• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

port-au-prince

Ort
PORT-AU-PRINCE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Geiselnahme
Hilfsorganisation: Zwei in Haiti entführte Missionare frei

Hilfsorganisation: Zwei in Haiti entführte Missionare frei

Mitte Oktober verschleppte eine kriminelle Bande in Haiti 17 Missionare und Angehörige. Zwei von ihnen sind nun wieder frei.

Kriminalität
Entführung von Missionaren in Haiti - FBI eingeschaltet

Entführung von Missionaren in Haiti - FBI eingeschaltet

16 Menschen aus den USA und Kanada waren unterwegs in der haitianischen Hauptstadt Port-au-Prince, als sie von einer bewaffneten Bande entführt wurden. Jetzt hat sich das FBI eingeschaltet.

Haiti
Entführung von Missionaren - USA in Kontakt mit Behörden

Entführung von Missionaren - USA in Kontakt mit Behörden

Zwölf Erwachsene und fünf Kinder waren unterwegs in der haitianischen Hauptstadt Port-au-Prince, als sie von einer bewaffneten Bande entführt wurden. Das Land wird seit Jahren von Kriminalität und Gewalt geplagt.

Bollingen

Saterländer auf Haiti im Einsatz
Ein Lichtblick für 800 Menschen

Ein Lichtblick für 800 Menschen

Nepal, Armenien oder der Kosovo: Rolf Kornblum hat schon viel gesehen. Das Elend und die Armut auf der Insel Haiti haben den Saterländer erschüttert.

Nach Grenzandrang
Mexiko fliegt Migranten zurück nach Haiti

Tausende Menschen - viele von ihnen aus Haiti - harren derzeit im US-mexikanischen Grenzgebiet aus und hoffen auf Asyl. Doch sowohl die USA als auch Mexiko fahren in Sachen Migration einen harten Kurs.

Migration
Nach Abschiebung öffnen USA Grenzübergang in Del Rio wieder

Nach Abschiebung öffnen USA Grenzübergang in Del Rio wieder

Fast 15.000 Haitianer hatten an der Grenze kampiert, um irgendwie in das gelobte Land zu kommen. Doch die USA blieben hart. Präsident Biden ließ den Grenzübergang schließen. Jetzt ist er wieder offen.

Migration
Haitianer an US-Grenze werden in "die Hölle" zurückgeschickt

Haitianer an US-Grenze werden in "die Hölle" zurückgeschickt

Vor Jahren flohen sie aus ihrer Heimat - und finden sich nun dort wieder. Die Verhältnisse an der US-Grenze mit Mexiko haben für Entsetzen gesorgt. Viel besser sieht es in Haiti aber nicht aus.

Flüchtlinge
Riesiges Camp in US-Grenzstadt: USA schieben Migranten ab

Riesiges Camp in US-Grenzstadt: USA schieben Migranten ab

Innerhalb weniger Tage hat sich die Situation in einer Kleinstadt im Süden der USA zugespitzt: Tausende Migranten harren dort unter einer Brücke aus. Die Behörden setzen auf Massenabschiebungen.

Präsidentenmord
Haitis Premierminister Henry soll angeklagt werden

Haitis Premierminister Henry soll angeklagt werden

Die Ermordung des haitianischen Präsidenten war spektakulär, mysteriös und konnte bisher nicht aufgeklärt werden. Die Anklage des Interims-Premierministers könnte den Ermittlern helfen.

Naturkatastrophe
Haiti-Erdbeben: Zahl der Todesopfer steigt auf über 2200

Haiti-Erdbeben: Zahl der Todesopfer steigt auf über 2200

Die Opferzahlen nach dem verheerenden Erdbeben auf Haiti steigen weiter. Zwar treffen immer mehr Hilfslieferungen im Land ein, doch die kommen oft nicht bei den Bedürftigen an.

Les Cayes

1,2 Millionen Menschen betroffen
Fast 2200 Tote nach Erdbeben in Haiti – Fehlende Hilfe für Überlebende

Fast 2200 Tote nach Erdbeben in Haiti – Fehlende Hilfe für Überlebende

Das Ausmaß des Erdbebens in Haiti ist erschütternd: Tausende Tote und Verletzte, Hunderte Menschen werden vermisst. Vielerorts ist noch keine Hilfe angekommen und das Gesundheitssystem ist immens überlastet.

Nach Erdbeben
Erdbebenopfer in Haiti warten weiter auf Hilfe

Erdbebenopfer in Haiti warten weiter auf Hilfe

Immer weiter steigen die Zahlen, die nach und nach das Ausmaß des Leids in Haiti nach dem Beben offenbaren. Vielerorts ist noch keine Hilfe angekommen, in die Verzweiflung mischt sich Wut.

Erdbebenkatastrophe
Fast 2000 Tote in Haiti - Überlebenden fehlt Hilfe

Fast 2000 Tote in Haiti - Überlebenden fehlt Hilfe

Seit Tagen harren Tausende Erdbebenopfer in Haiti nun inmitten von Trümmern aus. Es fehlt an allem, vielerorts ist noch keine Hilfe angekommen. Die Folgen des Bebens und ein Tropensturm erschweren die Lage.

Starkregen
Haiti: Tropensturm setzt Menschen in Erdbebenregion zu

Die Not ist groß im Süden Haitis, drei Tage nach dem Beben mit mehr als 1400 Toten. Zehntausende haben ihr Zuhause verloren, Hilfe kommt nur schleppend an. Nun bringt auch noch ein Sturm heftigen Regen.

Katastrophe
Erdbeben in Haiti: Fast 1300 Tote - Sturm nähert sich

Erdbeben in Haiti: Fast 1300 Tote - Sturm nähert sich

Das schwere Beben in Haiti hat Hunderte Menschen das Leben gekostet. Durch ein aufziehendes Unwetter droht sich die Situation in dem Karibikstaat zu verschlimmern.

Katastrophen
Zahl der Toten nach Haiti-Beben steigt auf 1297

Haiti ist bitterarm, politisch instabil - und wurde schon 2010 von einem schweren Erdbeben erschüttert. Nun reißt ein neues Beben Menschen in den Tod. Noch imer ist das Ausmaß der "humanitären Notlage" unklar.

Tennis-Star
Osaka will Preisgeld für Erdbeben-Hilfe für Haiti spenden

Osaka will Preisgeld für Erdbeben-Hilfe für Haiti spenden

Cincinnati (dpa) - Japans Tennis-Star Naomi Osaka will ihr Preisgeld vom WTA-Turnier in Cincinnati für die Betroffenen ...

Katastrophen
Schweres Erdbeben erschüttert Haiti

Schweres Erdbeben erschüttert Haiti

Haiti wird immer wieder von Erdbeben geplagt. Nun hat die Erde wieder massiv gebebt. Zwar ist das Ausmaß der Schäden noch unklar. Doch Behörden ziehen bereits Vergleiche zum Horror-Beben von 2010.

Nach Präsidentenmord
Neue Regierung in Haiti vereidigt

Neue Regierung in Haiti vereidigt

Ariel Henry ist neuer Interims-Regierungschef von Haiti. Vertreter der internationalen Gemeinschaft stellen sich hinter ihn, doch Oppositionelle und Aktivisten finden sein Kabinett nicht repräsentativ genug.