• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

ostsyrien

Ort
OSTSYRIEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vorwurf der Kriegsverbrechen
Rebellen und Islamisten? Erdogans dubiose Helfer in Syrien

Rebellen und Islamisten? Erdogans dubiose Helfer in Syrien

Bei ihrer Offensive gegen die Kurden in Syrien setzt die Türkei auf die Hilfe syrischer Rebellen. Sie sollen teilweise an Exekutionen beteiligt gewesen sein. Im Fokus der Ermittler ist auch ein Mann, der als Flüchtling in einem Kloster in Deutschland gelebt hat.

Pentagon-Plan
Zusätzliche US-Truppen zum Schutz von Ölfeldern in Syrien?

Zusätzliche US-Truppen zum Schutz von Ölfeldern in Syrien?

Nach dem US-Abzug aus Nordsyrien fühlen sich viele Kurden vom bisherigen Kampfgefährten im Stich gelassen. Nun könnten aber doch zusätzliche US-Soldaten in Syrien zum Einsatz kommen - jetzt allerdings im Osten des Landes.

Oldenburg

Protest In Oldenburg
Demo für Menschen in Nordsyrien

Demo für Menschen in Nordsyrien

Die Kriegslage in Nordsyrien betrifft auch viele Menschen in Oldenburg. Sie hoffen auf Lebenszeichen, wollen demonstrieren und spenden.

Demo gegen türkischen Einmarsch in Nordsyrien

Demo gegen türkischen Einmarsch in Nordsyrien

Knapp 100 Menschen haben am Mittwoch an einer Demonstration gegen den Einmarsch der Türkei in Nordsyrien teilgenommen. ...

Oldenburg

Benefizaktion In Oldenburg
Spendenlauf für Schüler aus syrischen Kriegsgebieten

Spendenlauf  für  Schüler aus syrischen Kriegsgebieten

Die Helenge-Lange-Schule und die OBS Eversten veranstalten einen Spendenlauf. Dieser soll Partnerschulen in Nordsyrien zugute kommen.

Konflikt in Ostsyrien
2000 Zivilisten und IS-Familien verlassen letzte IS-Bastion

2000 Zivilisten und IS-Familien verlassen letzte IS-Bastion

Seit Tagen wird die letzte verbliebene IS-Bastion in Syrien belagert. Hunderte Zivilisten sollen dort als menschliche Schutzschilde dienen. Doch der Widerstand bröckelt.

Gefangene Dschihadisten
Trump droht Europa mit Freilassung von IS-Kämpfern

Trump droht Europa mit Freilassung von IS-Kämpfern

Militärisch steht die Terrormiliz IS in Syrien vor dem Ende. Schon droht ein neuer Konflikt: Hunderte IS-Anhänger befinden sich in Gewahrsam der mit den USA verbündeten Kurden. Was soll mit ihnen geschehen? Europa müsse sie zurücknehmen, findet US-Präsident Trump.

Erdogan droht Kurden
Aktivisten: Protürkische Kämpfer plündern im syrischen Afrin

Aktivisten: Protürkische Kämpfer plündern im syrischen Afrin

Rund zwei Monate nach Beginn ihrer Offensive kontrollieren die türkische Armee und ihre syrischen Verbündeten die von Kurden bewohnte Region Afrin. Zehntausende Menschen sind auf der Flucht.

Berichte von Menschenrechtlern
IS-Kämpfer aus Al-Rakka in Händen von Geheimdiensten?

IS-Kämpfer aus Al-Rakka in Händen von Geheimdiensten?

Al-Rakka galt als Hauptstadt der Terrormiliz Islamischer Staat - auch deswegen ist sie nach ihrer Befreiung von den Dschihadisten für Geheimdienste von Interesse. Menschenrechtler berichten nun, dass ausländische Kämpfer lebend festgenommen wurden.

Istanbul

Bürgerkrieg In Syrien
Großer Wurf – oder große Verwirrung um Frieden

Großer Wurf – oder große Verwirrung um Frieden

Russland und die Türkei unternehmen Berichten zufolge einen gemeinsamen Anlauf für eine Lösung im syrischen Bürgerkrieg. Ob die Opposition im Land mitspielt, ist noch offen – ihr liegen noch keine Details zu dem Plan vor.

Fragen und Antworten
Abzug der Rebellen scheitert: Wie geht es weiter in Syrien?

Mit dem Rücken zur Wand gehen die Rebellen in Aleppo einen Deal mit dem syrischen Präsidenten ein: Angesichts der militärischen Übermacht waren sie bereit, die letzten Viertel im Osten der zerbombten Stadt aufzugeben. Doch die Abmachung scheitert und das Grauen geht weiter.

Jahrelanger Konflikt
Wie geht es weiter nach dem Abzug der Rebellen aus Aleppo?

Mit dem Rücken zur Wand gehen die Rebellen in Aleppo einen Deal mit dem syrischen Präsidenten ein: Angesichts der militärischen Übermacht sind sie bereit, die letzten Viertel im Osten der zerbombten Stadt aufzugeben. Einen endgültigen Sieg bedeutet das für das Regime in Damaskus aber nicht.

Damaskus/London

Bürgerkrieg
IS massakriert syrische Zivilisten

Die Menschen gerieten bei einem Angriff auf Dair as-Saur in die Hände der Terroristen. Die Assad-Regierung plant eine Gegenoffensive.

Beirut

Mindestens 135 Tote
IS-Terroristen verüben Massaker in Syrien

IS-Terroristen verüben Massaker in Syrien

Die Terrormiliz hat die Stadt Dair as-Saur angegriffen und dabei offenbar ein Bild des Grauens hinterlassen. Auch von ermordeten Frauen und Kindern wurde berichtet. 400 Menschen sollen zudem entführt worden sein.

Berlin/Washington

Deutscher aus IS-Geiselhaft freigekauft

Nach rund einem Jahr Gefangenschaft in Syrien ist ein 27-jähriger Mann aus Brandenburg aus der Geiselhaft der Terrormiliz ...