• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

mitteldeutschland

Ort
MITTELDEUTSCHLAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Klimawandel
Deutsche Buchen leiden seit Jahren unter Hitze und Dürre

Deutsche Buchen leiden seit Jahren unter Hitze und Dürre

Für gewöhnlich verfärbt sich das Laub von Bäumen im Herbst: Es wird braun, rot oder gelb. Zuletzt verloren vor allem Buchen aber bereits im Sommer ihre grünen Blätter. Was bedeutet das für die Bäume?

Steinzeitlicher Löschteich
Kapellenberg: Archäologischer Schatz im Rhein-Main-Gebiet

Kapellenberg: Archäologischer Schatz im Rhein-Main-Gebiet

Das Rhein-Main-Gebiet war schon vor 6000 Jahren wichtiger Knotenpunkt im europäischen Handelsnetzwerk. Zeugnisse davon gibt es auf dem Kapellenberg bei Hofheim. Grabungen zeigen auch: Feuer war damals schon ein Problem.

Interaktive Städtetour
Das orientalische Magdeburg per Handy-App erkunden

Das orientalische Magdeburg per Handy-App erkunden

Wie viel Orient steckt in der Stadt Magdeburg? Ammar Awaniy hat genau hingeschaut und eine interaktive Stadtsafari entwickelt. Die führt die Nutzer zu unerwarteten Orten und Entdeckungen.

Wiefelstede

Edoardo Bellotti gastierte in Wiefelstede
Orgelgenuss in der St.-Johannes-Kirche

Orgelgenuss in der St.-Johannes-Kirche

Orgelgenuss in Wiefelstede: Edoardo Bellotti gastierte in der St.-Johannes-Kirche. Dabei führte er die Zuhörerinnen und Zuhörer durch eine musikalische Zeitreise.

Berlin

Jahresbilanz der Landwirte
Bauern ernten mehr Getreide als 2021 – und doch überwiegen die Probleme

Bauern ernten mehr Getreide als 2021 – und doch überwiegen die Probleme

Trockenheit, Ukraine-Krieg und Energiepreise fordern die Landwirte heraus. Trotz guter Ernte. Auf die Verbraucher kommen daher steigende Preise zu. Grund zur Freude haben zumindest Weintrinker.

Ammerland

Wohnen im Ammerland
Werden Immobilien jetzt wieder günstiger?

Werden Immobilien jetzt wieder günstiger?

Wie geht es weiter mit den Immobilienpreisen? Die Postbank hat in ihrem „Wohnatlas 2022“ auch den Markt im Ammerland untersucht.

Rastede/Ovelgönne

Energiewende im Ammerland
Tennet sucht 48 Hektar für Schaltanlage in Rastede

Tennet sucht 48 Hektar für Schaltanlage in Rastede

Der Transport von Windstrom nach Süden macht viele neue Bauwerke notwendig. In Rastede wird nach einer Fläche für die Verbindung von Gleich- und Wechselstromleitungen gesucht.

Hurtigruten, Ryanair, Aida
Diese Neuigkeiten gibt es aus der Reisewelt

Diese Neuigkeiten gibt es aus der Reisewelt

Neue Postschiffrouten an Norwegens Küste, ein länger geöffneter Besuchermagnet auf Rügen oder ein Wanderweg, der zum Nachdenken über Toleranz anregen will: Das sind nur einige der frischen Reisenews.

"Mahnmal" statt "Schandmal"
BGH: Antijüdische Sau darf an Kirche bleiben

BGH: Antijüdische Sau darf an Kirche bleiben

Die Sau säugt zwei Juden, ein anderer guckt ihr in den Hintern: Das Sandsteinrelief an der Wittenberger Stadtkirche hat als "Schandmal" viel Kritik auf sich gezogen. Nun hat der BGH ein Urteil gefällt.

