• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

rehden

Ort
REHDEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Zoff-Gerüchte stören Pokal-Vorbereitung
Schmeißt der Sportleiter beim VfB Oldenburg hin?

Schmeißt der Sportleiter beim VfB Oldenburg hin?

Es gibt Spekulationen darüber, dass Frank Claaßen sich als Sportleiter des VfB Oldenburg bei Spielerverpflichtungen von Geschäftsführer Michael Weinberg übergangen fühlt. Beide wollten sich nicht zu den Gerüchten äußern.

Oldenburg

Unterer Landespokal der Amateure
Fußballer losen Ticket in DFB-Pokal aus

Fußballer losen Ticket in DFB-Pokal aus

Zehn der elf Mannschaften, die noch dabei sind, haben sich in einer Videokonferenz darauf verständigt, den unteren Landespokal nicht mehr auszuspielen. Die Entscheidung, den DFB-Pokal-Teilnehmer am 31. Mai auszulosen, fiel aber keinesfalls einstimmig.

Oldenburg/Delmenhorst

Nach Achillessehnenverletzung
VfB-Pechvogel zieht es zu Atlas Delmenhorst

VfB-Pechvogel zieht es zu Atlas Delmenhorst

Im August 2020 kam Tobias Steffen zum VfB Oldenburg und verletzte sich beim zweiten Testspiel-Einsatz schwer. Das Pokalderby in einer Woche gegen den SV Meppen ist die (vor-)letzte Chance auf sein Pflichtspieldebüt im VfB-Trikot.

Oldenburg

Landespokal gegen SV Meppen
Fan-Wunsch des VfB Oldenburg liegt beim Minister

Fan-Wunsch des VfB Oldenburg liegt beim Minister

Ob welche, wie viele und unter welchen Bedingungen Zuschauer zum Halbfinale am 25. Mai zugelassen werden, muss das Innenministerium entscheiden. An diesem Dienstag testet der VfB gegen den FC Oberneuland.

Delmenhorst

Offensiv Verstärkung
SV Atlas stellt Neuzugang vor

SV Atlas stellt Neuzugang vor

Regionalligist SV Atlas Delmenhorst vermeldet einen Neuzugang. Vom Liga-Rivalen VfB Oldenburg wechselt Tobias Steffen ...

Delmenhorst

Neuzugang in Düsternort
Stöhr wechselt von Oberneuland nach Delmenhorst

Stöhr wechselt von Oberneuland nach Delmenhorst

Der 23-jährige Linksverteidiger hat in der Jugend beim SV Werder gespielt. Nach einem halben Jahr beim FCO unterschreibt er nun beim SV Atlas

Oldenburg

Torgarant des VfB Oldenburg
„Ich ticke da ja ein bisschen anders“

„Ich ticke da ja ein bisschen anders“

Marten Schmidt hat in dieser Saison immer wieder gezeigt, dass er das VfB-Spiel prägen kann. Er spielt gern und hat die Oldenburger ins Pokal-Halbfinale gegen Meppen geführt – ansonsten interessiert ihn Fußball aber eher weniger.

Oldenburg

Liveticker VfB Oldenburg gegen SSV Jeddeloh
Mit NWZonline live beim Pokalderby im Marschwegstadion

Mit NWZonline live beim Pokalderby im Marschwegstadion

Im Landespokal-Viertelfinale treffen der VfB Oldenburg und der SSV Jeddeloh aufeinander. Es ist das erste Fußballspiel im Marschwegstadion seit einem halben Jahr. NWZonline ist mit einem Liveticker ab 13.15 Uhr dabei.

VfB Oldenburg empfängt heute SSV Jeddeloh
Fossi und Reck – das Wortduell vor dem Pokalduell

Fossi und Reck – das Wortduell vor dem Pokalduell

Zum ersten Mal Fußball im Marschwegstadion seit sechs Monaten – und dann gleich das Derby VfB Oldenburg gegen SSV Jeddeloh: Das sagen die Trainer Dario Fossi und Oliver Reck vor dem Viertelfinale im Landespokal am Samstag.

