• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

moskau

Ort
MOSKAU

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Moskau

Virtueller Mondflug gestartet

Vier Monate auf dem Mond – vorerst jedoch nur virtuell: In Moskau hat am Dienstag ein Langzeitexperiment begonnen, ...

Moskau

Vereinigung
Russland und Krim feiern

Fünf Jahre nach dem umstrittenen Krim-Referendum über eine Vereinigung mit Russland haben Menschen in Moskau und ...

Halbinsel seit 2014 annektiert
Putin besucht Krim zum fünften Jahrestag der "Vereinigung"

Putin besucht Krim zum fünften Jahrestag der "Vereinigung"

Während die Nato in der Schwarzmeer-Republik Georgien ein Manöver beginnt, feiert die Krim ihre umstrittene "Heimkehr" zu Russland. Die russischen Truppen wurden dafür eigens verstärkt. Bei den Feiern kündigt Kremlchef Putin den ersten Besuch eines Staatsgasts an.

Reinbek

Spionin im Kalten Krieg

Spionin im Kalten Krieg

Sie war jung, hübsch, von Männern umschwärmt – und eine Spionin. Olga Raue kam aus der DDR und arbeitete für die ...

Menschenrechtlerin
Masha Gessen wird für ihr Engagement ausgezeichnet

Masha Gessen wird für ihr Engagement ausgezeichnet

Sie ist eine scharfe Kritikerin von Präsident Wladimir Putin. Jetzt wird sie für ein Buch über Russland mit dem Leipziger Buchpreises zur Europäischen Verständigung ausgezeichnet.

Fünf Jahre nach dem Referendum
Russland und die Krim feiern ihr Zusammenwachsen

Russland und die Krim feiern ihr Zusammenwachsen

Vor fünf Jahren verlor die Ukraine ihre Halbinsel Krim in einer international nicht anerkannten Volksabstimmung. Zum Jahrestag feiern Russland und die Krim die umstrittene Vereinigung mit einem großen Fest. Aber so unpolitisch wie angekündigt sind die Feiern nicht.

Interview Mit Arno Surminski
„Der lange Weg“ – Das ganze Leid der einfachen Leute

„Der lange Weg“ – Das ganze Leid der einfachen Leute

Er wird in diesem Jahr 85 und hat noch ganz viel vor. Der als Ostpreußen-Autor bekannte Schriftsteller legt jetzt mit „Der lange Weg“ einen Antikriegsroman vor – keine leichte Kost für seine zahlreichen Leser.

Ungarns Ministerpräsident
Orban will weiter den "Niedergang Europas" aufhalten

Orban will weiter den "Niedergang Europas" aufhalten

Er wettert gegen das "liberale europäische Imperium", doch beim Namen nennt Orban die "Imperialisten" nicht. Kommentatoren empfinden seine diesjährige Rede zum Nationalfeiertag als relativ zurückhaltend. Liegt das am drohenden Ausschluss aus der Parteienfamilie der EVP?

Zweiter Anlauf
Drei Raumfahrer an der ISS angekommen

Die Panne war folgenschwer: Vor gut fünf Monaten schlug der Start einer Sojus-Rakete fehl, zwei Raumfahrer an Bord retteten sich unverletzt. Nun starten sie einen neuen Anlauf - diesmal erfolgreich.

Wladiwostok

Tierschutz
Am „Wal-Gefängnis“ scheitert selbst Putin

Am „Wal-Gefängnis“ scheitert selbst Putin

Tierschützer fordern seit Monaten, dass die Tiere freigelassen werden. Auch der Kreml-Chef schaltete sich schon ein. Doch eine schnelle Lösung ist nicht in Sicht.

Oldenburg

Russland: Freund oder Feind? 

Russland: Freund  oder Feind? 

„Welche Rolle spielt Russland für Europa? Ist es wichtiger Partner oder Bedrohung für unsere Sicherheit?“ Um diese ...

Berlin

Musik
Comeback mit Hits von Modern Talking

Comeback mit Hits von Modern Talking

Nach 16 Jahren Konzertpause in Deutschland spielt Dieter Bohlen am 31. August live mit Band in Berlin. Auf die ...

Berne

Konzert
Liebe auf verschlungenen Pfaden finden

Am Sonntag, 17. März, findet in der St.-Aegidius-Kirche in Berne das nächste Kirchenkonzert statt. Das Programm mit geistlichen Vokalwerken und Instrumentalmusik beginnt um 19 Uhr.

Hits von Modern Talking
Dieter Bohlen gibt ein Konzert in Deutschland

Dieter Bohlen gibt ein Konzert in Deutschland

Als großer Sänger war Dieter Bohlen nie bekannt, doch jetzt wagt er sich mit einer Live-Band auf eine Open Air Bühne. Es werde ein Abend für "die ganze Familie", sagt der Musiker. Sein früherer Partner Thomas Anders ist nicht dabei.

Hamburg

Premiere
Musikalischer Triumph aus dem Hausarrest

Musikalischer Triumph aus dem Hausarrest

Ausgerechnet die Hauptperson fehlte am Sonntagabend auf der Bühne der Staatsoper Hamburg, um den Jubel für die ...

Triumph aus dem Hausarrest
Serebrennikows "Nabucco" in Hamburg gefeiert

Serebrennikows "Nabucco" in Hamburg gefeiert

Der russische Theatermacher darf seine Moskauer Wohnung nicht verlassen. Trotzdem gelingt es Kirill Serebrennikow, Verdis Oper "Nabucco" in Hamburg als kompromisslosen politischen Appell auf die Bühne zu bringen.

Aus dem Hausarrest
Serebrennikow inszeniert Hamburger "Nabucco"

Serebrennikow inszeniert Hamburger "Nabucco"

Der russische Theatermacher Kirill Serebrennikow steht in Moskau unter Hausarrest. Trotzdem bringt er an der Staatsoper Hamburg Verdis "Nabucco" heraus. Ins Zentrum seiner Inszenierung rückt er die Heimatlosigkeit heutiger Geflüchteter.

Bewegte Beziehung
Ausstellung in Riga: Walter Benjamin und Asja Lacis

Ausstellung in Riga: Walter Benjamin und Asja Lacis

Eine Ausstellung in Riga widmet sich der bewegten Beziehung zwischen dem Kulturphilosophen Walter Benjamin und Theaterregisseurin Asja Lacis. Neben Bildern und Briefen gibt es reichlich Archiv- und Dokumentationsmaterial zu sehen, unter anderem einen Essay über Neapel.

Wildeshausen

Theater
Konzertflügel erweckt Wolf zum Leben

Konzertflügel erweckt Wolf zum Leben

Als letztes Stück in dieser Saison präsentiert der Wildeshauser Kinderkulturkreis am Mittwoch, 27. März, um 16 ...