Aussichten
Am Montag drohen örtlich erneut Unwetter in Deutschland

Am Montag drohen örtlich erneut Unwetter in Deutschland

Starkregen, Hagel und Sturmböen: Mit allem muss zu Beginn der neuen Woche gerechnet werden. Allerdings sind die regionalen Unterschiede groß.

Cloppenburg

Start am 1. April
Viele Probleme warten auf neuen Museumsdorf-Leiter

Viele Probleme warten auf neuen Museumsdorf-Leiter

Am Dienstag ist der neue Leiter des Museumsdorfs Cloppenburg vorgestellt worden. Dr. Torsten Walter Müller steht vor einigen Herausforderungen.

Energielieferung
Ohne russisches Öl aus der "Druschba"-Pipeline - geht das?

Ohne russisches Öl aus der "Druschba"-Pipeline - geht das?

Deutschland will wegen des Ukraine-Kriegs schon bis Jahresende unabhängig werden von russischem Öl. Und der Konzern Total geht mit seiner Raffinerie in Leuna voran. Aber woher kommt künftig der Sprit?

Ihlow

Unterstützung aus Ihlow für die Ukraine
Hilfskonvoi auf dem Weg: Eine Reise ins Ungewisse

Hilfskonvoi auf dem Weg: Eine Reise ins Ungewisse

Die Ihlower Heino und Hendrik de Vries fahren mit einem Hilfskonvoi an die ukrainische Grenze. Der Abschied von Ehemann und Sohn war für Mutter Gabriele nicht einfach.

Wiesmoor

Für den guten Zweck
Lions Wiesmoor blicken auf positives Jahr zurück

Lions Wiesmoor blicken auf positives Jahr zurück

Die Lions aus Wiesmoor haben in diesem Jahr nicht nur den Flutopfern in Mitteldeutschland geholfen, sondern auch zu Weihnachten zahlreichen bedürftigen Kindern eine Freude gemacht.

Parasiten
Kein Verbot: Bäume mit Mistelzweig hart zurückschneiden

Kein Verbot: Bäume mit Mistelzweig hart zurückschneiden

Unter Mistelzweigen küssen sich Verliebte zur Weihnachtszeit. Sie vom Baum abzuschneiden und im Haus aufzuhängen, bringt aber noch etwas Gutes mit sich: Man erlöst heimische Bäume von einem Parasiten.

Nach der Bundestagswahl
Unmut im Osten: CDU-Politiker machen Front gegen Laschet

Unmut im Osten: CDU-Politiker machen Front gegen Laschet

In den ostdeutschen Ländern hat die CDU noch stärker verloren als andernorts. Der Frust über den misslungenen Wahlkampf ist groß. Am schärfsten trifft die Kritik aber den Spitzenkandidaten.

Zitrone des Nordens
Sanddorn-Ernte: Gutes Geschäft mit sauren Beeren

Sanddorn-Ernte: Gutes Geschäft mit sauren Beeren

In Seyda befindet sich eines der größten Sanddornanbaugebiete in Deutschland. Dort läuft gerade die Ernte. Im wenige Kilometer entfernten Herzberg werden die Beeren verarbeitet.

Oldenburg

Rhein-Umschlag große Ausnahme
Dieses Oldenburger Unternehmen ist das einzige mit eigenem Gleis

Dieses Oldenburger Unternehmen ist das einzige mit eigenem Gleis

Politiker fordern seit langem: Mehr Güter auf die Bahn. Da ist das Oldenburger Baustoff-Unternehmen Rhein-Umschlag mit eigenem Gleisanschluss etwas ganz Besonderes. Wie wird es genutzt?

Unwetter
Damm der Steinbachtalsperre droht zu brechen - A61 gesperrt

Damm der Steinbachtalsperre droht zu brechen - A61 gesperrt

Unwetter mit heftigen Regenfällen sind über Mitteldeutschland gezogen. Am schlimmsten hat es Nordrhein-Westfahlen, Rheinland-Pfalz und das Saarland getroffen. Bei Euskirchen droht ein Damm zu brechen.