• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

ostberlin

Ort
OSTBERLIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin/Oldenburg

Literatur
Von Denunziation und Tod

Von Denunziation und Tod

Der Tatsachenroman knüpft an die Familiengeschichte des Autors an. Das Buch spielt 1936 unter deutschen Kommunisten im Moskauer Hotel Metropol.

Bockhorn

Konzert in der Kirche

Der Projektchor Butjading und der Chor Neuenburger Schlossgesang haben gemeinsam mit der ökumenischen Kantorei ...

Elsfleth

Geschichte
Wie „Seeräuber“ nach Ost-Berlin marschierten

Wie „Seeräuber“ nach Ost-Berlin marschierten

Für den Elsflether Günther Mende stand kurz nach dem Fall der Berliner Mauer fest: Unterm Brandenburger Tor will ich spielen – auf der Ostseite. Der Wunsch ging in Erfüllung.

Schwei

Konzert In Schwei
Am Einheitstag Musik zum Mauerfall

Am Einheitstag Musik zum Mauerfall

Drei Chöre treten auf, darunter Canta Viva aus Berlin-Hohenschönhausen. Der Eintritt ist frei.

Bockhorn

Musik
Konzert zum Mauerfall-Jahrestag

Der Projektchor Butjading und der Chor Neuenburger Schlossgesang haben gemeinsam mit der ökumenischen Kantorei ...

Berlin

Dokumentation
Mit gestohlenem Pass über die Grenze

Mit gestohlenem Pass über die Grenze

Michael Schneider nimmt als 19-Jähriger den Pass eines dänischen Hotelgastes an sich und flieht aus der DDR. Die beiden treffen sich bei den Dreharbeiten zum ersten Mal.

Oldenburg

Liebe, Leid und Mauerfall

Im Cine k startet am Donnerstag, 3. Oktober, um 20 Uhr das Drama „Zwischen uns die Mauer“. Regisseur Norbert Lechner ...

Kaisborstel/Oldenburg

Schriftsteller Günter Kunert Verstorben
Er war der fröhlichste deutsche Pessimist

Er war der fröhlichste deutsche Pessimist

Günter Kunert, einer der großen Dichter der Gegenwart, ist tot. Sein Leben berührte viele Epochen - von der Weimarer Republik über die Nazizeit, die DDR bis zum wiedervereinigten Deutschland. Er war ein großer Moralist und gewiss einer der vielseitigsten deutschen Dichter der Gegenwart.

Kaisborstel/Oldenburg

Nachruf
Abschied von einem heiteren Melancholiker

Abschied von einem heiteren Melancholiker

Einen heiteren Melancholiker hat er sich einmal selbst genannt. Günter Kunert war aber auch vital, außerordentlich ...

Bockhorn

30 Jahre Mauerfall
Chöre aus Ost und West singen

Der Projektchor Butjading und der Chor Neuenburger Schlossgesang haben gemeinsam mit der ökumenischen Kantorei ...

Wiefelstede

Neue Fotoschau Im Heimatmuseum Wiefelstede
Als vor 30 Jahren die Berliner Mauer fiel

Als vor 30 Jahren die Berliner Mauer fiel

Mit dem Mauerfall am 9. November 1989 beschäftigt sich eine Fotoausstellung, die Sonntag, 15. September im Wiefelsteder Heimatmuseum eröffnet wird. Die Schau beleuchtet auch die Zeit danach.

Peking/Berlin

Konflikt
China erbost über Wongs Berlin-Besuch

China erbost über Wongs Berlin-Besuch

China hat den Besuch des bekannten Hongkonger Aktivisten Joshua Wong in Deutschland und ein Treffen mit Außenminister ...

Hongkong-Aktivist in Berlin
China protestiert gegen Maas-Treffen mit Joshua Wong

China protestiert gegen Maas-Treffen mit Joshua Wong

Später als geplant trifft der Hongkonger Aktivist Wong in Berlin ein. Der 22-Jährige sieht in den Deutschen natürliche Verbündete - und vergleicht Hongkong mit Berlin. Peking ist empört.

Ehemaliger Diskuswerfer
Ex-Weltrekordler Schmidt: Kein Hass auf die DDR

Ex-Weltrekordler Schmidt: Kein Hass auf die DDR

Weltrekord, Niederlage, Rebellion, Gefängnis, Ausreise: Diskuswerfer Wolfgang Schmidt provoziert die Staatsmacht, 1987 darf er endlich raus aus der DDR. Jahrelang ist nichts von ihm zu sehen und zu hören. Bis heute. Als freier Mann lebt der Rentner wieder in Berlin.

Für den offenen Blick
Kunstpalast präsentiert Künstler aus der DDR

Kunstpalast präsentiert Künstler aus der DDR

30 Jahre nach dem Fall der Mauer stellt ein westdeutsches Museum Künstler aus der DDR vor. Es sind nur 13, aber es ergibt ein buntes Bild. Der Düsseldorfer Kunstpalast setzt auf ein neugieriges Publikum.

Befragung und Besuch

Befragung und Besuch

Einen Sprachunterricht der ganz besonderen Art erlebten einige Klassen der IGS Brake, als sie die Bildhauer Lara ...

Virtual Reality-Technik
TimeRide bietet virtuelle Zeitreise durch geteiltes Berlin

TimeRide bietet virtuelle Zeitreise durch geteiltes Berlin

Seit fast 30 Jahren ist die Berliner Mauer Geschichte. Doch wie war es damals im geteilten Berlin? Interessierte können zukünftig auf Zeitreise gehen - dank moderner Virtual Reality-Technik.

Augmented Reality
App "MauAR" lässt Berliner Mauer wieder erleben

App "MauAR" lässt Berliner Mauer wieder erleben

Historisches virtuell erfahren: Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls kann man mit der App "MauAR" die Mauer für sich wieder erlebbar machen.

"MauAR"
Neue App lässt Berliner Mauer in Augmented Reality erleben

Ein neues 3D-Modell der ehemaligen Maueranlage in Berlin lässt sich an jedem Ort außerhalb der Stadt auf dem Bildschirm eines Smartphones holen und kann auch virtuell begangen werden.