NWZonline.de

petersgroden

Ort
PETERSGRODEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Petersgroden

Deichschäfer in Friesland fordern
„Der Bestand der Wölfe muss reglementiert werden“

„Der Bestand der Wölfe muss reglementiert werden“

Im Gespräch mit dem FDP-Landtagsabgeordneten Hermann Grupe haben die Deichschäfer aus Friesland über ihr Problem mit den Wölfen gesprochen. Es gebe keine Alternative dazu, die weitere Ausbreitung zu verhindern.

Zetel/Bockhorn

Ärger in Idagroden
750 Klei-Transporte fahren an seinem Haus vorbei

750  Klei-Transporte fahren an seinem Haus vorbei

Vom Metzner-Hof in Petersgroden in Bockhorn fahren jetzt rund 750 Klei-Transporte Richtung Wilhelmshaven. Sie alle kommen am Grundstück von Dr. Jens Kahle an der Straße Idagroden in Zetel vorbei. Er befürchtet Schäden an seinem Haus.

Petersgroden

Wolf in Friesland gesichtet
Deichschäfer in Bockhorn sorgt sich um seine Lämmer

Deichschäfer in Bockhorn sorgt sich um seine Lämmer

Bis zu 3500 Schafe bringt Kurt Metzner aus Bockhorn bis Mitte April auf die Weiden. Sorgen macht er sich vor allem um die Lämmer, sie seine „extrem vom Wolf bedroht“. Klare Worte findet der Deichschäfer für Wolfsbefürworter.

Dangast

Weiterentwicklung von Fischer-Gefährten
DLRG Varel will mit Schlickschlitten Leben retten

DLRG  Varel will mit Schlickschlitten Leben retten

Eine alte Fischer-Tradition stand Pate: Die DLRG Varel entwickelt gemeinsam mit der Firma Carstengerdes Modellbau einen Prototypen. Die Lebensretter erklären die Vorteile der einzigartigen Weiterentwicklung.

Varel

Regelmäßige Übungen

Regelmäßige Übungen

Die DLRG in Friesland trainiert regelmäßig die Wattrettung. „Vor allem vor der Sommerzeit“, sagt Yascha Kube von ...

Friedrichsfeld

Tödlicher Reitunfall In Petersgroden
Hofbesitzer widerspricht Polizei: „Pferde nicht durchgegangen“

Hofbesitzer widerspricht Polizei: „Pferde nicht durchgegangen“

Der Schock saß tief: Nach einem Reitunfall am Freitag stirbt ein 64-Jähriger im Krankenhaus. Aber anders als es von der Polizei hieß, sagt Jürgen Filmer, von dessen Hof die Gruppe stammt: „Die Pferde sind nicht durchgegangen.“

Petersgroden/Ellenserdammersiel

Reitunfall In Petersgroden
Pferd geht durch – 64-Jähriger stürzt schwer und stirbt

Pferd geht durch – 64-Jähriger stürzt schwer und stirbt

Reanimation und Transport ins Krankenhaus halfen nicht mehr: Ein 64-jähriger Hamburger ist bei einem Reitunfall am Petershörner Siel so schwer verunglückt, dass er seinen Verletzungen erlag.

Petersgroden

Plakat-Aktion In Friesland
Landwirte und Deichschäfer fordern wolfsfreie Küste

Landwirte und Deichschäfer  fordern wolfsfreie Küste

Mit dem Wolf gibt’s keine Weidehaltung mehr, sagen die Landwirte. Sie haben eine klare Vorstellung davon, wie mit den Wildtieren umgegangen werden soll. Zäune oder Herdenschutzhunde gehören nicht dazu.

Varel

Kommunalpolitik In Varel
Er möchte Bürgermeister werden

Er möchte Bürgermeister werden

Der Vareler Bürgermeister wird bei der Kommunalwahl im Herbst 2021 gewählt. Der erste Bewerber steht fest: der parteilose Ratsherr Alexander Westerman.

