• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

nordirak

Ort
NORDIRAK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin/Erbil

Militärmission
Bundeswehr bildet wieder Kurden aus

Die Bundeswehr hat die vor gut drei Wochen wegen der Eskalation im Irankonflikt unterbrochene Ausbildung kurdischer ...

Nach Spannungen
Bundeswehr hat Ausbildung im Nordirak wieder aufgenommen

Bundeswehr hat Ausbildung im Nordirak wieder aufgenommen

Nach dem Schlagabtausch USA-Iran hatte die Bundeswehr die Ausbildung irakischer Kurden ausgesetzt. Jetzt geht es weiter. Doch wie soll der Kampf gegen den IS mittelfristig aussehen?

Nach Spannungen
Nordirak: Bundeswehr nimmt Ausbildung der Kurden wieder auf

Nordirak: Bundeswehr nimmt Ausbildung der Kurden wieder auf

Die gezielte Tötung des iranischen Top-Generals Ghassem Soleimani durch einen Drohnenangriff der USA hat Parlament und Regierung im Irak empört. Nun kommen Zeichen der Entspannung. Im Nordirak will die Bundeswehr ihren Einsatz fortsetzen.

Chronologie
USA und Iran: Von Spannungen zu Eskalationen

USA und Iran: Von Spannungen zu Eskalationen

Teheran/Washington (dpa) - Seitdem die USA im Mai 2018 das internationale Atomabkommen mit dem Iran einseitig aufgekündigt ...

Berlin/Erbil

Regierung prüft Rückzug der Soldaten aus Nordirak

Nach den iranischen Vergeltungsangriffen auf US-Stützpunkte im Irak prüft die Bundesregierung einen Teilrückzug ...

Nach Raketenangriff auf Erbil
Bundesregierung prüft Teilrückzug der Soldaten aus Nordirak

Bundesregierung prüft Teilrückzug der Soldaten aus Nordirak

Aus dem Zentralirak sind die deutschen Soldaten bereits ausgeflogen worden. Nun hat der iranische Vergeltungsschlag gegen die USA auch einen US-Stützpunkt im Nordirak getroffen. Die Konsequenzen bleiben vorerst begrenzt.

Teheran/Washington

Iran-Konflikt Im News-Ticker
Hoffnung auf Frieden – trotz weiterer Raketen auf Bagdad

Hoffnung auf Frieden – trotz weiterer Raketen auf Bagdad

Nach dem Tod des iranischen Top-Generals Ghassem Soleimani droht der Iran-Konflikt außer Kontrolle geraten. In der Nacht zu Donnerstag schlugen wieder Raketen in Bagdad ein. Lesen Sie alle Entwicklungen im Live-Blog.

Militärkomplex Tadschi geräumt
Abzug nach Jordanien: Bundeswehr zieht im Irak Konsequenzen

Abzug nach Jordanien: Bundeswehr zieht im Irak Konsequenzen

Plötzlich musste es schnell gehen: Über Nacht hat die Bundeswehr ihre Männer und Frauen aus dem Zentralirak herausgeholt. Ob dies auf Zeit passiert oder der Kampf gegen die Terrormiliz IS neu strukturiert werden muss, wird sich erst noch zeigen.

Bremen

Vortrag
Ein Ausflug in die Zeit der Neanderthaler

Ein Ausflug in die Zeit der Neanderthaler

Anno 1856 fanden Steinbrucharbeiter im Neandertal bei Düsseldorf Knochen eines Skelettes, das später weltberühmt ...

Pentagon dementiert Abzug
Bundeswehr verlässt Zentralirak - Auch Nato zieht Truppen ab

Bundeswehr verlässt Zentralirak - Auch Nato zieht Truppen ab

Der internationale Konflikt nach der Tötung von Irans Top-General Soleimani durch die USA hat Auswirkungen auf die Bundeswehr: Sie zieht ihre Soldaten aus den Standorten Bagdad und Tadschi im Irak vorerst ab. Aus den USA kommt überraschend eine andere Ansage.