Oldenburg

Landespokal-duell VfB gegen Jeddeloh
So kommt der Fußball zurück nach Oldenburg

So kommt der Fußball zurück nach Oldenburg

Am Samstag wird zum ersten Mal seit mehr als sechs Monaten Fußball im Marschwegstadion gespielt. Der VfB Oldenburg empfängt den SSV Jeddeloh zum Landespokal-Viertelfinale. Doch es dürfen nur etwa 100 Menschen ins Stadion.

Oldenburg

E-Football-Kreismeisterschaft
Konsolen-Kicker stehen vor Titel-Triumph

Konsolen-Kicker stehen vor Titel-Triumph

Der VfB Oldenburg besiegte den SV Phiesewarden sicher mit 7:1. Jetzt steht dem E-Football-Team des Fußball-Regionalligisten nur noch ein Gegner im Weg.

Oldenburg

Fußball-Regionalliga
Gazi Siala hält VfB Oldenburg die Treue

Gazi Siala hält VfB Oldenburg die Treue

Der 26-Jährige hat seinen Vertrag verlängert. Nur ein Spieler ist noch länger beim VfB als der vielseitig einsetzbare Mittelfeldspieler.

Ayodele Adetula vom VfB Oldenburg
„Das Ziel ist natürlich die 3. Liga“

„Das Ziel ist natürlich die 3. Liga“

Angreifer Ayodele Adetula vom VfB Oldenburg spricht über Trainingspläne, familiäre Nähe und Aufstiegshoffnungen. Letztere stehen in dieser Saison aber aktuell vor der Zerstörung durch den Norddeutschen Fußball-Verband.

Aufstiegspläne beim VfB Oldenburg
„Die 3. Liga ist ein nationales Schaufenster“

„Die 3. Liga ist ein nationales Schaufenster“

Im Interview spricht Michael Weinberg als neuer VfB-Geschäftsführer über den Aufstiegskampf und Vertragsverlängerungen. Zudem redet der 38-Jährige über seine eigene Zeit als Spielerberater.

Oldenburg

Wirbel beim Traditionsclub
Beim VfB Oldenburg mag niemand reden

Beim VfB Oldenburg mag niemand reden

Mit der Bitte um Antworten hat unsere Redaktion am Donnerstag einen Fragenkatalog zu den aktuellen Problemen an die Vereinsführung des VfB Oldenburg geschickt. Hier gibt es sechs Fragen, Antworten gab es nicht.

Oldenburg

Wirbel bei Oldenburger Traditionsclub
Abgang löst weiteres VfB-Problem

Abgang löst weiteres VfB-Problem

Nachdem er auf Facebook gegen Corona-Maßnahmen gewettert hat, ist Holger Hoffmann nun nicht mehr Sicherheitsbeauftragter des Fußball-Regionalligisten. Der ab 1. März beim VfB Oldenburg als Geschäftsführer arbeitende Michael Weinberg muss nun einen Nachfolger suchen.

Oldenburg

Delmenhorster Fußballer erhalten Erlaubnis von Stadt
Atlas freut sich auf Teamtraining – Was VfB und SSV dazu sagen

Atlas freut sich auf Teamtraining  – Was  VfB und SSV  dazu sagen

Dank eines eigenen Hygienekonzepts und wöchentlichen Tests hat der Delmenhorster Regionalligist die Erlaubnis für Teamtraining erhalten. In Oldenburg und Jeddeloh ist daran noch nicht zu denken.

Oldenburg

Aus Rehden nach Oldenburg
Das ist der neue VfB-Geschäftsführer

Das ist der neue VfB-Geschäftsführer

Der Steuerberater Michael Weinberg tritt zum 1. März die Nachfolge von Benjamin Doll als Geschäftsführer des VfB Oldenburg an. Seit 2015 war er Sport-Vorstand beim BSV Rehden – zuvor war er schon als Spielerberater aktiv.

Oldenburg

Neuer Geschäftsführer beim VfB Oldenburg
Problemlösung eins muss Problem zwei lösen

Problemlösung eins muss Problem zwei lösen

Am Freitag hat der VfB Oldenburg Michael Weinberg als Nachfolger für Geschäftsführer Benjamin Doll vorgestellt. Er muss sich auch um den Sicherheitsbeauftragten Holger Hoffmann kümmern, der im Netz gegen Corona-Maßnahmen wettert.