• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

oberschlesien

Ort
OBERSCHLESIEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hude

Ostvertriebene legen Grundstock für katholische Gemeinde

Die Gemeinde Hude war bis nach dem Krieg stark protestantisch geprägt. In den Wirren der Reformation, der bauch ...

Bad Zwischenahn

Janoschs Geschichte im Kurort
Oh, wie schön ist Bad Zwischenahn

Oh, wie schön ist Bad Zwischenahn

Der weltbekannte Kinderbuchautor Janosch fand im Kurort Bad Zwischenahn die Motive für seine Bilder. Ein Film über die Lebensreise von Janosch zeigt auch Aufnahmen aus dem Freilichtmuseum.

Oldenburg/Bad Zwischenahn

Familiengeschichte
Nach langem Hin und Her nach Eversten

Nach langem Hin und Her nach Eversten

Rudolf Hudalla hat die Wirren des Zweiten Weltkriegs als Kind miterlebt. Mehrfach musste die Familie ihren Wohnort im Osten des Deutschen Reiches wechseln – und landete schließlich in Oldenburg.

Bad Zwischenahn

Wie der Künstler ins Ammerland kam
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Janosch!

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Janosch!

Er begeisterte mit seinen Geschichten von den Freunden Bär und dem Tiger (und natürlich der Tigerente) Generationen von Kindern: Heute wird Janosch 90. Vor 75 Jahren kam er als Flüchtling aus Oberschlesien ins Ammerland.

Oldenburg

Früheres Familienunternehmen „Farben Rieger“
Hans Rieger verstorben

Hans Rieger verstorben

Im Alter von 84 Jahren ist der Everster Hans Rieger gestorben. Vielen Oldenburgern bleibt Rieger nicht nur als ...

Delmenhorst

Delmenhorster Kunstlehrer
Auf der Suche nach Kunstwerken von Johannes Mangels

Auf der Suche nach Kunstwerken von Johannes Mangels

Ein Verwandter von Johannes Mangels will ein Buch über den ehemaligen Delmenhorster Kunstlehrer veröffentlichen. Nun werden Gemälde gesucht, die Mangels an Schüler weitergegeben hat.

Wangerooge/Rom

Literatur
Von der „Schnapsinsel“ zur Villa Massimo

Von der „Schnapsinsel“ zur Villa Massimo

Die Geschichte klingt wie das Märchen vom Hans im Glück, nur eben in aufsteigender Linie. Der Sohn eines Schmieds ...

Eversten

Nach dem zweiten Weltkrieg in Oldenburg
Auf der Flucht zunächst zurückgeschickt

Auf der Flucht zunächst zurückgeschickt

Familie Steckel landete über manche Umwege in Oldenburg.

Ihlow

Gefunden und Gestohlen
Wie die Glocke aus dem Watt ins Kloster Ihlow kam

Wie die Glocke aus dem Watt ins Kloster Ihlow kam

Im Jahr 1947 wurde eine Stundenglocke im Watt vor Schillig gefunden. Nach vielen Stationen kam sie vor zehn Jahren ins Kloster Ihlow und wurde direkt gestohlen. Zur Erinnerung ließ der Klosterverein 2009 eine Nachbildung erstellen.

Dötlingen/Hamburg

Katharina Konradi Und Roland Vieweg
Musikerehepaar zieht nach Dötlingen in „andere Welt“

Musikerehepaar zieht nach Dötlingen in „andere Welt“

Das Musikerehepaar Katharina Konradi und Roland Vieweg hat schon in vielen Großstädten gelebt. Jetzt sind sie nach Dötlingen gezogen – in eine „komplett andere Welt“.

Rastede

Diamantene Hochzeit In Südende 1
Funke springt in Kindheit über

Funke springt in Kindheit über

Über ihre Diamantene Hochzeit freuen sich Elisabeth und Uwe Plachetka. Das Paar aus Südende I schaut am heutigen ...

Oldenburg

Oldenburgerin Genießt Ausflug Mit Ihrem Sohn
99-Jährige auf erstem Freigang aus Altenheim

99-Jährige  auf erstem Freigang aus Altenheim

Martha Ahrensdorf musste über die Vollkörperverkleidung ihres Sohnes lachen, als er sie im Altenheim besuchte. Viel Humor hat die 99-Jährige sowieso. Der hilft ihr auch in der Corona-Zeit. Allein ist sie manchmal, einsam nie.

Wildeshausen

Porträt
Entwicklung Wildeshausens geprägt wie kein Zweiter

Entwicklung Wildeshausens geprägt wie kein Zweiter

Sein Lebenswerk für die Wittekindstadt lässt sich in vier Worte fassen: „Ich war überall dabei“, sagt er gern. ...

Rastede

Nachruf Auf Jochen Kusber
Trauer um den Meister der Zeichnung aus Rastede

Trauer um den Meister der Zeichnung aus Rastede

Kunst in Rastede und im Ammerland ist untrennbar mit Jochen Kusber verbunden. Er war Mitbegründer des Kunst- und Kulturkreises Rastede und des Kunstpfades Ammerland. Jetzt ist er gestorben.

Oldenburg

Reisen nach Danzig und Syrien

Seine Reisen sind die Themen dreier Multi-Visions-Shows von Roland Marske, die er am Samstag, 18. Januar, im PFL, ...

Oldenburg

Geschäftsführer Der Softwarefirma Worldiety
Zum Duell, Herr Macha!

Zum Duell, Herr Macha!

Schon als Schüler hat er Spiele programmiert, die auf dem Taschenrechner liefen. Heute ist er Chef der Softwareschmiede Worldiety. Aber was ist Adrian Macha privat für ein Typ? Wir haben ihn zum Duell gefordert – natürlich an der Playstation.

25 Jahre im Dienst

25 Jahre im Dienst

Seit 25 Jahren sorgt Helmut Kahnert dafür, dass an der Grundschule in Rostrup handwerkliche, technische und viele ...

Oldenburg

Vertriebene In Der Oldenburger Nachkriegszeit
Sie haben neue Impulse gebracht

Sie haben neue Impulse gebracht

Veranstalter ist die Arbeitsgemeinschaft Vertriebene der Oldenburgischen Landschaft. Sie will zeigen, was Vertriebene zum Wachstum der Stadt beigetragen und welche Spuren sie hinterlassen haben.

Berlin

Zweiter Weltkrieg
Als Europa vor 80 Jahren in Brand geriet

Als Europa vor 80 Jahren in Brand geriet

An Alarmzeichen hat es nicht gefehlt. Die Frage, die viele bewegt: Hätte Adolf Hitler gestoppt werden können?