• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

pennsylvania

Ort
PENNSYLVANIA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Abschied
"Police Academy"-Schauspielerin Marion Ramsey ist tot

"Police Academy"-Schauspielerin Marion Ramsey ist tot

Ihre hohe Stimme war ihr Markenzeichen: US-Schauspielerin Marion Ramsey wurde als Polizistin Laverne Hooks in "Police Academy" bekannt. Mit 73 Jahren ist sie nun gestorben.

Trump gibt Widerstand auf
Biden-Wahlsieg nach Chaos bestätigt

Biden-Wahlsieg nach Chaos bestätigt

Am US-Parlamentssitz spielen sich nie da gewesene Szenen ab. Anhänger des abgewählten Präsidenten Donald Trump stürmen das Kapitol. Erst nach Stunden voller Chaos bringt der Kongress zu Ende, wofür er zusammengekommen ist: Trumps Niederlage offiziell zu machen.

Entrüstung bei Demokraten
Trump will US-Wahlergebnis ändern lassen

Trump will US-Wahlergebnis ändern lassen

Eine Stunde lang beackert US-Präsident Trump die Wahlverantwortlichen des Bundesstaats Georgia am Telefon. Sie sollen das Wahlergebnis zu seinen Gunsten korrigieren. Der Mitschnitt des Gesprächs gibt einen Einblick in Trumps Versuche, seine Niederlage noch abzuwenden.

Trotz Dutzender Schlappen
Trump setzt juristischen Kampf gegen Wahlausgang fort

Trump setzt juristischen Kampf gegen Wahlausgang fort

Das Wahlleutegremium in den USA hat Trumps deutliche Niederlage bei der Präsidentschaftswahl offiziell bestätigt. Doch der Republikaner wird nicht müde, auf allen Kanälen gegen den Wahlausgang anzugehen. Sein Team macht nun einen weiteren Versuch vor dem Obersten Gericht.

Viele Haushalte ohne Strom
Mehrere Tote bei Wintereinbruch im Nordosten der USA

Mehrere Tote bei Wintereinbruch im Nordosten der USA

Beim ersten schweren Schneefall seit Jahren sterben in den USA bei Unfällen einige Menschen. Im New Yorker Central Park fiel mehr Schnee als im kompletten vergangenen Winter. Am Donnerstagmorgen hatte sich die Situation auf den Straßen vielerorts entspannt.

Klage von Texas abgewiesen
Trump nach Niederlage "so enttäuscht" über Supreme Court

Trump nach Niederlage "so enttäuscht" über Supreme Court

Diesen Montag kommen die Wahlleute zusammen, um den neuen US-Präsidenten zu wählen. Damit rückt Donald Trumps Ablösung immer näher. Doch der Präsident lässt nicht locker. Trotz Dutzender juristischer Niederlagen seines Lagers will er weiter gegen den Ausgang der Wahl vom November vorgehen.

Schaffensrausch
Taylor Swift veröffentlicht schon wieder neues Album

Taylor Swift veröffentlicht schon wieder neues Album

Für die vielen Fans von Taylor Swift ist jetzt schon Weihnachten. Die Pop-Sängerin bringt schon wieder ein neues Album heraus.

Trotz jüngster Niederlage
Trump-Lager setzt juristischen Kampf gegen Wahlergebnis fort

Trump-Lager setzt juristischen Kampf gegen Wahlergebnis fort

Dutzende Klagen aus dem Lager von US-Präsident Trump gegen dessen Wahlniederlage wurden abgeschmettert, zuletzt vom Supreme Court. Die Anhänger des Noch-Amtsinhabers geben trotzdem nicht auf. Nun machen republikanische Justizminister aus den Bundesstaaten mobil.

Wahlergebnis von Pennsylvania
Trump-Lager erleidet Niederlage vor Supreme Court

Trump-Lager erleidet Niederlage vor Supreme Court

US-Präsident Trump und seine Anwälte werden nicht müde, gegen die verlorene Wahl zu kämpfen. Dabei kassieren sie eine Niederlage nach der anderen - nun auch vor dem Supreme Court.

