NWZonline.de

metropolitan museum

Ort
METROPOLITAN MUSEUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Benefizveranstaltung
Met-Gala mit Billie Eilish und Timothée Chalamet geplant

Met-Gala mit Billie Eilish und Timothée Chalamet geplant

Es ist die Party des Jahres in New York - die Met-Gala. In diesem Jahr soll sie endlich wieder stattfinden. In einem kleineren Rahmen zwar, aber mit vielen Stars.

Wunderkind
Deutscher studiert mit 13 Jahren an New Yorker Uni

Deutscher studiert mit 13 Jahren an New Yorker Uni

Mit drei Jahren liest der in Deutschland geborene Shahab Gharib erste Bücher, mit zwölf schafft er den Schulabschluss in den USA. Nun studiert er - und spielt trotzdem noch gern mit Lego oder Playmobil.

"Frick Collection"
Alte Meister ziehen in New Yorks Breuer-Gebäude ein

Alte Meister ziehen in New Yorks Breuer-Gebäude ein

Erst Whitney Museum, dann Außenstelle des Metropolitan Museums und jetzt vorübergehend Heimat für alte Meister der Frick Collection: Das brutalistische Breuer-Gebäude bekommt ein drittes Leben - und auch die von Corona gebeutelte Kulturszene New Yorks schöpft Hoffnung.

Breuer-Gebäude
"Frick Madison" und die Rückkehr von New Yorks Kultur

"Frick Madison" und die Rückkehr von New Yorks Kultur

Erst Whitney Museum, dann Außenstelle des Metropolitan Museums und jetzt vorübergehend Heimat für alte Meister der Frick Collection: Das brutalistische Breuer-Gebäude bekommt ein drittes Leben.

US-Museen öffnen
New Yorker Frick Collection zieht um

New Yorker Frick Collection zieht um

Nach mehrmonatigen Schließungen wegen der Pandemie haben inzwischen viele Museen in New York wieder geöffnet - allerdings für deutlich weniger Besucher und nur unter Einhaltung von Masken- und Abstandsregeln.

"People"-Magazin
Michael B. Jordan ist "Sexiest Man Alive"

Michael B. Jordan wurde mit Indie-Filmen berühmt. Jetzt ist er der "Sexiest Man Alive".

Black Lives Matter
Die wichtigsten Akteure im Kunstjahr 2020

Die wichtigsten Akteure im Kunstjahr 2020

Zentrale Akteure können die Kunstszene international voranbringen. Das Kunstmagazin "Monopol" wirft seinen Blick auf die wichtigsten Player. Ganz vorn ist diesmal eine weltweite Bewegung.

New York

Einzelkonzerte in New York

In der Coronavirus-Pandemie können Klassikfans in New York ein Konzert ganz für sich allein haben. Alle 16 Streichquartette ...

In New York
"Beethoven for One": Streichquartette für einen Zuhörer

"Beethoven for One": Streichquartette für einen Zuhörer

Das Kulturleben wurde in der Corona-Krise heruntergefahren. In New York bekommen Klassikfans trotzdem die Möglichkeit, Konzerte zu genießen - allerdings ganz alleine.

Oxycontin-Konzern
Purdue Pharma und US-Regierung schließen Vergleich

Purdue Pharma und US-Regierung schließen Vergleich

Das US-Unternehmen Purdue und seine Eigentümerfamilie Sackler werden beschuldigt, der Opioid-Epidemie in Amerika mit dem Schmerzmittel Oxycontin den Weg geebnet zu haben. Nun akzeptiert der Konzern einen Vergleich mit der Trump-Regierung - der Deal ist jedoch umstritten.

Vorfreude
Emma Roberts mit Babybauch bei Instagram

Emma Roberts mit Babybauch bei Instagram

Die US-Schauspielerin Emma Roberts ist schwanger. Darüber freut sich auch ihre Tante, Hollywood-Star Julia Roberts.

Metropolitan Museum
Mauer auf dem Dach und Yoko Ono

Mauer auf dem Dach und Yoko Ono

Aufgrund der Pandemie war das Haus seit Monaten geschlossen. Am Samstag öffnet es wieder - unter strengen Abstands- und Hygienebedingungen.

Corona-Krise
New Yorker Museen dürfen noch im August wieder öffnen

New Yorker Museen dürfen noch im August wieder öffnen

Die Museen in New York dürfen wieder öffnen - allerdings unter Auflagen. Zudem wird nur eine stark beschränkte Zahl an Besuchern erlaubt.

Corona-Krise
Zukunft ungewiss: Kultur in den USA liegt brach

Zukunft ungewiss: Kultur in den USA liegt brach

In weiten Teilen der USA sind derzeit fast alle Kultureinrichtungen geschlossen. Einige wollen bald wieder öffnen, manche 2021, wieder andere haben noch keine konkreten Pläne. Klar ist aber: Die Pandemie hat die US-Kulturlandschaft verändert - und kommt selbst ins Museum.

"Und Jetzt Du!"
Kunsthalle Bremen zeigt Quarantäne-Fotos

Kunsthalle Bremen zeigt Quarantäne-Fotos

Berühmte Kunstwerke nachzustellen ist keine neue Idee. Doch während der Corona-Pandemie haben plötzlich weltweit Menschen Spaß daran, ihre Interpretationen im Internet zu zeigen. Für einige ist es gar mehr als nur Freizeitvergnügen.

Corona-Pause statt Party
Das New Yorker Metropolitan Museum wird 150

Das New Yorker Metropolitan Museum wird 150

Das New Yorker Metropolitan Museum gehört zu den renommiertesten Kunst-Institutionen der Welt. Zum 150. Geburtstag war ein riesiges Jubiläumsprogramm geplant - doch aufgrund der Corona-Pandemie muss das Museum auch am Ehrentag geschlossen bleiben.

Metropolitan Museum
Max Hollein: Es liegen harte Entscheidungen vor uns

Max Hollein: Es liegen harte Entscheidungen vor uns

Das New Yorkern Metropolitan Museum gehört zu den renommiertesten und am meisten besuchten Ausstellungshallen der Welt. Jetzt wird es 150 - und das hätte eigentlich groß gefeiert werden sollen. Aber wegen der Corona-Krise ist das Museum zu.

Anti-Corona-Maßnahmen
Ärztepräsident warnt vor Überforderung

Ärztepräsident warnt vor Überforderung

Wie weit darf der Staat die Rechte der Bürger beschneiden? Die Debatte um eine bundesweite Ausgangssperre tobt weiter. Am Sonntag soll es dazu ein Spitzengespräch geben. Andere Länder sind rigoroser.

Skurrile Collagen
US-Künstler John Baldessari gestorben

US-Künstler John Baldessari gestorben

Ein Foto ist ein Foto - allerdings nicht, wenn man John Baldessari fragte. Der Konzeptkünstler griff nach vorhandenen Bildern, ordnete sie neu und schuf damit veränderte Wirklichkeiten. Mit Humor regte Baldessari sein Publikum dazu an, die Welt anders zu betrachten.