• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

ostdeutschland

Ort
OSTDEUTSCHLAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Fernsehen
In der DDR geboren – nach 1989 ein Star

In der DDR geboren – nach 1989 ein Star

Ohne den Mauerfall wäre die heutige Unterhaltungsbranche um einiges ärmer. Das offenbart ein Blick auf die Biografien vieler Stars.

Berlin

Immobilien
Die große Grundsteuer-Reform

Die große Grundsteuer-Reform

Monatelang verhandelten Bund, Länder und Parteien um eine Reform der wichtigen Grundsteuer. Jetzt gibt es einen Kompromiss. Am Freitag entschied der Bundestag, im November ist der Bundesrat dran.

Hintergrund
Die große Grundsteuer-Reform - Worum es geht

Die große Grundsteuer-Reform - Worum es geht

Monatelang verhandelten Bund, Länder und Parteien um eine Reform der wichtigen Grundsteuer. Das betrifft Millionen Hauseigentümer und Mieter. Am Ende stand ein Kompromiss. Nun hat der Bundestag zugestimmt, im November soll der Bundesrat folgen.

Hannover

Deutsche Einheit
Wo Magdeburg gegen München punktet

Wo Magdeburg gegen München punktet

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann will den Bürokratieabbau vorantreiben. Ex-Ministerin Dagmar Schipanski umtreibt unterdessen die Sorge um „linke Strömungen“.

Leistungen werden gekappt
Etliche Kommunen wollen Steuern und Gebühren erhöhen

Etliche Kommunen wollen Steuern und Gebühren erhöhen

Auch dank sprudelnder Steuereinnahmen geht es den deutschen Kommunen besser als zuletzt. Trotzdem wollen einer Studie zufolge viele Städte und Gemeinden nun ihre Gebühren und Steuern erhöhen. Im Fokus stehen demnach vielerorts die Straßenreinigungskosten und die Grundsteuer.

Shell-Jugendstudie
Jugendliche anfällig für populistische Argumente

Jugendliche anfällig für populistische Argumente

Lange wurde jungen Menschen in Deutschland vorgeworfen, zu unpolitisch zu sein. "Eine Generation meldet sich zu Wort", heißt es nun einer Jugendstudie. Allerdings sind bei den Befragten auch populistische Positionen weit verbreitet.

Shell-Jugendstudie
Studie: Jugend ist anfällig für populistische Argumente

Studie: Jugend ist anfällig für populistische Argumente

Lange wurde jungen Menschen in Deutschland vorgeworfen, zu unpolitisch zu sein. "Eine Generation meldet sich zu Wort", heißt es nun in einer Jugendstudie. Allerdings sind bei den Befragten auch populistische Positionen weit verbreitet.

Studie
Armut geht mit verringerter Lebenserwartung einher

Armut geht mit verringerter Lebenserwartung einher

Arme Menschen sterben tendenziell früher, das ist bekannt. Forscher berechnen nun, wie stark Armut die Lebenserwartung verkürzt. Ein Mediziner erklärt den Zusammenhang.

Berlin

Gesetzesentwürfe
Bundesrat gibt Bundestag viele Aufträge

Oft muss der Bundesrat Gesetze aus dem Parlament abnicken. Diesmal ist es andersrum: Der Bundesrat hat am Freitag ...

Zank um Bedürftigkeitsprüfung
Koalitionsarbeitsgruppe zur Grundrente vertagt sich erneut

Koalitionsarbeitsgruppe zur Grundrente vertagt sich erneut

Monatelang schwelt der Streit zwischen Union und SPD bereits. Es geht um Verbesserungen für Menschen mit kleiner Rente. Neue Verhandlungen sollten der Lösung des Streits eigentlich näher kommen.

Rotation im Bundesrat
Länder schicken mehrere Gesetzentwürfe in Bundestag

Länder schicken mehrere Gesetzentwürfe in Bundestag

Oft muss der Bundesrat Gesetze aus dem Parlament abnicken. Diesmal ist es andersrum: Die Länder schicken einige Vorhaben in den Bundestag. Doch nicht in allem sind sie sich einig.

Nürnberg

Gewerkschaft
Klatsche für IG-Metall-Chef

Klatsche für IG-Metall-Chef

Der IG-Metall-Vorsitzende sprach von einer „Enttäuschung“. Viele Delegierte zeigten sich überrascht vom Ergebnis.

Experten raten
Jugendliche sollten sich gegen Papillomviren impfen lassen

Jugendliche sollten sich gegen Papillomviren impfen lassen

Die Impfmüdigkeit in Deutschland betrifft nicht nur die Masern. Auch bei der Impfung gegen humane Papillomviren sind die Deutschen nicht die eifrigsten - obwohl eine Infektion verheerend sein kann.

Neue Direktverbindungen
Deutsche Bahn baut Fernverkehrsangebot in Ostdeutschland aus

Deutsche Bahn baut Fernverkehrsangebot in Ostdeutschland aus

Darüber können sich Bahnreisende freuen: Eine neue IC-Linie bietet bald eine Direktverbindung zwischen Dresden und Rostock und verdoppelt das bestehende Angebot.

Düsseldorf

Studie
Ungleichheit bei Einkommen groß wie nie

Ungleichheit bei Einkommen groß wie nie

Trotz guter Konjunktur hat sich die Schere weiter geöffnet. Auch die Vermögen sind sehr ungleich verteilt.

Streit zwischen SPD und Union
Dreyer fordert schnelle Lösung im Streit um Grundrente

Dreyer fordert schnelle Lösung im Streit um Grundrente

Seit Monaten streiten Union und SPD um Verbesserungen für Menschen mit kleiner Rente. Nach wie vor sind beide Seiten bei der geplanten Grundrente verhakt. Die SPD-Chefin erhöht nun den Druck.

Deutsche Einheit
„Verständnis im Westen unzureichend“

„Verständnis im Westen unzureichend“

Kurt Biedenkopf regierte zwölf Jahre in Sachsen. In einem Interview äußert er sich zu den Problemen im Osten.

Berlin

Deutsche Einheit
Trotz deutlicher Angleichung noch viele Differenzen

Trotz deutlicher Angleichung noch viele Differenzen

Ost und West haben sich angenähert. Trotzdem sind im sozialen Bereich die Unterschiede nach wie vor deutlich.

Unterschied zum Westen bleibt
IG Metall beendet Gespräche zur 35-Stunden-Woche im Osten

IG Metall beendet Gespräche zur 35-Stunden-Woche im Osten

Enttäuschung für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie im Osten: Erneut führten Verhandlungen zur 35-Stunden-Woche zu keinem Erfolg. Eine Lösung rückt nun erneut in weite Ferne.