• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

osteuropa

Ort
OSTEUROPA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nwz-Interview Mit Landvolk-Vizepräsident Jörn Ehlers
„Deutliche Verschlechterung auch fürs Tierwohl“

„Deutliche Verschlechterung auch fürs Tierwohl“

Der niedersächsische Landwirt ist mit den neuen Richtlinien des Bundesrats zur Schweinehaltung absolut nicht einverstanden. Er befürchtet eine massive Verlagerung der Produktion ins Ausland.

Paderborn/Vechta

Diebe Klauten Insgesamt 27 Bmw
Mann aus Vechta sah 94.000-Euro-Auto „nie wieder“

Mann aus Vechta sah 94.000-Euro-Auto „nie wieder“

Ein Verputzer aus Vechta hatte sich für 94.000 Euro seinen Traumwagen gekauft – dann wurde er geklaut. Nun hat das Landgericht Paderborn Haftstrafen gegen die Diebe verhängt. Sie haben insgesamt 27 Mal zugeschlagen.

Kommentar

Exoten an derLadesäule
von Jasper Rittner

Ja, ich gebe hier mal zu: Ich fahre kein Elektroauto. Damit gehöre ich zu der ganz, ganz großen Mehrheit. Gerade ...

UN-Programm
UNAIDS: Die Welt ist beim Kampf gegen HIV nicht auf Kurs

UNAIDS: Die Welt ist beim Kampf gegen HIV nicht auf Kurs

Die Weltgemeinschaft will HIV bis 2030 besiegen, aber derzeit scheint dieses Ziel kaum erreichbar. Schon vor der Corona-Krise waren viele Länder nicht auf der Zielgeraden.

Jever

Gedenkstele Vor Dem Fliegerhorst Upjever
Wo die NS-Verbrechen ganz lokal werden

Wo die NS-Verbrechen ganz lokal werden

Die Gründung des Camps für „Displaced persons“ in Upjever jährte sich am 4. Juli zum 70. Mal. In dem Camp waren etwa 1000 Überlebende des KZ Bergen-Belsen untergebracht.

Heidemarie Eisenbach-Horn, Claudia Lojewski-Bahr, Hermann Bokelmann
Lage in der Fleischindustrie ist nicht neu

Betrifft: „Infektion mit Ansage“, Kommentar von Thomas Haselier zum Corona-Ausbruch bei Tönnies, Meinung, 19. Juni

Wildeshausen/Landkreis

Nach Corona-Ausbruch Bei Geestland
Scharfe Kritik aus Kreishaus an Fleischindustrie

Scharfe Kritik aus Kreishaus an Fleischindustrie

Erster Kreisrat Christian Wolf hat über die Steuerungsgruppe Zuwanderung Osteuropa berichtet. Daraus entwickelte sich die Diskussion.

Schwache globale Nachfrage
Wegen Corona stoppt VW Pläne für neues türkisches VW-Werk

Wegen Corona stoppt VW Pläne für neues türkisches VW-Werk

Erst sah es so aus, als sei der Zuschlag an die Türkei für die neue Nahost-Fabrik des VW-Konzerns nur noch Formsache. Dann mehrten sich Bedenken wegen Ankaras Syrien-Politik und der Menschenrechtslage im Land. Die Absage kommt nun aus einer ganz anderen Richtung.

Wildeshausen/Landkreis

Grüne beantragen Resolution

Die Kreistagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen fordert, eine Resolution an die Landesregierung zu verabschieden, in ...

Ammerland

Gute Saison Im Ammerland
Der Spargel hat jetzt erstmal Pause

Der Spargel hat jetzt erstmal Pause

Offiziell ist die Spargelsaison seit Mittwoch vorbei. Und die Landwirte im Ammerland sind trotz Corona-Krise zufrieden. Das hat auch mit der Genussfreude der Privatkunden zu tun, die Einbrüche ausgeglichen haben.

Cloppenburg

Cloppenburger Verzichtet Auf Vierte Kandidatur
2021 hat Bürgermeister Wiese genug von der Arbeit

2021 hat Bürgermeister Wiese genug von der Arbeit

Franz Wiese war 25 Jahre lang Gemeindedirektor in Garrel. Sohn Wolfgang ist im kommenden Jahr 20 Jahre an der Spitze der Cloppenburger Stadtverwaltung.

Touchscreen statt Würfel
Sechs Brettspiele für Tablet und PC

Brettspiele sind längst im Internet angekommen: Wer will, findet heute eine riesige Auswahl an digitalen Varianten. Praktisch dabei: Viele von ihnen sind online spielbar.

Corona-Ausbruch bei Tönnies
Lockdown rund um Fleischfabrik - Urlauber zurückgeschickt

Lockdown rund um Fleischfabrik - Urlauber zurückgeschickt

Nach dem Corona-Ausbruch beim Schlachtbetrieb Tönnies zieht Nordrhein-Westfalen Konsequenzen: In gleich zwei Kreisen wird das öffentliche Leben heruntergefahren. Andere Bundesländer reagieren - die Maßnahmen könnten viele Urlaubsplanungen durchkreuzen.

Strenges Hygienekonzept
Mehr als 10.000 Corona-Tests bei Formel 1 in Spielberg

Mehr als 10.000 Corona-Tests bei Formel 1 in Spielberg

Spielberg (dpa) - Rund um die ersten beiden Formel-1-Saisonrennen im österreichischen Spielberg im Juli sollen ...

Masseninfektionen im Werk
Fall Tönnies bringt Schlachtbranche stark unter Druck

Fall Tönnies bringt Schlachtbranche stark unter Druck

Mehr als 1300 Infizierte, die Produktion gestoppt, eine ganze Region im Stress: Der Fall Tönnies löst grundsätzliche Kritik am Agieren der Schlachtbetriebe aus. Muss die Firma auch finanziell geradestehen?

Müll, Mülltrennung, Recycling
Rumänien versinkt im Müll - und kauft Abfall aus dem Ausland

Rumänien versinkt im Müll - und kauft Abfall aus dem Ausland

Rumänien schafft es nicht, den eigenen Müll zu trennen, um ihn zu verwerten. Weil dieses Rohmaterial für die Recycling-Industrie dort fehlt, wird es aus dem Ausland gekauft.

Gütersloh/Berlin

Fleischfabrik In Gütersloh
Mehr als 1300 Corona-Fälle – Tönnies unter Druck

Mehr als 1300 Corona-Fälle – Tönnies unter Druck

Mittlerweile sind 1331 Corona-Infizierte beim Fleischhersteller Tönnies bekannt. Die Behörden sehen trotzdem keinen Grund für ein massives Runterfahren des öffentlichen Lebens im Landkreis.

Düsseldorf

Sondersitzung Zum Corona-Ausbruch
NRW-Kabinett berät heute über Lage bei Tönnies

NRW-Kabinett berät heute über Lage bei Tönnies

Reichen die Quarantäne-Maßnahmen für die coronainfizierten Tönnies-Beschäftigten oder sind doch flächendeckende Einschränkungen nötig? Die NRW-Landesregierung tagt am Sonntag und berät über die aktuelle Lage.

Rheda-Wiedenbrück

1000 Bestätigte Corona-Infektionen
Clemens Tönnies weist Vorwürfe des Landkreises zurück

Clemens Tönnies weist Vorwürfe des Landkreises zurück

Mehr als 1000 Corona-Infizierte, die Bundeswehr im Einsatz, Deutschlands größer Fleischbetrieb für 14 Tage geschlossen: Politiker und Verbraucherschützer fordern Umdenken. Der Konzernchef äußert sich nun auch persönlich.