Eskalation im Nahen Osten
Bundeswehr bleibt im Irak: Kampf gegen IS soll weitergehen

Bundeswehr bleibt im Irak: Kampf gegen IS soll weitergehen

Die Gefahr einer weiteren Eskalation im Irak ist groß. Die Bundeswehr hat zwar ihre Ausbildung dort ausgesetzt. Deutschland, die USA und andere Partner wollen den Kampf gegen die Terrormiliz IS aber fortsetzen. Sorge gibt es auch um die Sicherheit in Deutschland.

Ministerkonferenz in Lübeck
Innenminister geschlossen gegen Rechts und Gewalt im Stadion

Innenminister geschlossen gegen Rechts und Gewalt im Stadion

Vom Kampf gegen Rechts bis zur Strafverschärfung bei Kindesmissbrauch: Die Konferenz der Innenminister von Bund und Ländern in Lübeck demonstriert vor allem eins - Einigkeit.

Treffen in Lübeck
Asylbetrug, Kriminalstatistik, Terror - Innenminister tagen

Asylbetrug, Kriminalstatistik, Terror - Innenminister tagen

Über Themenmangel konnten sich die Innenminister bei ihren Konferenzen noch nie beklagen. Auch dieses Mal geht es drei Tage lang um Sicherheitsfragen und mögliche Konsequenzen für den Alltag.

Astrup

Innovationen Aus Astrup
Maschinen-Gigant rollt in den Nahen Osten

Maschinen-Gigant rollt in  den Nahen Osten

Eine riesige Abfall-Aufbereitungsanlage wird derzeit im Nordirak gebaut. Die Technologie dazu kommt aus Wardenburg.

Überprüfung von Schutzstatus
Bamf hat über 90.000 Flüchtlinge zur Befragung einbestellt

Bamf hat über 90.000 Flüchtlinge zur Befragung einbestellt

Seit knapp einem Jahr sind Flüchtlinge verpflichtet, persönlich zu erscheinen, wenn über eine Verlängerung des Schutzes in Deutschland entschieden wird. Da, wo der Fall aus Sicht des Flüchtlingsamtes klar ist, wird allerdings auf die persönliche Befragung verzichtet.

Fragen und Antworten
Was bedeutet die Rückkehr von IS-Anhängern nach Deutschland?

Was bedeutet die Rückkehr von IS-Anhängern nach Deutschland?

Die Bundesregierung versichert: durch die Abschiebung von IS-Anhängern aus der Türkei steigt die Terrorgefahr nicht. Wie viele deutsche IS-Kämpfer und Unterstützerinnen zurückkommen werden, ist noch offen. Viele sind noch in Syrien in Gewahrsam.

"Bekommen, was wir wollten"
Waffenruhe und Rückzug der Kurden - Triumph für Erdogan?

Erbitterte Kämpfe, unversöhnliche Worte - und nun die Überraschung: Die USA handeln mit der Türkei eine Kampfpause für Nordsyrien aus. Die Kurdenmilizen akzeptieren zunächst. Doch das Abkommen ist fragil.

Fragen und Antworten
Was bedeutet die türkische Syrien-Offensive für Deutschland?

Was bedeutet die türkische Syrien-Offensive für Deutschland?

Die türkische Offensive in Syrien hat begonnen. Sie löst auch in Deutschland Befürchtungen aus. Ist mit einer neuen Fluchtbewegung nach Europa zu rechnen? Wie reagieren die Kurden in Deutschland? Und wächst im Zuge der Offensive die Gefahr von IS-Anschlägen?

Virtuelle Reise
Die verlorenen Schönheiten von Aleppo, Palmyra und Mossul

Die verlorenen Schönheiten von Aleppo, Palmyra und Mossul

Eine ungewöhnliche Ausstellung in der Bundeskunsthalle versetzt den Besucher jetzt in die durch Krieg und Extremismus zerstörten Welterbestätten des Nahen Ostens. Virtuelle Animationen zeigen, was wieder aufgebaut werden könnte.