• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 

Ort
OKER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Goslar

Unwetter
Keine Gefahr durch erneutes Hochwasser

Trotz heftiger Regenfälle zu Beginn des Wochenendes müssen sich die Menschen in Südostniedersachsen nicht auf ein ...

Göttingen

Wieder Hochwasser im Land erwartet

Wegen des anhaltenden Regens könnte es im Harz und im südlichen Niedersachsen erneut zu Hochwasser kommen. Angesichts ...

Neue Gewitter erwartet
Hochwasser in Niedersachsen: Pegelstände sinken nur langsam

Hochwasser in Niedersachsen: Pegelstände sinken nur langsam

Vorsichtiges Aufatmen und banges Hoffen in den niedersächsischen Hochwassergebieten. Während sich die Lage in Braunschweig, Hildesheim und Goslar allmählich entspannt, verlagern sich die Wassermassen nach Norden. In den bisherigen Brennpunkten beginnt jetzt das Aufräumen.

Hannover

Überflutung In Niedersachsen
Jetzt beginnt das Aufräumen

Jetzt beginnt das Aufräumen

Die Hochwasserlage in Braunschweig, Hildesheim und Goslar entspannt sich allmählich. Die Behörden bleiben dennoch vorsichtig, während die Wassermassen nach Norden abfließen und dort Unheil anzurichten drohen.

Behörden weiterhin besorgt
Hochwasser in Niedersachsen: Entspannung oder nur Pause?

Hochwasser in Niedersachsen: Entspannung oder nur Pause?

Die Hochwasserlage in Braunschweig, Hildesheim und Goslar entspannt sich allmählich. Die Behörden bleiben dennoch vorsichtig, während die Wassermassen nach Norden abfliessen und dort Unheil anzurichten drohen. In den bisherigen Brennpunkten beginnt jetzt das Aufräumen.

Wolfenbüttel

Nasse Füße und schlaflose Nächte

Nasse Füße und  schlaflose Nächte

Sehr viel Arbeit, wenig Schlaf: Um das Hochwasser in den Griff zu bekommen, gehen die Helfer an ihre Grenzen.

Wolfenbüttel/Hannover

Hochwasser In Niedersachsen
Wassermassen bahnen sich Weg gen Norden

Wassermassen bahnen sich Weg gen Norden

Während sich die Hochwasserlage in Braunschweig, Hildesheim und Goslar entspannt, ziehen die Wassermassen nach Norden. Am Freitagabend wurden Höchststände in Hannover erwartet.

Oldenburg

Überschwemmungen In Niedersachsen
Einsatz geplatzt – Helfer aus der Region schon wieder zurück

Einsatz geplatzt –  Helfer aus der Region schon wieder zurück

129 Einsatzkräfte der Kreisfeuerwehrbereitschaft starten mitten in der Nacht in Richtung Hildesheim. Doch anstatt dort gegen die Wassermassen zu kämpfen, entwickelt sich die Fahrt zu einer kleinen Odyssee – die ehrenamtlichen Helfer kehren unverrichteter Dinge zurück. Was ist da schiefgegangen?

Braunschweig

Hochwasser In Niedersachsen
Katastrophenalarm und Gaffer in Wolfenbüttel

Katastrophenalarm und Gaffer in Wolfenbüttel

Nach den Überschwemmungen im Südniedersachsen verlagert sich das Hochwasser allmählich nach Norden. In Wolfenbüttel drängt das Wasser in viele Keller, die Feuerwehr kommt kaum hinterher. In Oldenburg sind 129 Einsatzkräfte ausgerückt, um im Süden des Landes zu helfen.

Entspannung in Sicht
Hochwasser erreicht Städte nördlich des Harzes

Hochwasser erreicht Städte nördlich des Harzes

In Wolfenbüttel stehen Straßen und Keller unter Wasser. In Hannover werden Sandsäcke geschleppt. Noch ist die Gefahr weiterer schwerer Hochwasserschäden nicht gebannt. Mit dem verheerenden Dauerregen zumindest ist erst mal Schluss.

Goslar

Aus Bächen werden reißende Ströme

Aus Bächen werden reißende Ströme

Häuser müssen evakuiert werden, Keller sind geflutet. Die Folgen werden länger spürbar bleiben.

Goslar/Bad Harzburg

Dauerregen In Niedersachsen
Wassermassen halten Tausende Helfer auf Trab

Wassermassen halten Tausende Helfer auf Trab

Starkregen und Hochwasser haben im südlichen Niedersachsen teils zu chaotischen Verhältnissen geführt. Innenstädte mussten gesperrt, Häuser evakuiert und Keller ausgepumpt werden. Die einzig gute Nachricht: Der Regen soll laut Wetterdienst nachlassen.

Oker/Nordenham

Gerätturnen
Keno Filzmoser verteidigt Titel erfolgreich

Keno Filzmoser verteidigt Titel erfolgreich

Auch Kenos Vereinskameraden überzeugten bei den Landesmeisterschaften in Oker. Trainer Wolfgang Stelling war zufrieden.

Nordenham

Gerätturnen
SVN-Talente kämpfen um Landestitel

SVN-Talente kämpfen um Landestitel

Die Gerätturner aus Nordenham müssen am Wochenende erneut ihr Können zeigen. In Oker messen sie sich mit den Besten des Landes Niedersachsen.

Wildeshausen

Gedichtband
Radierungen treffen Reimkunst

Radierungen treffen Reimkunst

Gemeinsam ein Buch zu veröffentlichen, hatten die beiden jahrelang vor. Im Februar setzten sie sich zusammen, um die Idee in die Tat umzusetzen.

Westerstede

Tischtennis
Westersteder Routiniers holen zu dritt Platz drei

Westersteder Routiniers holen zu dritt Platz drei

Das Tischtennis-Team der TSG Westerstede erkämpfte am Wochenende den dritten Platz in der neu ins Leben gerufenen ...

Westerstede

Westerstede startet mit Handicap

Gut stehen die Vorzeichen für die Tischtennis-Senioren der Altersklasse 60 von der TSG Westersteder keinesfalls: ...

Jever

Tischtennis
Friesen-Power-Express des MTV setzt Siegeszug fort

Auch als frisch gebackener Meister läuft der „Friesen-Power-Express“ der ersten Jungenmannschaft des MTV Jever ...

Westerstede

Tischtennis
TSG-Routiniers starten mit Sieg

TSG-Routiniers starten mit Sieg

Nach viereinhalb Stunden gewann die TS gegen die TS Rusbend. Der TuS Ekern musste seine Mannschaft aus Personalmangel kurzfristig aus dem Wettbewerb abmelden.