• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

regenwalde

Ort
REGENWALDE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Täglich fast 20 Stunden Schlaf
Entspannung pur - Faultiere sind Energiesparmeister

Entspannung pur - Faultiere sind Energiesparmeister

Er wirbelt herum, rennt, springt und sorgt für Chaos. Die Vorbilder von Sid, des niedlichen Riesenfaultiers aus "Ice Age", verhalten sich dagegen eher artgerecht träge - selbst beim Sex.

Thüle/Bissel

Austauschprogramm
Ein neues Land kennenlernen

Ein neues Land kennenlernen

Über das internationale Rotary-Schüler-Austauschprogramm ist die Brasilianerin nach Deutschland gekommen. Im Tier- und Freizeitpark Thüle absolviert sie ein Praktikum.

Cloppenburg

Steganlage In Cloppenburg
Tropenholzverbot auf städtischen Baustellen?

Tropenholzverbot  auf städtischen Baustellen?

Die Grünen-Fraktion im Stadtrat stellt einen entsprechenden Antrag. Sie wollen sich mit der gültigen Entscheidung des Rates von 1989 nun nicht mehr abfinden.

Angst um Image und Geschäfte
Investoren fordern Schutz des Amazonas

Investoren fordern Schutz des Amazonas

Wegen der Empörung über den Raubbau an der Natur bangen immer mehr Firmen um Prestige und langfristige Geschäftsmodelle. Unternehmen kaufen nicht mehr in Brasilien ein, andere prüfen ihre Investments. Selbst vom mächtigen Agrarsektor bekommt Bolsonaro Kontra.

Brake

Themenwoche In Brake
Theaterstück zum Klimawandel

Theaterstück zum Klimawandel

Das Jugendensemble „Sosolya“ aus Uganda tritt in der Stadtkirche in Brake auf. Thema der Aufführung ist der Klimawandel.

Nadorst/Ohmstede

Ensemble aus Uganda zu Gast

Mit einem aktuellen Programm zum Thema Klimawandel ist das Jugendensemble der Sosolya Undugu Dance Academy (Sosolya) ...

"For Forest"
Wald-Kunstprojekt in Klagenfurter Fußballstadion eröffnet

Wald-Kunstprojekt in Klagenfurter Fußballstadion eröffnet

Ein Mischwald aus Birken, Zitterpappeln, Stieleichen, Lärchen, Waldföhren wird zur Kunst. Die temporäre Installation ist als Mahnmal gegen den Klimawandel gedacht.

"Pakt von Leticia"
Sieben Länder schließen Pakt zum Schutz des Amazonasgebiets

Sieben Länder schließen Pakt zum Schutz des Amazonasgebiets

Die verheerenden Waldbrände im Amazonasgebiet haben auf der ganzen Welt für Bestürzung gesorgt. Die Anrainer wollen nun gemeinsam für Umweltschutz und eine nachhaltige Entwicklung sorgen.

Hubert Paluch, Fokke Oltmanns, Rolf Scherer
Debattenkultur steckt in der Misere

Betrifft: „Es gibt nur Schwarz oder Weiß – Landwirtschaft: Warum unser Reporter nicht mehr über das Thema schreiben mag“, Oldenburger Land, 23. August

Faktencheck
Der Amazonas-Regenwald als "grüne Lunge" und Klimaretter

In Brasilien wüten die schwersten Regenwaldbrände seit Jahren. Fußball-Star Cristiano Ronaldo betet für den Amazonas-Regenwald, weil er ein Fünftel des weltweiten Sauerstoffs produziere. Stimmt das?

Transparenz über Geldströme
Worauf man bei Spenden für den Regenwald achten sollte

Worauf man bei Spenden für den Regenwald achten sollte

Der Amazonas brennt. Wer zum Schutz des Regenwaldes beitragen möchte, kann unter anderem spenden. Aber welche Hilfsorganisationen sind seriös und wie spende ich richtig?

Gespräch mit Merkel
G7-Gipfel: Bewegung im Iran-Konflikt und in Handelsfragen

G7-Gipfel: Bewegung im Iran-Konflikt und in Handelsfragen

Der G7-Gipfel in Biarritz endete mit seltener Einigkeit und einem Paukenschlag: US-Präsident Trump will sich möglicherweise mit Irans Präsident Ruhani treffen. Und auch mit Peking soll es neue Gespräche geben.

Trotz Regenwaldbränden
Auch EFTA und Mercosur über Freihandel einig

Auch EFTA und Mercosur über Freihandel einig

Die Empörung über den Umgang Brasiliens mit den verheerenden Bränden im Regenwald ist weltweit groß, da kommt die Nachricht eines weiteren europäischen Freihandelsabkommens mit den lateinamerikanischen Mercosur-Staaten. Der Protest folgt umgehend.

Konsumverhalten
Hunger auf Steak und Soja befeuert Brände

Hunger auf Steak und Soja befeuert Brände

Brasiliens Regenwälder sind zum Spielball der Agrarkonzerne geworden. Wo heute die Feuer wüten, weiden morgen Rinder. Damit sind auch die Verbraucher in Deutschland für die Gefährdung des Amazonasgebiets mitverantwortlich. Den größten Appetit allerdings haben die Chinesen.

Amazonas in Flammen
Bolsonaro will angeblich hart gegen Brandstifter vorgehen

Bolsonaro will angeblich hart gegen Brandstifter vorgehen

Der Ex-Militär verspricht eine Null-Toleranz-Politik auch bei Umweltverbrechen. Anderseits verbittet sich der Rechtspopulist eine Einmischung in die inneren Angelegenheiten seines Landes. Die Europäer wollen nun über den Mercosur-Deal Druck aufbauen.

Regenwälder von zentraler Bedeutung für das Weltklima

Regenwälder von  zentraler Bedeutung  für das Weltklima

Brasília/Biarritz

Treffen
Brandheißes Thema beim G7-Gipfel

Brandheißes Thema beim G7-Gipfel

Tausende Feuer wüten im Amazonasgebiet und bringen die grüne Lunge in Gefahr. Macron und Co. wollen den „Tropen-Trump“ zum entschiedenen Kampf gegen die Brände zwingen.

Mercosur-Abkommen bedroht?
Europa macht wegen Amazonas-Bränden Druck auf Bolsonaro

Europa macht wegen Amazonas-Bränden Druck auf Bolsonaro

Tausende Feuer wüten im Amazonasgebiet und bringen die grüne Lunge in Gefahr. Das alarmiert auch die Europäische Union. Macron und Co. wollen den "Tropen-Trump" zum entschiedenen Kampf gegen die Brände zwingen.

Flammenhölle Amazonas
Brände zerstören Brasiliens grüne Lunge

Brände zerstören Brasiliens grüne Lunge

Tausende Feuer im Amazonasgebiet, schwarzer Regen in São Paulo: In Brasilien brennt es so heftig wie seit Jahren nicht. Farmer roden Waldflächen, wegen der Dürre greifen die Brände auf immer neue Areale über.