• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

röszke

Ort
RÖSZKE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Helsinki-Komitee sieht Folter
Menschenrechtler: Ungarn lässt Asylsuchende wieder hungern

Menschenrechtler: Ungarn lässt Asylsuchende wieder hungern

Budapest (dpa) - Das EU-Land Ungarn lässt nach Darstellung von Menschenrechtlern Asylsuchende in sogenannten Transitzonen ...

Oldenburg

Ausstellung
Hinter jedem Bild eine Geschichte

Hinter jedem Bild eine Geschichte

Präsentiert werden 145 prämierte Bilder, die 2015 entstanden sind. Im vergangenen Jahr haben über 14 000 Besucher die Schau gesehen.

Oldenburg

Warren Richardson In Oldenburg
Starfotograf eröffnet die World Press Photo

Starfotograf eröffnet die World Press Photo

Er hat das „Pressefoto des Jahres“ geknipst: Der Australier Warren Richardson wird zum Auftakt der Schau am 18. Februar nach Oldenburg kommen.

Beremend

20 Busse Zur Grenze
Kroatien bringt Flüchtlinge zurück nach Ungarn

Kroatien bringt Flüchtlinge zurück nach Ungarn

Nachdem Ungarn seine Grenze zu Serbien abriegelte, versuchen die Menschen über Kroatien nach Westeuropa zu gelangen. Doch der EU-Staat will die Flüchtlinge wieder loswerden. Aber welches genaue Ziel haben die Busse?

Zagreb/Röszke

Flüchtlinge
Tausende suchen neue Wege Richtung Westen

In Ungarn will man sie nicht haben. In Kroatien sind Flüchtlinge vorerst willkommen. Nach der Abriegelung der ungarischen ...

Zagreb/Budapest/Röszke

De Maizière Bei Bundespolizei
Hunderte Flüchtlinge erreichen Kroatien

Hunderte Flüchtlinge erreichen Kroatien

Ungarns harte Haltung zwingt Flüchtlinge auf dem Balkan zu Alternativrouten. Kroatien rückt in den Fokus. Tumulte an der ungarischen Grenze enden mit mehreren Verletzten.

Röszke/Subotica

Flüchtlingskrise
Endstation an Ungarns Grenze

Endstation an Ungarns Grenze

Die Lage an der Grenze zwischen Serbien und Ungarn eskaliert, weil die Flüchtlinge nicht aufgeben. Doch Budapest hält dagegen und plant weitere Maßnahmen.

Röszke/Budapest

Migration
Ungarn schließt letztes Schlupfloch für Flüchtlinge

Ungarn schließt letztes Schlupfloch für Flüchtlinge

Vor der Schließung der ungarischen Grenze zu Serbien versuchen Tausende Flüchtlinge, nach Ungarn zu gelangen. „Die ...

Berlin

Flüchtlingskrise
Weitere EU-Länder wollen Grenzkontrollen einführen

Weitere EU-Länder wollen Grenzkontrollen einführen

Nach Deutschland haben auch die Slowakei und Österreich Grenzkontrollen angekündigt, um den Flüchtlingsandrang zu bremsen. Ungarn schloss derweil die letzten Lücken im Grenzzaun zu Serbien.

Budapest

Grenzübertritt Als Straftat
Ungarns neue Zeitrechnung

Ungarns neue Zeitrechnung

Nächste Woche will Ungarn die Grenze zu Serbien praktisch dichtmachen: Grenzverletzern droht Haft oder Abschiebung. Später soll wahrscheinlich auch die Armee eingesetzt werden.

Idomeni/Wien

Flüchtlinge
Österreich stellt Zugverkehr wegen Überlastung ein

Österreich stellt Zugverkehr wegen Überlastung ein

Ungarn erwägt, wegen des Andrangs von Flüchtlingen den Krisenfall auszurufen. Über einen entsprechenden Vorschlag ...

Röszke/Budapest

Migration
Kamerafrau stellt Flüchtlingen ein Bein

Kamerafrau stellt Flüchtlingen ein Bein

In Ungarn sorgt ein tätlicher Angriff einer ungarischen Fernsehreporterin auf Flüchtlinge für Empörung. Auf Videos, ...

c
„Das ist Europa der Egoisten“

Röszke

Schockierendes Video
Ungarische Kamerafrau greift Flüchtlinge an

Ungarische Kamerafrau greift Flüchtlinge an

Ein Video zeigt, wie hunderte Menschen vor der ungarischen Polizei über die Grenze flüchten. Dann tritt die Journalistin zu.

Röszke

Flüchtlingskrise
Neuer Massenmarsch in Ungarn – Polizei überfordert

Neuer Massenmarsch  in Ungarn – Polizei überfordert

Die EU-Staaten verfolgen in der Flüchtlingskrise unterschiedliche Strategien: Frankreich will Neuankömmlinge aufnehmen, Großbritannien will sie nur aus den Flüchtlingslagern im Nahen Osten abholen und Ungarn will sie am liebsten an der eigenen Grenze aufhalten. Doch das klappt bisher nicht.

Budapest

170 Kilometer Bis österreich
Flüchtlinge marschieren von Budapest gen Grenze

Flüchtlinge marschieren von Budapest gen Grenze

Mit dem Zug ging es nicht mehr weiter. Viele Flüchtlinge fürchten, in Ungarn festgehalten zu werden. Darum haben Hunderte den Fußmarsch Richtung Österreich angetreten. Auch die Nacht stoppt sie nicht.