• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

ottawa

Ort
OTTAWA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wahlen in Kanada
Die kleine Ohrfeige für Justin Trudeau

Die kleine Ohrfeige für Justin Trudeau

Mit einem Kantersieg wurde Justin Trudeau 2015 Premierminister in Kanada. Er wurde als "Sonnyboy" und "Anti-Trump" gefeiert. Vier Jahre, einige nicht eingelöste Wahlversprechen und Skandale später ist viel Lack ab. Trudeau bleibt - aber angeschlagen.

Parlamentswahlen
Trudeaus Liberale trotz Verlusten stärkste Kraft in Kanada

Trudeaus Liberale trotz Verlusten stärkste Kraft in Kanada

Die absolute Mehrheit ist dahin, das Regieren wird künftig schwieriger für Kanadas Premier Justin Trudeau. Während er nun auf die kleineren Parteien zugehen muss, spekuliert sein größter Gegner bereits auf sein nahendes Ende.

Premier Trudeau muss zittern
Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen

Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen

Es war ein hitziger Wahlkampf, in dem Premier Trudeau sich immer wieder entschuldigte und sein Herausforderer ihn als "Betrüger" beschimpfte. Nun wird es wohl knapp in Kanada - und die kleinen Parteien könnten über die künftige Regierung entscheiden.

Der Mann am Bass
Paul McCartney und die Suche nach dem Höfner-Bass

Paul McCartney und die Suche nach dem Höfner-Bass

Für einen Fender reicht das Geld des jungen Paul McCartney nicht. Er kauft sich als Teenager in Hamburg einen Höfner-Bass - und macht ihn berühmt. Der fränkische Hersteller sucht jetzt in aller Welt nach dem Original - vermutlich wurde es vor 50 Jahren gestohlen.

Vor der Parlamentswahl
"Betrüger": Herausforderer attackiert Kanada-Premier Trudeau

"Betrüger": Herausforderer attackiert Kanada-Premier Trudeau

Eigentlich sollten der Kampf gegen die Klimakrise und steigende Preise im Mittelpunkt der Debatte kurz vor der kanadischen Parlamentswahl stehen. Doch angesichts aggressiver Angriffe gegen Ministerpräsident Justin Trudeau traten die Inhalte zeitweise in den Hintergrund.

Friesoythe

Exklusives Fotomaterial Aus Friesoythe
Zweiter Weltkrieg: Dokumente der totalen Vernichtung

Zweiter Weltkrieg: Dokumente der totalen Vernichtung

Kanadische Truppen machten Friesoythe dem Erdboden gleich. Die NWZ zeigt in den nächsten Wochen noch nie veröffentlichte Bilder aus dem kanadischen Staatsarchiv.

Dunkel geschminktes Gesicht
Kanadas Premier Trudeau machen alte Bilder zu schaffen

Justin Trudeau war mit dem Versprechen besonderer Offenheit und Toleranz als Premierminister Kanadas angetreten. Ausgerechnet kurz vor der Wahl holt ihn nun ein fast 20 Jahre altes Foto ein. Das Bild wird als rassistisch empfunden - und es war kein Einzelfall.

Wahlkampf in Kanada
Dunkel geschminktes Gesicht bringt Trudeau in Bedrängnis

Dunkel geschminktes Gesicht bringt Trudeau in Bedrängnis

Justin Trudeau war mit dem Versprechen besonderer Offenheit und Toleranz als Premier Kanadas angetreten. Nun sorgt ein "rassistisches" Foto von vor fast 20 Jahren für Aufregung - einen Monat vor der Wahl.

Pond Inlet

Eisschmelze
Wo der Klimawandel die Identität nimmt

Wo der Klimawandel die Identität nimmt

Nirgendwo auf dem Planeten ist die Erderwärmung so stark wie in der Arktis. Das bietet zwar einige Chancen, aber vor allem Probleme und Risiken – weit über die Region hinaus.

Ethische Grundsätze verletzt
Kanadas Regierungschef Justin Trudeau unter Druck

Kanadas Regierungschef Justin Trudeau unter Druck

In Kanada hat das Image des einst gefeierten jungen Regierungschefs Justin Trudeau deutliche Kratzer bekommen. Sein Verhalten in einem Bestechungsskandal beschädigte ihn - nun hat eine Ethikkommission ihren Bericht vorgelegt.

Regierung schickt Dreck zurück
Philippinen schicken Müll nach Kanada zurück

Philippinen schicken Müll nach Kanada zurück

Was macht Abfall aus Kanada auf den Philippinen? Die Leute dort wehren sich dagegen, dass ihr Land zur internationalen Müllhalde wird. Jetzt schickt die Regierung den Dreck zurück. Ottawa hat inzwischen reagiert.

New York/Zetel

19-Jährige Geigerin Aus Zetel Studiert In New York
Ein Manhattan voller Musik

Ein Manhattan voller Musik

Das Studium an der Manhatten School of Music hat es in sich – zwischen den Vorlesungen heißt es: üben, üben, üben. Trotzdem hat Eliane Menzel noch Zeit, die spannendste Stadt der Welt zu entdecken.

Neuregelung ausgehandelt
USA heben Stahlzölle für Kanada und Mexiko formell auf

USA heben Stahlzölle für Kanada und Mexiko formell auf

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die von ihm selbst eingeführten Sonderzölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte ...

Islamabad/Ottawa

Asia Bibi hat Pakistan verlassen

Die in Pakistan von Islamisten massiv angefeindete Christin Asia Bibi ist nach mehr als acht Jahren Haft ausgereist. ...

Weiterer Regen angekündigt
Weiter keine Entspannung bei Hochwasser im Südosten Kanadas

Weiter keine Entspannung bei Hochwasser im Südosten Kanadas

10.000 Menschen mussten bereits ihre Häuser verlassen, das Militär ist mit 2600 Einsatzkräften vor Ort: Kanada kämpft weiter gegen das schwere Frühjahrshochwasser. Die andauernde Schneeschmelze und immer neuer Niederschlag machen die Lage im Osten des Landes immer dramatischer.

Montréal

In Kanada droht Rekord-Flut

Im Osten Kanadas bereiten sich die Menschen auf eine Jahrhundert-Flut vor. Am Samstag fiel den Behörden zufolge ...

Hintergrund
Tödliche Busunglücke weltweit

Tödliche Busunglücke weltweit

Salta (dpa) - Der Busunfall in Madeira reiht sich in eine ganze Serie schwerer Busunglücke ein. Eine Auswahl:März ...

Tuktoyaktuk

Kanada
Camper-Abenteuer am Ende der Welt

Camper-Abenteuer am Ende der Welt

An der Beaufortsee ist es einsam und kalt. Aber mit der neuen Straße sollen mehr Touristen den Weg in den subarktischen Norden finden.

Ottawa

Trudeau wirft frühere Ministerinnen aus Partei

Kanadas Regierungschef Justin Trudeau hat am Dienstag inmitten eines Bestechungsskandals zwei ehemalige Ministerinnen ...