• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

naumburg

Ort
NAUMBURG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Neues aus der Reisewelt
News für Sternensucher, Geschichtsfreunde und Namibiafans

Um Reisen in die Vergangenheit drehen sich eine Astronomie-Ausstellung und ein Stadtrundgang. Eurowings fliegt wieder nach Namibia. Neuigkeiten aus der Welt des Reisens.

Digital und vor Ort
Sachsen-Anhalt: Was Sie am Tag des offenen Denkmals erwartet

Sachsen-Anhalt: Was Sie am Tag des offenen Denkmals erwartet

Zum Tag des offenen Denkmals erkunden jedes Jahr etliche Menschen historische Bauten und Stätten in Sachsen-Anhalt. Coronabedingt sind in diesem Jahr viele Orte per Mausklick erlebbar.

Naumburg

Einsatz
Schwimmt ein Krokodil in der Unstrut?

Die angebliche Sichtung eines in der Unstrut schwimmenden Krokodils hat am Wochenende zu einer großangelegten Suchaktion ...

Bootsverkehr eingestellt
Krokodil in der Unstrut? Suchaktion und Badeverbot

Schwimmt ein Krokodil in der Unstrut? Diese Frage beschäftigt seit Tagen die Region. Der Landrat verhängt vorsorglich ein Badeverbot für den Fluss. Ein Nachweis für die Existenz des Reptils fehlt aber.

Porträt
Der Philosoph der Tausend Stimmen

Der Philosoph der Tausend Stimmen

Markenzeichen des Philosophen Friedrich Nietzsche (1844-1900) war ein markanter Schnauzbart: Der „Meister der Irritation“ ...

Anschlag in Halle
Terror-Prozess: Zeugen schildern Kindheit des Angeklagten

Terror-Prozess: Zeugen schildern Kindheit des Angeklagten

Über seine Familie spricht der Angeklagte im Halle-Prozess nur ungern. Am vierten Verhandlungstag übernehmen das andere. Ein Bekannter der Familie beschreibt stabile Verhältnisse.

Dritter Tag in Magdeburg
Halle-Prozess: Zweifel an Darstellung des Angeklagten

Halle-Prozess: Zweifel an Darstellung des Angeklagten

Nachdem zunächst der Ablauf des rechtsterroristischen Anschlags im Mittelpunkt stand, widmet sich der Prozess nun Details und Hintergründen. Die Nebenklage glaubt dem Angeklagten nicht.

Nach Terroranschlag
Synagoge Halle hat neue Sicherheitstür

Synagoge Halle hat neue Sicherheitstür

Mit gemischten Gefühlen hat ein Tischlermeister am Eingang zur Synagoge in Halle eine neue Sicherheitstür eingebaut. Die alte Tür hatte am 9. Oktober 2019 ein Blutbad in dem jüdischen Gotteshaus verhindert.

Berlin

Deutschland
Toskana praktisch um die Ecke

Toskana praktisch um die Ecke

Die Lüneburger Heide bietet ein leuchtendes Farbenmeer. Schöne Natur erwartet die Besucher der verschiedenen Schweizen.

Magdeburg

Halle-Anschlag
Angeklagter nutzt Gerichtssaal als Bühne

Angeklagter nutzt Gerichtssaal als Bühne

Der Angeklagte gibt zu Beginn des Halle-Prozesses seine krude Weltsicht zu Protokoll. Er sei
ein Versager, sagt der
28-Jährige – mit Blick auf den Terroranschlag.

Rechtsterroristisches Attentat
Halle-Anschlag: Angeklagter nutzt Gerichtssaal als Bühne

Halle-Anschlag: Angeklagter nutzt Gerichtssaal als Bühne

Der rechtsterroristische Anschlag auf die Synagoge in Halle erschütterte im Herbst vergangenen Jahres Menschen überall auf der Welt. Am Dienstag begann der Prozess gegen den Angeklagten, der direkt ausgiebig befragt wurde.

Dessau

Rassismus
Zu Tode geprügelt, weil er schwarz war

Zu Tode geprügelt, weil er schwarz war

Drei Neonazis prügeln Alberto Adriano (39) am 11. Juni 2000 in Dessau in den Tod – weil er schwarz war. Adriano ...

Anschlag auf Synagoge
Gutachter hält Attentäter von Halle für voll schuldfähig

Gutachter hält Attentäter von Halle für voll schuldfähig

Stephan B. hatte am 9. Oktober vergangenen Jahres versucht, in der Synagoge von Halle ein Blutbad anzurichten. Die Bundesanwaltschaft wirft dem 28-Jährigen vor, "aus einer antisemitischen, rassistischen und fremdenfeindlichen Gesinnung heraus" gehandelt zu haben.

Corona-Auflagen
Maßnahmen: Ein Drittel der Deutschen fühlt sich belastet

Maßnahmen: Ein Drittel der Deutschen fühlt sich belastet

Die Einschränkung der persönlichen Freiheit macht 31 Prozent der Deutschen zu schaffen.

Naumburg/Binz/Achensee

Europa
Wein, Meer und Berge: Reisetipps für den Frühling

Wein, Meer und Berge: Reisetipps für den Frühling

Mit dem Frühling kommt bei vielen Menschen die Lust auf Ausflüge und Kurzurlaube zurück. Besondere Möglichkeiten ...

Neues aus der Reisewelt
Wein, Meer und Berge: Drei Reisetipps für den Frühling

Wein, Meer und Berge: Drei Reisetipps für den Frühling

Mit dem Frühling kommt bei vielen Menschen die Lust auf Ausflüge und Kurzurlaube zurück. Besondere Möglichkeiten dazu gibt es im April und Mai zum Beispiel auf Rügen, in Saale-Unstrut und in Tirol.

Gristede

Ausdauersport
Hier blieb kein Läufer sauber

Hier blieb kein Läufer sauber

Die Ausdauersportler kämpften mit der Strecke, Dauerregen und Matsch. Insgesamt auf vier verschiedenen Strecken wurden die Titel in Gristede vergeben.

Naumburg/Wittenberg

Denkmal
Urteil: „Judensau“ darf hängen bleiben

Urteil: „Judensau“ darf hängen bleiben

Das mittelalterliche „Judensau“- Relief an der Außenfassade der Wittenberger Stadtkirche darf hängen bleiben. Das ...

800 Jahre alte Plastik
OLG weist Klage gegen antijüdisches Kirchenrelief zurück

OLG weist Klage gegen antijüdisches Kirchenrelief zurück

Die als "Judensau" bezeichnete Sandsteinplastik, die im 13. Jahrhundert an der Wittenberger Stadtkirche angebracht wurde, ist zutiefst antisemitisch. Dennoch darf sie bleiben, sagt das Oberlandesgericht Naumburg. Warum?