• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

Ort
RIAD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Israelischer Regierungschef
Berichte: Netanjahu reiste heimlich nach Saudi-Arabien

Berichte: Netanjahu reiste heimlich nach Saudi-Arabien

Amerikanische und saudische Regierungsvertreter treffen sich zu Gesprächen - dann stößt Medienberichten zufolge der israelische Regierungschef Benjamin Netanjahu dazu. Saudi-Arabien bestreitet Netanjahus Teilnahme mittlerweile.

Riad

Henseleit spielt bei Premieren-Turnier

Esther Henseleit aus Varel (Kreis Friesland) ist eine der Teilnehmerinnen am ersten Profi-Golfturnier für Frauen ...

Premiere
Saudi-Arabien: Harm eröffnet Profi-Golfturnier für Frauen

Saudi-Arabien: Harm eröffnet Profi-Golfturnier für Frauen

Riad (dpa) - Die deutsche Spielerin Leonie Harm hat mit ihrem Abschlag das erste Profi-Golfturnier für Frauen in ...

Rennen in Saudi-Arabien
Hamilton: Formel 1 in Jeddah kann Dinge in Bewegung setzen

Hamilton: Formel 1 in Jeddah kann Dinge in Bewegung setzen

Imola (dpa) - Mercedes-Teamchef Toto Wolff hat die Pläne der Formel 1 für ein Rennen in Saudi-Arabien im nächsten ...

Dschidda/Paris

Angriff auch auf Konsulat

Ein Mann hat am französischen Konsulat in Dschidda in Saudi-Arabien einen Sicherheitsbeamten angegriffen und leicht ...

Höchste Terrorstufe
Drei Tote in Nizza bei Messerangriff in Kirche

Drei Tote in Nizza bei Messerangriff in Kirche

Frankreich hat sich noch nicht von dem Schock über den Mord am Lehrer Samuel Paty erholt - da schlägt schon wieder ein Angreifer auf brutale Weise zu. Drei Menschen verlieren in Südfrankreich ihr Leben. Präsident Macron findet deutliche Worte.

Appell
Autoren setzen sich für inhaftierten Blogger Badawi ein

Autoren setzen sich für inhaftierten Blogger Badawi ein

Weil er mit seinen Blogeinträgen den Islam beleidigt haben soll, ist Raif Badawi zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Deutsche Autoren setzen sich für ihn ein.

Verfahren abgeschlossen
Saudisches Gericht: Lange Haftstrafen im Mordfall Khashoggi

Saudisches Gericht: Lange Haftstrafen im Mordfall Khashoggi

Wegen des Mordes an dem Journalisten Khashoggi geriet Saudi-Arabien scharf in die Kritik. Auch das juristische Verfahren besänftigte die Stimmen nicht. Jetzt ist es abgeschlossen. Doch viele Fragen bleiben.

Gallenblasenentzündung
Saudi-Arabiens König Salman im Krankenhaus

Saudi-Arabiens König Salman im Krankenhaus

Immer wieder gibt es Spekulationen über den Gesundheitszustand des saudischen Königs Salman. Nun kommt der 84 Jahre alte Monarch wegen einer Gallenblasenentzündung ins Krankenhaus. Der neue irakische Regierungschef sagt seinen Staatsbesuch in Riad kurzerhand ab.

20 Personen angeklagt
Türkische Justiz rollt brutalen Mord an Khashoggi auf

Türkische Justiz rollt brutalen Mord an Khashoggi auf

Auch nach anderthalb Jahren und mehreren Urteilen wirft der Mord an Jamal Khashoggi viele Fragen auf. Ein Istanbuler Gericht nimmt den Fall wieder auf - die Erwartungen an den Prozess gehen auseinander.

Infektionszahlen steigen
Lockerungen im arabischen Raum nach Corona-Einschränkungen

Lockerungen im arabischen Raum nach Corona-Einschränkungen

Überstanden ist Corona längst nicht. Obwohl die Infektionszahlen im arabischen Raum teils deutlich ansteigen, lockern viele Länder dort ihre Beschränkungen - zu früh, vermutet das Robert Koch-Institut.

Hilfe für Bürgerkriegsland
Teilerfolg bei Jemen-Geberkonferenz: Neue Gelder zugesagt

Teilerfolg bei Jemen-Geberkonferenz: Neue Gelder zugesagt

Die volle Summe der benötigten Hilfsgelder bekommen die UN für den Jemen selten zusammen. Wegen Corona ist die Lage in diesem Jahr besonders schlecht: Nur 15 Prozent der benötigten Mittel wurde bisher erreicht. Eine Geberkonferenz lässt Helfer nun etwas aufatmen.

Bluttat im Konsulat
Khashoggi-Söhne vergeben Mord an ihrem Vater

Khashoggi-Söhne vergeben Mord an ihrem Vater

Der brutale Mord an Jamal Khashoggi löste weltweit Entsetzen aus. Doch nun haben die Söhne des saudischen Journalisten seinen Mördern vergeben - und könnten diese so vor der Todesstrafe bewahren.

Auch Auspeitschen verboten
Saudi-Arabien schafft Todersstrafe für Kinder ab

Saudi-Arabien schafft Todersstrafe für Kinder ab

In dem autoritär regierten Saudi-Arabien gilt ein äußerst rigides Strafrecht. Jetzt kündigt der Wüstenstaat zwei maßgebliche Reformen an. Beobachter reagieren eher verhalten auf die Neuerungen.

Jemen-Krise
Separatisten im Süden bringen Aden unter ihre Kontrolle

Separatisten im Süden bringen Aden unter ihre Kontrolle

Im Winter gab es noch Hoffnungen, dass die Wogen zwischen der Regierung des Jemen und den Separatisten im Süden sich glätten. Jetzt heizt sich ihr simmernder Konflikt wieder an. Und der eigentlich gemeinsame Kampf gegen die Huthi-Rebellen wird noch schwieriger.

Zweiwöchige Kampfpause
Jemen-Krieg: Saudisches Militärbündnis kündigt Waffenruhe an

Offiziell sind im Jemen noch keine Coronavirus-Fälle gemeldet. Nun will Saudi-Arabien dort überraschend die Waffen schweigen lassen, um der Pandemie entgegenzuwirken. Tatsächlich könnte das Virus für Riad ein Ausweg aus dem Krieg bedeuten, der sich kaum noch gewinnen lässt.

Noch keine Absage
Saudi-Arabien rät Pilgern von Vorbereitung für Hadsch ab

Saudi-Arabien rät Pilgern von Vorbereitung für Hadsch ab

Riad (dpa) - Wegen der Ausbreitung des Coronavirus appelliert Saudi-Arabien an Muslime in aller Welt, vorerst keine ...

"Gemeinsame Bedrohung"
G20 stemmt sich gegen Krise: Fünf Billionen für Wirtschaft

G20 stemmt sich gegen Krise: Fünf Billionen für Wirtschaft

Die G20 hat schon in der Finanzkrise 2008/2009 eine wichtige Rolle gespielt. Jetzt demonstriert die Gruppe der wichtigsten Wirtschaftsmächte den Willen zum gemeinsamen Kampf gegen die Corona-Krise. Konkrete Maßnahmen sollen folgen.

Virtuelles Treffen
G20 will über gemeinsamen Kampf gegen Corona beraten

G20 will über gemeinsamen Kampf gegen Corona beraten

Die G20 repräsentiert zwei Drittel der Weltbevölkerung und 85 Prozent der weltweiten Wirtschaftskraft. Kann sie in der Corona-Krise für globale Antworten sorgen?