• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

prenzlauer berg

Ort
PRENZLAUER BERG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin/Bonn

mobilfunk
Starten oder warten: Lohnt sich 5G schon?

Starten oder warten: Lohnt sich 5G schon?

Schnellster Download und kürzeste Reaktionszeiten – das versprechen 5G-Tarife im Mobilfunk. Aber braucht man das ...

Starten oder warten
Lohnt sich 5G schon?

Lohnt sich 5G schon?

Schnellster Download und kürzeste Reaktionszeiten - das versprechen 5G-Tarife im Mobilfunk. Aber braucht man das wirklich schon? Und ist das Netz überhaupt schon bereit?

Oldenburg

NWZ-Kolumne „Sommer-Zeit“
Städtebau und Wohnen – die Moderne war gestern

Städtebau und Wohnen – die Moderne war gestern

Warum sind die Wohnformen der Vergangenheit bei den deutschen Eliten so beliebt, beschreitet moderne Architektur für die Massen aber ganz andere Bahnen? Wie sollten unsere Städte entwickelt werden? NWZ-Kolumnist Michael Sommer über notwendiges Neues Denken.

"Schweigemarsch"
Protestzüge gegen Corona-Politik in deutschen Städten

Protestzüge gegen Corona-Politik in deutschen Städten

Der Widerstand gegen die Corona-Einschränkungen treibt weiter viele Menschen auf die Straße, aber auch Gegendemonstranten machen mobil. Am Wochenende gab es mehrere Aktionen in Großstädten, vor allem in Leipzig und Berlin sah sich die Polizei zum Eingreifen gezwungen.

Emden

Ökowerk Emden
Dr. Katharina Mohr wird neue Geschäftsführerin

Dr. Katharina Mohr wird neue Geschäftsführerin

Dr. Katharina Mohr ist ab November hauptamtliche Geschäftsführerin des Ökowerks Emden. Die Emderin möchte die gute Arbeit der letzten Jahre fortsetzen und die Umweltbildung für Jung und Alt bald wieder durchstarten.

Berlin-Mitte
Verletzte und Zerstörungen nach "Liebig 34"-Räumung

Verletzte und Zerstörungen nach "Liebig 34"-Räumung

Scheiben gehen zu Bruch, Autos brennen, Steine fliegen: Nach der Räumung des besetzten Hauses "Liebig 34" in Berlin kommt es bei einer Protest-Demo zu Ausschreitungen.

Verden/Berlin

Lobbyismus-Vorwürfe
Hat Gero Hocker für Auftritte Honorar bezogen?

Hat Gero Hocker für Auftritte Honorar bezogen?

Gero Hocker winkt ab. Verkauf von politischem Einfluss? Kasse machen mit gemeinsamen Auftritten mit Lobbyisten? ...

Berlin/Potsdam

Städtereise
Warum in die Ferne? Weltreise in Berlin

Warum in die Ferne? Weltreise in Berlin

Für ein Gefühl von Ferne und den Flair anderer Kulturen muss man nicht weit reisen. Es reicht ein kurzer Trip nach ...

Berlin

Prenzlauer Berg
Mauerpark jetzt deutlich größer

Mauerpark jetzt deutlich größer

Der beliebte Mauerpark in Berlin-Prenzlauer Berg ist jetzt deutlich größer. Eine Erweiterungsfläche auf einem ehemaligen ...

Weltreise in einer Stadt
Wo es in Berlin (fast) so schön wie in der Ferne ist

Wo es in Berlin (fast) so schön wie in der Ferne ist

Wenn die große weite Welt in dieser Saison wegen Corona etwas kompliziert ist, wird es eben eine Weltreise innerhalb Berlins. Doch wo fühlt sich die Hauptstadt besonders anders an - gar ausländisch?

Corona-Krise
Berliner Kino Colosseum öffnet nicht wieder

Berliner Kino Colosseum öffnet nicht wieder

Das Berliner Traditionskino "Colosseum" wird seine Pforten wohl nie wieder öffnen. Das liegt vor allem an den Hygiene-Auflagen - aber nicht nur.

Oldenburg/Berlin

Oldenburger Schauspielerin Im Gespräch
„Struktureller Rassismus war immer da“

„Struktureller Rassismus war immer da“

Für ein Projekt begab sich die 34-jährige Schauspielerin Helen Wendt aus Oldenburg auf eine Reise. Und lernte dabei neben ihrer Familiengeschichte auch sich selbst (neu) kennen.

Der Barfuß-Drummer
City-Schlagzeuger Klaus Selmke gestorben

City-Schlagzeuger Klaus Selmke gestorben

Er saß immer im Hintergrund - aber ohne ihn hätte es die Band nicht gegeben. Klaus Selmke, Schlagzeuger von City, ist tot.

Hamburg

Gustav „bubi“ Scholz
Vom steilen Aufstieg und bösen Absturz eines „Bubis“

Vom  steilen Aufstieg und  bösen Absturz eines „Bubis“

Es gibt Ereignisse im Leben eines Menschen, die können eine ganze Nation aufwühlen. Einer, der das geschafft hat, ...

Per Skype, App oder Instagram
Wegen Corona: Fitnessstudios halten Einzug ins Wohnzimmer

Wegen Corona: Fitnessstudios halten Einzug ins Wohnzimmer

Bauch-Beine-Po, Yoga oder Zumba: Wer früher gern im Fitnessstudio trainierte, muss jetzt auf die eigenen vier Wände oder andere Orte umsteigen. Während Fitness-Trainer sich um ihre Existenz sorgen, brechen für App-Anbieter gute Zeiten an.

Training per Video
Corona und Fitness - kreative Lösungen im Wohnzimmer

Corona und Fitness - kreative Lösungen im Wohnzimmer

Bauch-Beine-Po, Yoga oder Zumba: Wer früher gern im Fitnessstudio trainierte, muss jetzt auf die eigenen vier Wände oder andere Orte umsteigen. Während Fitness-Trainer sich um ihre Existenz sorgen, brechen für App-Anbieter gute Zeiten an.

Berlin/Oldenburg

Kino
Holocaust-Erbe als inhaltliche Klammer

Holocaust-Erbe als inhaltliche Klammer

Die Filmmetropole Berlin ist wieder etwas größer. Von diesem Donnerstag an bis zum Sonntag findet dort erstmalig ...

Kunst
Meese würde Bayreuth gern komplett übernehmen

Meese würde Bayreuth gern komplett übernehmen

Jonathan Meese lebt in Berlin und Hamburg.
An diesem Donnerstag feiert er einen runden Geburtstag.

Studie
Mietendeckel hat Folgen über Berlin hinaus

Mietendeckel hat Folgen über Berlin hinaus

Skepsis bei Experten: Der Berliner Mietendeckel mag zwar einen weiteren Anstieg der Mieten bremsen. Doch er bremst auch den Wohnungsbau. Investoren könnten angesichts der schärferen Regulierung mehr Geld in Büros stecken. Denn die fehlen auch.