• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

persien

Ort
PERSIEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Arabische Welt
Auf der Spur des Weihrauchs im Oman

Auf der Spur des Weihrauchs im Oman

Weihnachten riecht nach Zimt, Glühwein - und Weihrauch. Die Heiligen Drei Könige brachten dem Christuskind das wohlriechende Harz aus dem Morgenland mit. Ein Besuch im Süden des Omans.

Bremerhaven

Ernährung
Mit Köstlichkeiten um die Welt reisen

Mit Köstlichkeiten um die Welt reisen

Mit der Reihe „Speisen auf Reisen“ gewährt das Deutsche Auswandererhaus in Bremerhaven Einblicke in die Historie von Leckereien wie Marzipan. Viele Speisen wurden quer über den Globus transportiert.

Friesoythe/Schiras

Besondere Einblicke Für Friesoyther
Magische Momente im Iran

Magische Momente im Iran

Mahdi Jafarzadeh kommt ursprünglich aus dem Iran. Mit Ludger Bickschlag hat er seine Heimatstadt besucht und ihm einen besonderen Einblick ermöglicht.

Umsteuern in der Bundeswehr geht viel zu langsam

Umsteuern in der Bundeswehr geht viel zu langsam

Oberlethe

Kultur
Vom Heimat suchen und Heimat finden

Unter dem Titel „Heimat in einer Welt im Wandel“ steht das Celebrate Life Festival, das von Freitag, 26. Juli, ...

Unabhängige Experten müssen Vorfall untersuchen

Unabhängige Experten müssen Vorfall untersuchen

Königswinter

Deutschland
Auf dem Petersberg ist der Staub raus

Auf dem Petersberg ist der  Staub  raus

Das Haus hat eine wechselvolle Geschichte und viele Staatsgäste gesehen. Das Grand Hotel managt heute die Steigenberger Hotelgruppe.

Bonn

Zyklus
Warum seit jeher alle Kulturen Kalender haben

Ein Kalender ist zunächst ein Ordnungssystem der Zeit. Dieses System koordiniert die Aktivitäten einer Gesellschaft ...

Brake

Hafenwirtschaft
„Brücke gegen Interessen der Bürger durchgeboxt“

„Nun kostet die Brücke also elf Millionen Euro, zwei Millionen mehr. Die Stadt Brake – deren Straßen in einem erbärmlichen ...

Berne

Stedinger Rassegeflügelzüchter
Seidenzwerghühner schick für Vorgarten

Seidenzwerghühner schick für   Vorgarten

Der 28-Jährige pflegt mit Lasse Wiesner in Berne zwei Hühnerrassen. Sie züchten ausschließlich für den Eigenbedarf.

Porträt
Eine Brückenbauerin im westlichen Exil

Eine Brückenbauerin  im westlichen  Exil

Es sollte ein Highlight im Berliner Kulturjahr 2016 werden, aus Sicht mancher Kunstliebhaber gar eine kleine Sensation: ...

Nach Urteil des IGH
USA beenden Freundschaftsabkommen mit dem Iran

USA beenden Freundschaftsabkommen mit dem Iran

Die Beziehungen zwischen den USA und dem Iran erreichen einen Tiefpunkt nach dem anderen. Nun kündigen die USA ein weiteres Abkommen. Auslöser ist ein Gerichtsurteil.

Internationaler Gerichtshof
USA weisen Iran-Klage zurück: UN-Gericht nicht zuständig

USA weisen Iran-Klage zurück: UN-Gericht nicht zuständig

In Sachen Iran-Sanktionen wollen sich die USA vom UN-Gericht in Den Haag nichts sagen lassen. Der Internationale Gerichtshof sei nicht zuständig für einen Streit um das Atomabkommen, argumentierte die Anwältin Washingtons.

Ausdruck aggressiver Politik
Iran klagt gegen US-Sanktionen: "Nackte Aggression"

Iran klagt gegen US-Sanktionen: "Nackte Aggression"

Der Streit zwischen dem Iran und den USA ist politisch. Aber er hat auch eine juristische Seite, meint die Regierung in Teheran. Sie beruft sich in einer Klage auf ein Abkommen, das der verhasste Schah von Persien vor 63 Jahren mit den USA aushandelte.

Cloppenburg

Kunst
„Seidenstraße meets Cloppenburg“ im Museumsdorf

„Seidenstraße meets Cloppenburg“ im Museumsdorf

Mohamad Alharefi, Ali Arefian, Sara Asyaban, Wenche Burger-Nøstvold, Nushafarin Mahtab, Sina Rahimi, Masumeh Ravesh, ...

Oldenburg

Nwz-Gastbeitrag
Die langen Schatten der syrischen Vergangenheit

Die langen Schatten der syrischen Vergangenheit

Vor rund 2000 Jahren tobte auf dem Gebiet des heutigen Syriens schon einmal ein blutiger Konflikt. Die Zustände glichen denen des heutigen Bürgerkriegs. Ein Mythos dieser blutigen Zeit ist noch immer von Bedeutung. Der Oldenburger Althistoriker Michael Sommer schreibt in diesem Gastbeitrag über eine sagenhafte Königin und eine alte Traumstadt in der Wüste.

Oldenburg

Zeitgeschichte
1968 – ein Mythos entsteht

1968 –  ein  Mythos entsteht

Der Soziologe und mehrfache Buchautor Stefan Müller-Doohm, seit 1974 an der Uni Oldenburg aktiv, erklärt, wie es damals zur Eskalation kam. Und wie sich intellektuelle Lager bildeten.

Oldenburg

Inklusion
Diese Kultur ist alles andere als Käse

Diese Kultur ist alles andere als Käse

Virtuose Musik und schräge Comedy sorgten für Stimmung. Die Politik betonte den hohen Stellenwert der inklusiven Kulturarbeit.

Museum Wilhelm Busch
Der Affe in uns - Tiere in Karikaturen

Der Affe in uns - Tiere in Karikaturen

Der spätere britische König Georg IV. wurde als fetter Wal dargestellt. Mit tierischen Vergleichen ergossen satirische Zeichner schon vor 200 Jahren ihren Spott über politische Herrscher. Bis zur Gegenwart beliebt sind auch Katzen- und Schweine-Bilder.