Zetel

Autobahn 29
Bagger fressen sich durch den Beton

Bagger fressen sich durch den Beton

Und weg ist sie: Am Wochenende haben Abrissbagger die marode Autobahnbrücke in Zetel abgerissen. Der Neubau soll 2022 fertig sein.

Zetel

Arbeiten Auf A 29
Straßen gesperrt – Brückenabriss beginnt

Straßen gesperrt – Brückenabriss beginnt

Die Landesstraße 815 in Zetel und die Autobahn an der Anschlussstelle Zetel sind seit Freitag, 18 Uhr, dicht. Am Samstag haben die Abrissarbeiten an der Brücke begonnen. Autofahrer müssen eine Umleitung nehmen.

Bockhorn

Verkehr
„Bitte fahren Sie nicht über Petersgroden nach Sande“

„Bitte fahren Sie nicht über Petersgroden nach Sande“

„Wenn die Landesstraße zwischen Zetel und Sande gesperrt ist, kommen sicher viele Autofahrer auf die Idee, über ...

Zetel

Autobahnbrücke In Zetel Wird Abgerissen
Autofahrer müssen großen Umweg in Kauf nehmen

Autofahrer müssen großen Umweg in Kauf nehmen

Eine Fahrbahnseite der Autobahnbrücke in Zetel wird abgerissen. Für den Verkehr auf der A 29 ist das weniger problematisch – die Umleitung ist kurz. Der Über-Land-Verkehr aber muss riesige Umwege fahren.

Bockhorn

Ehrenamt
Gemeinde Bockhorn dankt Bezirksvorstehern

Gemeinde Bockhorn dankt Bezirksvorstehern

Wie in jedem Jahr hatte die Gemeinde die Bezirksvorsteher und Schiedsmänner zu einem „Dankeschön-Abend“ eingeladen. ...

Zwei Meinungen Zum Wolf Im Nordwesten
„Der Wolf muss abgeschossen werden“ vs. „Das ist der falsche Weg“

„Der Wolf muss abgeschossen werden“ vs. „Das ist der falsche Weg“

Der Wolf polarisiert wie kaum ein anderes Tier. Die NWZ hat Axel Bürgener, Wolfsbeauftragter für Wilhelmshaven-Oldenburg, und Varels Deichschäfer Klaus Steenblock an einen Tisch geholt. Was sie über die Angst vor dem Wolf und einen möglichen Abschuss denken, lesen Sie im Interview.

Petersgroden

Landwirtschaft
Bauern und Landwirte im Gespräch

Bauern und Landwirte im Gespräch

Bei einem vertraulichen Gespräch besprachen am Samstag Landwirte der Initiative „Land schafft Verbindung“ drängende ...

Löningen/Bockhornerfeld/Petersgroden

Landkreis Cloppenburg
Wolfsberater fühlt sich überwacht und schmeißt hin

Wolfsberater  fühlt sich überwacht und schmeißt hin

Heinz Künnen sollte bei einem neuerlichen Wolfsriss einen Kollegen aus dem Emsland an die Seite gestellt bekommen. Der Ehrenamtliche hat einen Verdacht warum – und beschuldigt Vertreter des Landes massiv.

Petersgroden

Wolfsriss
Wolf steckt hinter Angriff in Petersgroden

Wolf steckt hinter Angriff in Petersgroden

Im November wurden in Petersgroden zwei Schafe verletzt und eins getötet. Jetzt ist sicher: Das Tier, dass die Herde angegriffen hat, war ein Wolf.

Friesland/Niederlande

Mehrere Flashmobs Im Nordwesten
Frieslands Landwirte blockieren Straßen in Niederlande

Frieslands Landwirte   blockieren Straßen in Niederlande

Zusammen mit 1000 Treckern niederländischer Kollegen blockierten Frieslands Bauern die Autobahn 7 in den Niederlanden. In mehreren Städten im Nordwesten fanden Flashmobs statt.