• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

pazifik

Ort
PAZIFIK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Elsfleth

Maritimes Cluster Norddeutschland
Experten diskutieren in Elsfleth über Havariemanagement

Experten diskutieren in Elsfleth über Havariemanagement

Experten der Schifffahrtsbranche kamen zur Veranstaltung „Havariemanagement 3.0“ nach Elsfleth. Dort hatte das Maritime Cluster Norddeutschland die Fachtagung in der Jade Hochschule organisiert.

Naturschutz im Massentourismus
"The Beach": Vom Paradies zur Tourismus-Hölle und zurück

"The Beach": Vom Paradies zur Tourismus-Hölle und zurück

Als "The Beach" im Jahr 2000 in die Kinos kam, war das der Anfang vom Ende für die Maya Bay auf Phi Phi Leh. Fotowütige aus aller Welt strömten ins Paradies. Aber Massentourismus und Naturschutz vertragen sich nicht. Thailand und andere Beispiele zeigen: Es gibt Lösungen.

Massentourismus
"The Beach": Vom Paradies zur Tourismus-Hölle und zurück

"The Beach": Vom Paradies zur Tourismus-Hölle und zurück

Als "The Beach" in die Kinos kam, war das das Ende für die Maya Bay auf Phi Phi Leh. Fotowütige strömten ins Paradies. Massentourismus und Naturschutz vertragen sich nicht. Aber: Es gibt Lösungen.

Klimaschutz
"Earth Hour": Wahrzeichen weltweit im Dunkeln

"Earth Hour": Wahrzeichen weltweit im Dunkeln

Die Welt knipst das Licht aus - und setzt so wie jedes Jahr ein Zeichen für den Klimaschutz. Symbolik und Motto der "Earth Hour" 2022 rücken auch den Frieden in den Fokus.

Musik-Spektakel
ESC goes USA - American Song Contest setzt auf Stars

ESC goes USA - American Song Contest setzt auf Stars

Der Eurovision Song Contest bekommt einen Ableger in den USA mit 56 Acts - darunter auch bekannte Namen. Die Superstars Kelly Clarkson und Snoop Dogg moderieren.

Krieg gegen die Ukraine
London: "Schwere Verluste" der russischen Armee

London: "Schwere Verluste" der russischen Armee

Russland ist es nach Auffassung des britischen Geheimdienstes nicht gelungen, den unkrainischen Luftraum unter Kontrolle zu bringen - das hat Folgen, die sich auch an anderer Stelle auswirken.

Galápagos-Inseln
Neue Riesenschildkröten-Art identifiziert

Neue Riesenschildkröten-Art identifiziert

Auf den Galápagos-Inseln leben etwa 8000 Riesenschildkröten. Doch sie gehören wohl einer neuen Art an, wie ein Team von Forschenden nun herausgefunden hat.

Yoon Suk Yeol
Biden und Kishida gratulieren Südkoreas neuem Präsidenten

Biden und Kishida gratulieren Südkoreas neuem Präsidenten

Die USA und Japan reagieren schnell auf den Wahlsieg des konservativen Yoon Suk Yeol. Biden will das Bündnis beider Länder stärken, Kishida will die Beziehungen zu Südkorea verbessern.

Harpstedt

Vermüllung der Straßengräben in Harpstedt
Umweltverschmutzung vor der eigenen Haustür

Umweltverschmutzung vor der eigenen Haustür

Eberhardt Guba wird als Revierförster in Harpstedt immer wieder mit der Verschmutzung und Vermüllung der Wälder konfrontiert. Aber auch die Straßennebenräume sind davon betroffen.

Tagung des Volkskongresses
Schulterschluss mit Russland isoliert China

Schulterschluss mit Russland isoliert China

China steht an der Seite Russlands. Die "grenzenlose" Freundschaft hat der Ukraine-Krieg nicht erschüttert, auch wenn Peking etwas überrollt wirkte. Nun wollen Berlin und Paris mit Peking reden.

Rätsel der Fluggeschichte
Abschuss oder absichtlicher Crash? - MH370 gibt Rätsel auf

Abschuss oder absichtlicher Crash? - MH370 gibt Rätsel auf

Das Verschwinden von Malaysian-Airlines-Flug 370 ist eines der größten Rätsel der Luftfahrtgeschichte. Auch wenn die Suche beendet ist, bauen Experten Puzzleteile zusammen - und es gibt neue Theorien.

Krieg gegen die Ukraine
Wie gefährlich ist Putins Atom-Drohung?

Wie gefährlich ist Putins Atom-Drohung?

Russische Atomwaffen in verstärkter Alarmbereitschaft: Diese Nachricht weckt Erinnerungen an die düstersten Zeiten des Kalten Krieges. Wie groß ist die Gefahr eines Atomkrieges?

Drohgebärde gegen Nato
Russland meldet: Abschreckungswaffen alarmbereit

Russland meldet: Abschreckungswaffen alarmbereit

Putin hatte den Schritt angeordnet - und mit der Aggressivität der Nato begründet. Das Friedensforschungsinstitut Sipr rechnet nicht damit, dass der Ukraine-Krieg zum Einsatz von nuklearen Waffen führen wird.

Krieg in der Ukraine
Deutschland und EU-Partner sperren russische Flieger aus

Deutschland und EU-Partner sperren russische Flieger aus

Der Ukraine-Krieg hat deutliche Auswirkungen auf den internationalen Luftverkehr: Die EU-Staaten verbannen russische Maschinen aus ihrem Luftraum. Reisende müssen mehr Zeit einplanen.

Sportartikel
Politische Spannungen gefährden Pumas Rekordlauf

Politische Spannungen gefährden Pumas Rekordlauf

Eigentlich könnte Sportartikel-Händler Puma zufrieden sein - die Zahlen kletterten auf Rekordnivau. Doch die politischen Unsicherheiten beeinflussen auch Deutschlands zweitgrößte Turnschuh-Schmiede.

Wilhelmshaven

Fregatte Bayern in Wilhelmshaven
Fregatte „Bayern“ aus dem Indo-Pazifik zurück

Fregatte „Bayern“ aus dem Indo-Pazifik zurück

Die Fregatte „Bayern“ kehrte am Freitag nach Wilhelmshaven zurück. Die sieben Monate dauernde Fahrt war auch von diplomatischen Facetten gekennzeichnet.

Kriegsgefahr
USA warnen vor russischer Ukraine-Invasion

USA warnen vor russischer Ukraine-Invasion

Aussagen der US-Regierung über einen möglicherweise bald bevorstehenden russischen Einmarsch in der Ukraine lassen in Europa die Alarmglocken schrillen. Moskau reagiert verärgert.

Banff/Whistler/Lake Louise

Kanada
Heli-Skiing in weißer Wildnis

Heli-Skiing in weißer Wildnis

Die Orte Banff, Lake Louise und Whistler kennen vermutlich die meisten Skifans. Zum Sehnsuchtsziel europäischer ...

Ukraine-Konflikt
Kritik an Manöver von Belarus und Russland

Kritik an Manöver von Belarus und Russland

Während die Bemühungen um eine diplomatische Lösung im Ukraine-Konflikt verstärkt werden, halten Belarus und Russland eine große Militärübung ab. Der Westen ist stark beunruhigt.