• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

pyeongchang 

Ort
PYEONGCHANG 

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Tod 1987 im Alter von 26
Siebenkämpferin Birgit Dressel wäre 60 Jahre geworden

Siebenkämpferin Birgit Dressel wäre 60 Jahre geworden

Mehr als 100 Medikamente - darunter auch Anabolika - und rund 400 Injektionen hat Birgit Dressel in den Monaten vor ihrem qualvollen Tod eingenommen und erhalten. Die Siebenkämpferin starb im Alter von nur 26 Jahren. Am 4. Mai wäre sie 60 Jahre alt geworden.

Düsseldorf

Weirather beendet Ski-Karriere

Skirennfahrerin Tina Weirather (30) hat nach 15 Jahren im Weltcup ihren Rücktritt vom Wettkampfsport erklärt. „Hallo ...

IOC

Das Internationale Olympische Komitee (abgekürzt: IOC) organisiert die Olympischen Spiele. Sie sind das größte ...

WM in Altenberg
Bob-Pilot Friedrich nun Rekordweltmeister

Bob-Pilot Friedrich nun Rekordweltmeister

Bob-Pilot Francesco Friedrich hat in einem Herzschlagfinale seinen neunten WM-Titel eingefahren. Bronzemedaillengewinner Nico Walther gab nach dem äußerst spannenden Rennen seinen Rücktritt bekannt.

Showdown in Antholz
Biathlon-WM: Doll ist für Duell mit Top-Duo bereit

Biathlon-WM: Doll ist für Duell mit Top-Duo bereit

Bei den Buchmachern hat man mit einem Tipp auf Johannes Thingnes Bö oder Martin Fourcade keine gute Quote. Zu dominant waren die beiden Ausnahme-Biathleten in dieser Saison. Im WM-Sprint von Antholz will den beiden nicht nur Benedikt Doll dazwischen funken.

Riesenslalom-Weltcup
"Bissl enttäuscht": Hundertstelpech für Rebensburg

"Bissl enttäuscht": Hundertstelpech für Rebensburg

Schon wieder ist Viktoria Rebensburg als Vierte von einem Skirennen abgereist. In Courchevel war sie kurz nach dem Rennen enttäuscht - kann angesichts des Formanstiegs aber optimistisch in die Zukunft blicken. Eine Teamkollegin lieferte ein famoses Rennen ab.

Lausanne

Sperre Wegen Dopingskandals
Russland von Olympischen Spielen 2020 und 2022 ausgeschlossen

Russland von Olympischen Spielen 2020 und 2022 ausgeschlossen

Der Skandal um manipulierte Daten hat Folgen für Russland. Die Welt-Anti-Doping-Agentur hat eine Vierjahressperre gegen die Nation verhängt. Auch von Weltmeisterschaften ist Russland ausgeschlossen.

Weltcup Zweierbob
Siegesserie von Friedrich gerissen - Lochner gewinnt

Siegesserie von Friedrich gerissen - Lochner gewinnt

Bob-Pilot Francesco Friedrich patzt zum Weltcup-Auftakt. Für seinen Teamkollegen Johannes Lochner, der die Siegesserie des Sachsen stoppte, ist der Auftakterfolg Balsam für die Seele.

WADA nun am Zug
IOC-Chef Bach zu Fall Salazar: "Besorgniserregend"

IOC-Chef Bach zu Fall Salazar: "Besorgniserregend"

Lausanne (dpa) - IOC-Präsident Thomas Bach hat den Fall Salazar als "sehr besorgniserregend" bezeichnet. Die Aufarbeitung ...

Weltverband berät
Gnade für Russland vor Leichtathletik-WM in Sicht

Gnade für Russland vor Leichtathletik-WM in Sicht

Vier Tage vor dem Beginn der Leichtathletik-WM berät die IAAF-Führung über die seit November 2015 bestehende Sperre Russlands. Viele Bedingungen wurden seit Verhängung des Banns nach dem Dopingskandal erfüllt. Das Ergebnis der Sitzung ist dennoch schwer absehbar.

Tokio/Köln

Olympische Spiele
Tokio 2020: Korruption, Kosten, Kritik

Tokio 2020:  Korruption, Kosten, Kritik

Die Korruptionsvorwürfe hängen wie Gewitterwolken über den Olympischen Sommerspielen 2020. Die Kosten sind längst ...

Europaspiele
Minsk macht auf Olympia: Lukaschenkos Leistungsschau

Minsk macht auf Olympia: Lukaschenkos Leistungsschau

Als "Sporthauptstadt Europas" inszeniert sich die weißrussische Metropole in den kommenden Tagen. Minsk hat sich herausgeputzt, um sein Image mit den Europaspielen aufzupolieren. Nicht nur die Eröffnungsfeier erinnert an Olympische Spiele.

Trainingssturz
Kreuzbandriss: Skisprung-Ass Wellinger fällt im Winter aus

Kreuzbandriss: Skisprung-Ass Wellinger fällt im Winter aus

Die deutschen Skispringer müssen den nächsten personellen Rückschlag hinnehmen. Olympiasieger Andreas Wellinger zieht sich einen Kreuzbandriss zu und fällt einen Winter aus. Der Bayer lächelt dennoch vom Krankenbett.

Eishockey-WM
Selbstbewusstes DEB-Team: "Wollen ins Halbfinale!"

Selbstbewusstes DEB-Team: "Wollen ins Halbfinale!"

Auch die Tschechen sind machbar - mit diesem Selbstverständnis geht das deutsche Eishockey-Team das WM-Viertelfinale in Bratislava an. Dort soll ein Coup wie zuletzt 2010 gelingen. Die DEB-Auswahl begrüßt den Mut des neuen Bundestrainers.

Eiskunstlauf-Olympiasiegerin
Aljona Savchenko kündigt Nachwuchs an

Aljona Savchenko kündigt Nachwuchs an

Seit ihrem Olympia-Triumph in Pyeongchang pausieren Aljona Savchenko und Bruno Massot. Jetzt ist die gebürtige Ukrainerin schwanger, ein Karriereende will trotzdem niemand der Beteiligten verkünden.

Zuletzt juristisch unter Druck
Chef von Korean Air ist tot

Chef von Korean Air ist tot

Seoul (dpa) - Der zuletzt juristisch in Bedrängnis geratene Vorsitzende der südkoreanischen Fluggesellschaft Korean ...

Weitere Reformen
IOC nimmt vier Sportarten in das Programm für 2024 auf

IOC nimmt vier Sportarten in das Programm für 2024 auf

Es läuft prima mit den Vorbereitungen der Olympischen Spiele bis 2026, findet IOC-Präsident Thomas Bach. Dennoch soll der Bewerbungsprozess weiter reformiert worden.

Berlin

Ard-Bericht
Eisschnellläufer streiten Doping ab

Deutschlands beste Eisschnellläufer haben sich nach einem ARD-Bericht über einen Dopingverdacht in ihrer Sportart ...

Biathlon-Olympiasiegerin
Dahlmeiers offene Zukunft: "Werde abwägen, was wichtig ist"

Dahlmeiers offene Zukunft: "Werde abwägen, was wichtig ist"

Olympiasiegerin Laura Dahlmeier entscheidet weiter von Jahr zu Jahr, wie es mit ihrer Karriere weitergeht. Nach dem Ende einer schwierigen Saison sucht die Ausnahme-Biathletin zunächst nach Ruhe und Abstand.