• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

radolfzell

Ort
RADOLFZELL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Lawinengefahr in den Alpen
Schnee sorgt für Verkehrschaos im Südwesten

Schnee sorgt für Verkehrschaos im Südwesten

Das schneereiche Winterwetter sorgt für schwierige Verkehrsverhältnisse vor allem im Süden Deutschlands. Straßen und Schienen werden gesperrt, Fahrzeuge bleiben liegen, Bäume stürzen um - und eine Frau wird beim Gassigehen von einem Baum erschlagen.

Zahlen für Deutschland
Storchennachwuchs hängt vom Wetter ab

Storchennachwuchs hängt vom Wetter ab

Manche Weißstörche haben 2020 gut Nachwuchs bekommen. In einigen Regionen Deutschlands und Europas machte sich aber das Wetter bemerkbar.

Norderney

Seit 50 Jahren Friseur Auf Norderney
Er hat Otto Waalkes die Haare geschnitten

Er hat Otto Waalkes  die Haare geschnitten

Erich Heckelmann hat den Beruf des Friseurs vor 60 Jahren auf Norderney erlernt. Danach sammelte er Erfahrungen in ganz Deutschland und frisierte auch einige Promis. 1970 kam er als Friseurmeister zurück auf seine Insel.

Ornithologie-Experten
Zug von Vögeln kann mit Klimawandel zum Nachteil werden

Zug von Vögeln kann mit Klimawandel zum Nachteil werden

Der richtige Ort zur richtigen Zeit - Zugvögel, die über weite Strecken ziehen, finden immer schwerer die besten Bedingungen für Brut, Rast und das Überwintern. Ein Grund sind die Veränderungen im Zuge des Klimawandels.

Tipps für Urlauber
Reise-Highlights: Hirschbrunft, Schifffahrt und Trailrunning

Reise-Highlights: Hirschbrunft, Schifffahrt und Trailrunning

Auch im Herbst locken einige Urlaubsorte mit besonderen Ausflugszielen: In einem Wildpark in Wallonien lassen sich etwa Hirsche bei der Brunft beobachten. Am Bodensee stehen weiterhin Bootstouren auf dem Programm. Und im Tessin findet ein Berglauf statt.

Wissenschaftliche Studie
Schwund an Brutpaaren - Forscher warnen vor Vogelsterben

Schwund an Brutpaaren - Forscher warnen vor Vogelsterben

Die Vogelschar wird kleiner: Ob Amsel, Haussperling oder Star - in den vergangenen Jahrzehnten sind die Bestände am Bodensee drastisch zurückgegangen, gerade bei einst häufigen Arten. Auch andernorts sieht die Lage dramatisch aus.

Mannheim

Nachtbürgermeister Hendrik Meier
Zwischen Clubs und Nachtruhe

Zwischen Clubs und Nachtruhe

In vielen Städten kommt es zu Reibereien zwischen Kneipenbetreibern, Anwohnern und Stadtverwaltung. Mannheim hat deshalb Deutschlands ersten Nachtbürgermeister eingesetzt – wie gut läuft das Konzept?

Vogelfang für die Wissenschaft
Ringe für 180.000 Vögel jährlich

Ringe für 180.000 Vögel jährlich

Tausende Vögel werden jährlich auf Helgoland mit einem Ring versehen. In speziellen Netzen werden sie gefangen. Bei der Erkundung der Vogelzüge setzen die Forscher künftig verstärkt auf Hightech.

Jährliche Wanderung
Die Weißstörche sind zurück

Die Weißstörche sind zurück

Den "Winter-Urlaub" verbringen viele Störche ganz klassisch in Afrika. Einige bleiben aber auch in Spanien, andere gleich ganz im Land. Das Beispiel des Storchs zeigt, wie sich eine Art an unterschiedliche Lebensbedingungen anpassen kann.

Radolfzell

Wäsche
Mit Doppelripp zurück in Erfolgsspur

Mit Doppelripp zurück in Erfolgsspur

Schiesser stellte sich damals neu auf. Auch andere Wäschehersteller sind heute im Aufwind.

Analyse
Deckmantel Gemeinnützigkeit

Alte Diesel stehen still, wenn die Deutsche Umwelthilfe (DUH) will. Es ist ein Satz, der den Feldzug dieses kleinen ...

Oldenburg

Nwz-Analyse Zur „deutschen Umwelthilfe“
Deckmantel Gemeinnützigkeit

Deckmantel Gemeinnützigkeit

Der Verein Deutsche Umwelthilfe mischt die Verkehrspolitik auf. Die Gruppe führt einen juristischen Kampf gegen Diesel & Co. Dabei geht es aber nicht nur um die Umwelt – und schon gar nicht um das Gemeinwohl, schreibt NWZ-Wirtschaftsredakteurin Sabrina Wendt. Sie hat die Truppe und ihr Handeln durchleuchtet.

Angriff auf Gemeinnützigkeit
Attacken aus der CDU gegen Deutsche Umwelthilfe

Attacken aus der CDU gegen Deutsche Umwelthilfe

Die Umwelthilfe ist erfolgreich mit ihrem Kampf für Diesel-Fahrverbote - und umstritten. Dabei geht es auch um ihre Finanzierung. Einen neuen Angriff kontert der Verein gelassen.

Oldenburg

Stickstoffdioxid-Werte In Oldenburg
Geht bei der Messung wirklich alles mit rechten Dingen zu?

Geht bei der Messung wirklich alles mit rechten Dingen zu?

In Mainz hat die Deutsche Umwelthilfe am Dienstag ein Diesel-Fahrverbot durchgeklagt. Oldenburg ist ihr nächstes Ziel. Doch die Werte des Messcontainers am Heiligengeistwall sind umstritten.

Neues aus der Reisewelt
Attraktionen vom Bodensee über Disneyland bis Tennessee

Attraktionen vom Bodensee über Disneyland bis Tennessee

Wer gerne wandert, sollte zum Bodensee. Dort sind vier neue Wege entstanden. Interessante Routen gibt es auch in Tennessee. Diese eignen sich vor allem für Musikfans. Neue Reisetipps im Überblick.

Außeneinsatz abgeschlossen
Antenne für Tierbeobachtung erfolgreich an ISS montiert

Antenne für Tierbeobachtung erfolgreich an ISS montiert

Zwei russische Kosmonauten installieren bei einem Weltraumspaziergang eine Antenne an der Raumstation ISS. Tierschützer applaudieren. Sie erhoffen sich von dem deutsch-russischen Projekt "Icarus" neue Erkenntnisse über das Verhalten von Lebewesen auf der Erde.

Migration von Waldrappen
"Kommt, Waldis": Wie ein seltener Vogel das Fliegen lernt

"Kommt, Waldis": Wie ein seltener Vogel das Fliegen lernt

Der Waldrapp ist fast ausgerottet. Nun soll er in Europa wieder heimisch werden. Doch in Zoos geschlüpfte Küken fehlt der innere Kompass. Nun sollen sie lernen, einem Ultraleichtflieger zu folgen.

Pyeongchang

Paralympics
Forster fährt zum siebten Gold

Forster fährt zum siebten Gold

Andrea Rothfuss holte am Schlusswochenende nochmals Silber. Andrea Eskau gewann ihre fünfte und sechste Medaille.

Oldenburg/Gemeinde Hatten

Umwelt
Insektensterben bedroht auch Menschen

Insektensterben bedroht auch Menschen

Erst schwinden die Insekten, bald vertraute Vogelarten. Davor warnt der Wissenschaftler Prof. Dr. Peter Berthold.