• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

palästina

Ort
PALÄSTINA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Naher Osten
Der endlose Konflikt im Gazastreifen

Der endlose Konflikt im Gazastreifen

Im Gazastreifen kämpfen viele Menschen ums Überleben. Welche Rolle nimmt die Hamas dort ein?

Oldenburg

Politik
Wie realistisch ist die „Zwei-Staaten-Lösung“ noch?

Wie realistisch ist die „Zwei-Staaten-Lösung“ noch?

Häufig wird davon ausgegangen, dass die Idee der „Zwei-Staaten-Lösung“ bereits seit der Anfangszeit der zionistischen ...

Oldenburg

Politik
Pink-Floyd-Musiker unterstützt Boykott

Die palästinensische Boykott-Bewegung PACBI (Palestine Campaigne for the Academic and Cultural Boykott of Israel) ...

Hermann Meiners, Ernst Georg Lühring, Joachim Reese
Widerspruch gegen Israel-Analyse

Betrifft: „Neue deutsche Oberlehrer – Warum die möglichen ’Annexionen’ Israels in Wirklichkeit keine sind“, Analyse von Alexander Will, Meinung, 3. Juli

Analyse
Neue deutsche Oberlehrer

Nicht heute, aber mit großer Sicherheit in naher Zukunft – Israels Regierung wird das Zeitfenster zur Ausdehnung ...

Oldenburg

Nwz-Analyse Zu Israel Und Deutschland
Neue deutsche Oberlehrer

Neue deutsche Oberlehrer

Seit wenigen Tagen könnte Israel in Teilen Judäas und Samarias – der „Westbank“ – sein Rechtssystem einführen. Die deutsche und europäische Politik verurteilt diese „Annexion“ lautstark. Dass es sich aber dabei gar nicht um eine Annexion handelt, spielt keine Rolle, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Sandkrug

Bilanz
Perfekter Aufschlag für Integration

Perfekter Aufschlag für Integration

Und es hat „Zoom“ gemacht – zwar nicht mit der Liebe des Lebens, aber mit einer neu geschaffenen Stelle beim Kreissportbund.

Fotostrecke

Biblische Gewächse für den Garten

Biblische Gewächse für den Garten 18 Fotos

Jerusalem

Maas-Kritik an geplanter Annexion

Dieser Israel-Besuch ist eine Gratwanderung für Außenminister Heiko Maas (SPD): Einerseits liegt ihm das besondere ...

Vor Maas-Besuch
Palästinenserführung warnt vor Annexionsplan Israels

Palästinenserführung warnt vor Annexionsplan Israels

Vor dem Besuch von Bundesaußenminister Maas in Israel und Jordanien warnt die Palästinenserführung vor den Konsequenzen israelischer Annexionspläne. Für Unmut sorgt bei den Palästinensern, dass Maas nicht nach Ramallah kommt.

Varel

Kirche
Blumenpredigt im Vorbeigehen

Blumenpredigt im Vorbeigehen

Viele biblische Pflanzen oder christliche Symbolblumen wachsen und gedeihen im Büppeler Bibelgarten vor dem evangelischen ...

Jerusalem

Nwz-Kolumne Zum Aktuellen Antisemitismus-Streit
Denker für die Deutschen

Denker für die Deutschen

In Deutschland tobt eine Debatte um den Historiker Achille Mbembe. Der sollte die Eröffnungsrede zur Ruhrtriennale halten, zu der es nicht kam – doch die Antisemitismus-Debatte um ihn geht in Deutschland munter weiter. NWZ-Kolumnisten Arye Sharuz Shalicar findet: Das hat vor allem mit der deutschen Vergangenheit zu tun.

Reaktion auf Annexionspläne
Abbas erklärt Aus für Abkommen mit Israel und USA

Abbas erklärt Aus für Abkommen mit Israel und USA

Mahmud Abbas hatte immer wieder gedroht, Annexionsschritte Israels im Westjordanland würden das Ende der Friedensverträge bedeuten. Die Pläne sind noch keine Realität, da prescht Abbas bereits voran. Ist das das Ende der Autonomiebehörde?

Masken kaufen für den guten Zweck

Masken  kaufen für  den guten  Zweck

Die Büppeler Kirchenälteste Tekla Michel hat mit farbenfrohen Stoffen 25 Mund-Nasen-Masken genäht. Sie können gegen ...

Feuer in Flüchtlingstreff
Lesbos: Mutmaßliche Brandstifter festgenommen

Lesbos: Mutmaßliche Brandstifter festgenommen

Anfang März brennt ein Gemeinschaftszentrum nahe einer Flüchtlingsunterkunft auf der griechischen Insel Lesbos. Jetzt hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen. Sie könnten im Auftrag gehandelt haben.

Neues Forschungszentrum
Münchner Musikhochschule erforscht jüdische Musikkultur

Münchner Musikhochschule erforscht jüdische Musikkultur

Die Hochschule für Musik und Theater München untersucht in einem neuen Forschungszentrum das jüdische Musikleben im süddeutschen Raum. Damit soll unter anderem eine lebendige Erinnerungskultur gefördert werden.

Varel/Stockholm

Jüdische Bürgerin Aus Varel
Trauer um Ruth Wächter

Trauer um Ruth Wächter

Ruth Wächter ist an diesem Montag in Stockholm gestorben. Sie war die letzte noch lebende Bürgerin aus der von den Nationalsozialisten vernichteten jüdischen Gemeinde in Varel.

Westjordanland
Netanjahu kündigt 3500 neue Siedlerwohnungen an

Netanjahu kündigt 3500 neue Siedlerwohnungen an

Ein Gebiet östlich von Jerusalem gilt als besonders sensibel im Konflikt zwischen den Palästinensern und Israel. Deutschland hat vor einem Siedlungsbau dort gewarnt. Nun kündigt Ministerpräsident Benjamin Netanjahu genau das an.

Plan nicht annehmbar

Ein einseitiger Plan, der zu Lasten der Palästinenser geht. Er wurde ohne deren Beteiligung zwischen Trump und ...