Flüchtlingspolitik. Nach Anlaufschwierigkeiten am ersten Tag lief es am Ende besser. Doch ein zentrales Thema wurde ausgeklammert.

EU-Gipfel in Salzburg
Juncker deutet Bewegung im EU-Migrationsstreit an

Juncker deutet Bewegung im EU-Migrationsstreit an

In der Asylpolitik kommt die EU seit Jahren nicht voran, weil einige Staaten sich der Aufnahme von Flüchtlingen strikt verweigern. Beugt sich die Gemeinschaft der Macht des Faktischen?

Zehntausende warten an Zäunen
115 Migranten stürmen gewaltsam spanische Nordafrika-Exklave

115 Migranten stürmen gewaltsam spanische Nordafrika-Exklave

Madrid/Ceuta (dpa) - Bei einem neuen Massenansturm afrikanischer Migranten sind mindestens 115 Menschen von Marokko ...

Berlin zögert
Neue Hängepartie in Italien mit Bootsflüchtlingen

Neue Hängepartie in Italien mit Bootsflüchtlingen

Sie beten und sie warten: Wieder harren zahlreiche Migranten auf einem Schiff vor Italien aus. Sie sind zwar im Hafen, dürfen aber nicht von Bord. Italien will, dass andere Länder Menschen übernehmen. Deutschland zeigt bisher wenig Interesse.

Fragen und Antworten
Wird Spanien das neue Italien? Fluchtrouten verlagern sich

Wird Spanien das neue Italien? Fluchtrouten verlagern sich

Immer mehr Flüchtlinge und andere Migranten kommen in Andalusien statt Sizilien an - die Flüchtlingsrouten im Mittelmeer scheinen nach Westen zu wandern. Doch so einfach ist es nicht.

Route übers Mittelmeer
Flüchtlinge haben neues Hauptziel: Spanien statt Italien

Flüchtlinge haben neues Hauptziel: Spanien statt Italien

Der Trend hat sich abgezeichnet: Spanien hat Italien als Hauptziel für Flüchtlinge abgelöst. Die Populisten-Regierung in Rom hat wenig Grund, von ihrem Anti-Migrationskurs abzurücken.

Hintergrund
Migrationsströme nach Europa deutlich kleiner

Migrationsströme nach Europa deutlich kleiner

Von Anfang Januar bis Mitte Juni waren es nach Angaben der Organisation für Migration (IOM) in Genf gut 54 300 ...

Brüssel

Analyse
Endstation Afrika für Migranten?

Die EU wird mit Asylzentren versuchen, den Migrantenzustrom zu verringern. Das bringt aber jede Menge Probleme mit sich, schreibt NWZ-Korrespondent Detlef Drewes.

Rabat

Der Traum liegt hinter dem Zaun

Der Traum liegt hinter dem Zaun

Es ist der EU gelungen, die Zahl der Ankünfte von Migranten über das östliche Mittelmeer deutlich zu senken. Neue Wege öffnen sich dafür.