• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

rio de janeiro

Essay
Aus Sommermärchen ist Winterblues geworden

Aus Sommermärchen ist Winterblues geworden

Es war der Sommer 2006, in dem Angela Merkel Neuland entdeckte. Bis dahin lagen für die noch recht frische Kanzlerin ...

Oldenburg

Nwz-Reihe „merkel: Eine Bilanz“
Das Sommermärchen ist vorbei

Das Sommermärchen ist vorbei

Angela Merkel zieht sich auf Raten aus dem politischen Geschäft zurück. Als CDU-Chefin und Kanzlerin hat sie Deutschland maßgeblich geprägt. Redakteure und Autoren dieser Zeitung ziehen eine persönliche Bilanz. NWZ-Redakteur Oliver Schulz schreibt über das symbiotische Verhältnis zwischen Angela Merkel und dem deutschen Fußball.

Olympiasieger
Jung verabschiedet Gold-Pferd Sam aus dem Sport

Jung verabschiedet Gold-Pferd Sam aus dem Sport

Stuttgart (dpa) - Der dreimalige Vielseitigkeits-Olympiasieger Michael Jung aus Horb hat sein Erfolgspferd Sam ...

Grand Prix in Interlagos
Fittipaldi, Piquet, Senna: Brasiliens schweres Formel-1-Erbe

Fittipaldi, Piquet, Senna: Brasiliens schweres Formel-1-Erbe

Emerson Fittipaldi, Nelson Piquet, Ayrton Senna: Brasilien hat früher regelmäßig Formel-1-Weltmeister hervorgebracht. Es fehlen längst nicht nur solche Ausnahmeerscheinungen. "Die ganze Welt will einen Brasilianer sehen und ihm auch zujubeln", behauptet Felipe Massa.

Bis 2021
Nationalspielerin Goeßling verlängert Vertrag in Wolfsburg

Nationalspielerin Goeßling verlängert Vertrag in Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Nationalspielerin Lena Goeßling hat ihren Vertrag mit dem deutschen Meister VfL Wolfsburg ...

Varel/Berlin

Beachvolleyballerin Aus Varel
Schlag auf Schlag an Europas Spitze

Schlag auf Schlag an Europas Spitze

Lea Sophie Kunst hatte nach ihrem Titelcoup bei der U-18-EM abseits des Beachvolleyball-Feldes eine kniffelige Entscheidung zu treffen. Nach längerem Zögern wechselte die 16-jährige Varelerin an den Olympia-Stützpunkt in Berlin.

Löningen/Essen

Tischtennis
Ballkünstler begeistern Publikum

Ballkünstler begeistern Publikum

Die Inklusionsveranstaltung „Alle an einem Tisch“ traf auf großes Interesse. Die Lokalmatadore mussten sich geschlagen geben.

Dokumentation
"Ich bin für Folter": Wahlsieger Bolsonaro in Zitaten

Rio de Janeiro (dpa) - Der ultrarechte brasilianische Wahlsieger Jair Bolsonaro hat immer wieder mit Ausfällen ...

Rio De Janeiro

Präsidentenwahl
Brasilien schwenkt nach rechts

Brasilien schwenkt nach rechts

Der ehemalige Fallschirmjäger will das Schicksal des Landes verändern. Er plant einen leichteren Zugang zu Waffen.

Rechtsruck in Brasilien
Brasilien: Korruptionsermittler soll Justizminister werden

Brasilien: Korruptionsermittler soll Justizminister werden

Im Wahlkampf hat der Rechtspopulist Bolsonaro ordentlich auf den Putz gehauen. Jetzt muss er liefern. Seine Wähler erwarten einen echten politischen Wandel im größten Land Lateinamerikas. Es gibt erste Hinweise, wohin die Reise gehen könnte.

Jair Bolsonaro

Jair Bolsonaro

Fast 58 Millionen Brasilianer sprachen Jair Bolsonaro ihr Vertrauen aus: Mit 55 Prozent der Stimmen gewann der ...

Porträt
Jair Bolsonaro: Ein Extremist erobert die Mitte

Jair Bolsonaro: Ein Extremist erobert die Mitte

Rio de Janeiro (dpa) - Sein zweiter Vorname ist Messias - und viele seiner Anhänger sehen in Jair Bolsonaro tatsächlich ...

Radikaler Politikwechsel
Ultrarechter Bolsonaro wird neuer Präsident Brasiliens

Ultrarechter Bolsonaro wird neuer Präsident Brasiliens

Die Wut ist groß in Brasilien - Wut auf die korrupte Politikerkaste, die nichts gegen Gewalt, Elend und Armut im Alltag zu tun gedenkt. Jetzt soll es ein Mann richten, der bis vor kurzem noch ein skurriler Hinterbänkler war: Jair Bolsonaro. Doch der neue "starke Mann" ist umstritten.

Hintergrund
"Ich bin für Folter": Bolsonaro in Zitaten

"Ich bin für Folter": Bolsonaro in Zitaten

Rio de Janeiro (dpa) - Der ultrarechte Präsidentschaftskandidat Jair Bolsonaro in Brasilien provoziert immer wieder ...

Wähler hoffen auf Bolsonaro
Mit Knarre und Gott: "Tropen-Trump" will Brasilien "säubern"

Mit Knarre und Gott: "Tropen-Trump" will Brasilien "säubern"

Jair Bolsonaro gilt als Rassist, Frauenhasser und Waffennarr. Dennoch dürften die Brasilianer den Ex-Militär zum neuen Präsidenten wählen. Zu groß ist der Frust über die korruptionsverseuchte Polit-Elite im größten Land Südamerikas.

Präsidentenwahl
Rechtspopulist Bolsonaro gewinnt Wahl in Brasilien

Rechtspopulist Bolsonaro gewinnt Wahl in Brasilien

Die Brasilianer haben die Nase voll von Korruption und Gewalt. Diese Wechselstimmung hat den Rechtspopulisten Bolsonaro ins höchste Staatsamt getragen. Seine Anhänger feiern ihn als Retter - seine Gegner sehen in ihm eine Gefahr für die Demokratie, wenn nicht für die Welt.

Bolsonaro gegen Haddad
Brasilianer wählen neuen Präsidenten

Brasilianer wählen neuen Präsidenten

Jair Bolsonaro gilt als Rassist, Frauenhasser und Waffennarr. Dennoch dürften die Brasilianer den Ex-Militär heute zum neuen Präsidenten wählen. Zu groß ist der Frust über die korruptionsverseuchte Polit-Elite im größten Land Südamerikas.

Rechtspopulist liegt vorn
Brasilien: Tausende demonstrieren für Bolsonaro

Brasilien: Tausende demonstrieren für Bolsonaro

Die Brasilianer haben die Nase voll von Korruption, Gewalt und Misswirtschaft. Der ultrarechte Ex-Militär Jair Bolsonaro verspricht hart durchzugreifen. Das kommt gut an. In knapp einer Woche steht die Stichwahl um das Präsidentenamt an.

Hintergrund
Schüler als Amokläufer

Schüler als Amokläufer

Kertsch (dpa) - Der Angriff in einer Schule auf der Krim mit mehr als einem Dutzend Toten erinnert an ähnlich schockierende ...