Präsidentenwahl
Trump will vor Gericht neue Abstimmung in Georgia erreichen

Trump will vor Gericht neue Abstimmung in Georgia erreichen

Der abgewählte US-Präsident Trump will seine Niederlage weiter nicht hinnehmen. Nun startet er einen neuen Versuch vor Gericht.

Gegenwind der Republikaner
Bidens Budget-Nominierung sorgt für ersten Zoff mit US-Senat

Bidens Budget-Nominierung sorgt für ersten Zoff mit US-Senat

Joe Biden wird seine Regierungskandidaten möglicherweise durch einen von Republikanern beherrschten Senat bringen müssen. Er sucht erfahrene Kandidaten aus, die in seinen Augen wenig Widerstand auslösen sollten. Doch es gibt eine erste Kontroverse.

Erstes TV-Interview nach Wahl
Trump klagt über angeblichen Betrug

Trump klagt über angeblichen Betrug

Trump sieht sich weiter als Opfer eines massiven Wahlbetrugs. Er hofft noch auf einen Durchbruch vor Gericht. Bidens Wahlsieg erkennt er nicht an. In einem Interview mit einer ihm freundlich gesinnten Journalistin klagt er ausführlich über sein Los.

"Im Krieg mit dem Virus"
Biden ruft zur Einheit im Kampf gegen Corona auf

Biden ruft zur Einheit im Kampf gegen Corona auf

Auch in den USA wächst zum Beginn der Festtagssaison die Sorge vor noch mehr Ansteckungen mit dem Coronavirus. Der gewählte US-Präsident richtet eine Mahnung ans Volk. Und Trump? Macht weiter Stimmung gegen das Wahlergebnis.

Kerry wird Klimabeauftragter
Joe Biden besetzt erste Schlüsselposten seines Kabinetts

Joe Biden besetzt erste Schlüsselposten seines Kabinetts

Joe Biden hat eine Regierung versprochen, die so vielfältig wie Amerika sein werde. Mit seinen ersten Plänen hält sich der künftige Präsident daran: Ein Latino soll Heimatschutzminister werden und eine Frau die Geheimdienste koordinieren.

Niederlagen vor Gericht
Trump kämpft weiter gegen Wahlergebnisse

Trump kämpft weiter gegen Wahlergebnisse

Donald Trump wollte Millionen Stimmen für ungültig erklären lassen. Der Grund: angeblicher "massiver Wahlbetrug". Doch der US-Präsident muss in mehreren Bundesstaaten Rückschläge einstecken. Ein kritischer Parteifreund Trumps spricht inzwischen von einer "Bananenrepublik".

Washington

US-Wahl
Giulianis wilde Verschwörungstheorien

Giulianis wilde Verschwörungstheorien

Rudolph Giuliani, der als Mann von „law and order“ und Bürgermeister New Yorks einst den Verbrechern das Leben ...

Verlorene Präsidentenwahl
Trumps Anwälte verstricken sich in Verschwörungstheorien

Trumps Anwälte verstricken sich in Verschwörungstheorien

Kommunisten, der 2013 verstorbene Präsident von Venezuela, böswillige Software: Die Anwälte von Präsident Trump werfen mit abenteuerlichen Gründen für seine Wahlniederlage um sich. Ihnen läuft die Zeit davon - und Niederlagen vor Gericht häufen sich.

Klage in Pennsylvania
Trump-Anwälte wollen Wahlergebnis kippen

Trump-Anwälte wollen Wahlergebnis kippen

Donald Trump gibt seinen Widerstand gegen die Niederlage bei der Präsidentenwahl nicht auf. Seine Anwälte sind nun darauf aus, Ergebnisse in ganzen Bundesstaaten zu kippen. Die Wahlbetrugsbehauptungen sind nicht belegt, zeigen aber Wirkung.

Chris Krebs
Widerspruch beim Thema Wahlbetrug: Trump feuert Behördenchef

Widerspruch beim Thema Wahlbetrug: Trump feuert Behördenchef

Der Leiter einer wichtigen US-Sicherheitsbehörde hat gesagt, was Trump nicht hören will: Die Präsidentenwahl ist nicht manipuliert worden. Nun schlägt der Amtsinhaber im Weißen Haus zurück.